Aufrufe
vor 1 Jahr

Das Stadtgespräch Rheda-Wiedenbrück Ausgabe Januar 2020

  • Text
  • Beispielsweise
  • Beiden
  • Weihnachten
  • Stadthalle
  • Zeit
  • Ebenfalls
  • Dezember
  • Januar
  • Menschen
  • Stadt
Die Januar Ausgabe vom Stadtgespräch.

1 Charme und Esprit

1 Charme und Esprit verbreitet die WCV-Jugendgarde. Lücke. Standesgemäß zelebrierte das KG Helü-Präsident Thomas Huneke. Die aus den Reihen der Roten Funken kommenden Karnevals-Tollitäten hatten die Herzen der Karneval liebenden Menschen in Rheda-Wiedenbrück im Sturm erobert. Ihre herzliche Art und ihre unglaubliche Kondition bei der Bewältigung der vielen Termine bis über die Stadtgrenzen hinaus wirkten geradezu ansteckend, unterstrich Thomas Huneke. Und so wurden sie auf den von ihnen besuchten Veranstaltungen stets begeistert empfangen. »Es war eine unglaublich tolle Zeit«, sagte der Präsident weiter. »Liebe Karin, ich danke dir, dass du zu dieser erlebnisreichen Zeit ›ja‹ gesagt hast. Ich möchte keine Sekunde davon vermissen«, sagte der Prinz tief bewegt niederkniend vor ihr. »Es macht einfach Spaß mit euch allen Karneval zu feiern«, sprach er die Jecken der Doppelstadt an. Sensationell Die Stars des Rahmenprogramms konnten das nur bestätigen: Die Voice of Germany-Sängerin Shari Fanio schwärmte: »Ich bin absolut begeistert von euch!«, nachdem sie das Publikum mit ihrer krassen Stimme und mitreißenden Performance von den Stühlen geholt hatte. Eine Rakete gab es vom staunenden Publikum, als »Die Farellos« per Hochrad-Akrobatik die Höhe der Festhalle über der Bühne voll in Anspruch nahmen und mit grenzenlosem Spaß Lachsalven ernteten. Und an Bauer Schulte-Brömmelkamps Anzüglichkeiten konnte das Publikum sich gar nicht erst satt amüsieren. Nicht zu vergessen die exakten und schmissigen Gardetänze der KG Helü-Damengarde, WCV-Jugendgarde und von Anna Lena Lucarelli, dem Solomariechen der Grünen Funken. 26 Das Stadtgespräch

Das Stadtgespräch 27

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz