Aufrufe
vor 3 Jahren

Das Stadtgespräch September 2017

  • Text
  • Rheda
  • September
  • Kinder
  • Zeit
  • Menschen
  • Stadt
  • Altstadtfest
  • Thiel
  • Arbeit
  • Haus

16 Das

16 Das Stadtgespräch NEUHEITEN Herbst 2017 Wo die Jungs von der »Oel’n Kapel« aus Oldenzaal auftreten, geht es hoch her. ® Markt ist samstags und sonntags von 8.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Die Altstädter bitten die Kinder und deren Eltern, die Gehwege freizuhalten und die Geschäfte während der Öffnungszeiten nicht zuzustellen. Ganz dringend bitten sie die Teilnehmer auch darum, nach dem Kinderflohmarkt ihren restlichen Trödel und den Abfall mitzunehmen. Im Übrigen ist den Anweisungen der Altstädter, des Ordnungsamtes und der Geschäftsinhaber Folge zu leisten. Süße Spenden für das Altstadtcafé Dazu ruft der 1. Vorsitzende der Bürgerinitiative mit seinem Team auf. »Wir möchten eure Hilfe suchen, eure Torten nehmen wir auch, ganz nach altem Brauch. Wir freuen uns über jeden gebackenen Kuchen!« Rückmeldung unter Tel. 05242-43698, jeden Montag, zwischen 16.00 und 19.00 Uhr 10. SEPT. ALTSTADTFEST VERKAUFSOFFEN VON 13 -18 UHR Besucht uns auch auf unserer Facebook-Seite ACKFELD Shoes & more BERLINERSTRASSE 39 33378 RHEDA - WIEDENBRÜCK Tel. 0 52 42 - 40 15 50 www.ackfeld.com NEU – ONLINE-SHOP www.ackfeld-schuhe.de Jeden Mittwochabend im September Kürbisrisotto mit gratinierten Kürbisspalten Zum Preis von 15,50 € p.P. Jeden Donnerstagabend St. Viter Landhähnchenbrust mit Orangenrahm auf Kartoffel-Kürbis-Gemüse Zum Preis von 16,50 € p.P. Eintritt frei! Live Barmusik aus den Goldenen 50er Jahren Genießen Sie am Freitag, 29. September 2017, ein 3- oder 4-Gang Menü mit 3 Hauptgerichten zur Wahl zu dezenter Livemusik. Dieser Abend wird begleitet von Thomas Venten am Piano und Dieter Brokemper am Saxophon 19.30 - 21.30 Uhr. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung! Küchenzeiten von 12.00 bis 14.00 Uhr und 18.00 bis 22.00 Uhr, Café ab 12.00 Uhr durchgehend geöffnet Montag und Dienstag Ruhetag Emshaus Rheda • Gütersloher Straße 22 Tel. 40 60 400 • www.emshaus-rheda.de Das Festprogramm Freitag, 8. September Doktorplatz, Altstadtbühne 18.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst mit musikalischer Begleitung 19.30 Uhr Schlager & Pop mit »AME Active Music Events« powered by Doktorplatz: Carpe Diem, Neuhaus und Cuisine Mediterran – ebenfalls am Samstag, beim »Hermannseck« Samstag, 9. September Doktorplatz – Altstadtbühne 13.45 Uhr Fürstliches Trompetercorps Rheda 14.00 Uhr Begrüßung & Offizielle Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden der Bürgerinitiative, Klaus-Dieter Weiner und Bürgermeister Theo Mettenborg, anschließend traditioneller Festumzug 20.00 Uhr Rockige Unterhaltung mit »Acoustic Friends« Großer Wall – Bühne 19.30 Uhr Rock & Pop mit »Lucky Star« Kleine Straße – Bühne 19.30 Uhr Akustischer Soul & Pop mit »WohnzimmerSoul« Kleine Straße – Am Hermanns-Eck 20.00 Uhr Schlager & Pop mit »AME Active Music Events« Sonntag 10. September Doktorplatz – Altstadtbühne 12.30 Uhr »Spielmannszug Rheda 1926«, anschließend musiziert er in der Altstadt 14.30 Uhr Late Starters

17 DESIGNARTIKEL REDUZIERT VIELE EINZELTEILE ALESSI DIE NEUEN MOTIVE SIND DA! Nochmals reduziert. Das Projektteam: (v. l.) Jochen Sänger, Andrea Sandknop und Thomas Daut sowie der Altstadtbürgermeister Klaus-Dieter Weiner (2.v. r.) laden zu der Schaufenster-Ausstellung und dem gleichnamigen Quiz »Rheda erleben anno dazumal« ein. SCHAUFENSTER-AUSSTELLUNG ZUM ALTSTADTFEST »Rheda erleben anno dazumal« mit Quiz Rheda-Wiedenbrück Gütersloher Str. 18 Fon05242-9456-0 Fax 0 52 42 - 94 56-19 Info@ elektro-boerger.de (Kem) Wer sich für die Vergangenheit Rhedas interessiert, sollte seinen Blick jetzt unbedingt mal beim Schaufensterbummel wandern lassen. Denn die Innenstadt von Rheda bietet mit ihren Geschäften und Dienstleistern nicht nur die gewohnten vielen tollen Ziele. Anlässlich des Altstadtfestes präsentieren sich viele Schaufenster in der Innenstadt mit einer besonders anrührenden Dekoration: Insgesamt 20 Geschäfte stellen vom 1. bis zum 30. September Impressionen aus der Vergangenheit Rhedas aus. Es handelt sich um Photographien aus dem historischen Fundus von Heimatforscher Jochen Sänger. Die großformatigen Fotos führen in die Zeit der 1930er und 1980er Jahre. Ihre schwarz-weißen Abbildungen wecken nostalgische Gefühle, die den Betrachter in die Vergangenheit zurück versetzen, kündigen Thomas Daut und Andrea Sandknop als weitere Initiatoren der ausgestellten Bildstrecke an. Die Aufnahmen zeigen frühere Ansichten der an der Aktion beteiligten Läden, bzw. ihrer näheren Nachbarschaft oder von Altstadtquartieren mit einem Bezug zu dem Standort. Es können aber auch Besonderheiten aus der Vergangenheit Rhedas sein. Jedes Geschäft stellt mindestens zwei Fotos aus. Schaufenster-Quiz Das Knifflige an dem Quiz ist, dass man die meisten der insgesamt 20 Fragen nicht gegoogelt werden können. Das dreiköpfige Projektteam der Initiative Rheda hat die Ausstellung nämlich mit interessanten und auch witzigen Quizfragen aus der jüngeren Vergangenheit Rhedas verknüpft. Alle 20 an der Ausstellung beteiligten Geschäfte halten jeweils eine Frage in der Schaufensterausstellung bereit – beispielsweise: Wie hieß die beliebte Pommes-Bude bei Ernst Hurlbrink? Wann wurde das vorletzte Rathaus abgerissen? Seit wann gibt es das Altstadtfest? Falls jemand die Antworten nicht weiß – einfach die »alteingesessenen« Bürgerinnen und Bürger aus Rheda fragen. Also, einfach mitmachen, rätseln, fragen, wundern… und einen von zwanzig 20-Euro-Rhedaerleben-Gutscheinen gewinnen. Wer sich an dem Preisrätsel beteiligen möchte, erhält den Spielflyer in den an der Aktion teilnehmenden Läden. Der Coupon ist mit den 20 Antworten und persönlichen Angaben des Teilnehmers zu versehen und kann dort auch bis zum 30. September wieder abgegeben werden. MITTAGSTISCH TÄGLICH WECHSELNDE, FRISCHE GERICHTE MO – FR VON 11.30 – 14.30 UHR DIE AKTUELLE TAGESKARTE FINDEN SIE AUF WWW.WINKLERSWURST.DE/MITTAGSTISCH winklerswurst GmbH & Co. KG · Daimlerstraße 12 · 33378 Rheda-Wiedenbrück Telefon: 05242 985 900 · www.winklerswurst.de Klingelbrink 11 | 33378 Rheda-Wiedenbrück Soft & Cross Brötchen mit Hartweizengrieß & Olivenöl Viel Geschmack durch lange Reifezeit „slow-baking“

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

Das Stadtgespräch Ausgabe Dezember 2020
Das Stadtgespräch Ausgabe Oktober 2020
Das Stadtgespräch Ausgabe September 2020
Das Stadtgespräch August 2020
Das Stadtgespräch Ausgabe Juli 2020
Das Stadtgespräch Juni 2020
Das Stadtgespräch für Rheda-Wiedenbrück Ausgabe März 2020
Das Stadtgespräch Rheda-Wiedenbrück Ausgabe Februar 2020
Das Stadtgespräch Dezember 2019
Das Stadtgespräch November 2019
Das Stadtgespräch Oktober 2019
Das Stadtgespräch September 2019
Das Stadtgespräch August 2019
Das Stadtgespräch Juli 2019
Das Stadtgespräch Mai 2019
Das Stadtgespräch Dezember 2015
Das Stadtgespräch November 2015
Das Stadtgespräch Oktober 2015
Das Stadtgespräch September 2015
© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz