Aufrufe
vor 1 Jahr

Das Stadtgespräch Rheda-Wiedenbrück Ausgabe Februar 2020

  • Text
  • Januar
  • Ford
  • Mettenborg
  • Theo
  • Menschen
  • Stadthalle
  • Rheda
  • Februar
  • Ebenfalls
Viel Spaß beim digitalen Lesen der Februar-Ausgabe vom Stadtgespräch.

SolvisBen der

SolvisBen der Besserkessel: Mehr Heizung für’s Geld! Generationsübergreifend & Zukunftssicher! www.solvisben.de B 21. Baumesse Rheda-Wiedenbrück A2-Forum bietet alle Informationen rund um Bauen und Wohnen Es ist wieder Baumesse-Zeit im A2-Forum: 2020 öffnet die Messe vom 31. Januar bis zum 2. Februar ihre Tore. An den drei Tagen bietet die Baumesse zusammen mit ihrem Premiumpartner, der Kreishandwerkerschaft Gütersloh, Informationen und Trends rund um die Themen Bauen, Wohnen, Sanieren und Energiesparen. Als besondere Messeschwerpunkte gelten 2020 beispielsweise die Dach- und Fassadenbegrünung oder der Einbruchschutz. Quelle: BaumesseE GmbH Ihr Dach ist unsere Leidenschaft! Besuchen Sie uns auf der Baumesse vom 31.01.- 02.02.2020 im A2-Forum. Dass die Baumesse auch im 21. Jahr noch ein Magnet für tausende Besucher ist, steht außer Frage. Auch 2020 wird das A2-Forum drei Tage lang zum Schauplatz für persönliche Gespräche und spannende Inspirationen an hunderten Ständen. Die Experten aus der Region bieten dabei umfassende Informationen und stehen bei allen Fragen Rede und Antwort. Grüne Dächer und Fassaden gestalten Ein Höhepunkt ist dabei das Thema Dach- und Fassadenbegrünung. Diese sind nicht nur ein echter Hingucker, sondern haben auch großen Nutzen. Sie senken die Instandhaltungs- und Betriebskosten durch den Schutz der Dachabdichtung und geben der Natur ein Stück weit bebaute Fläche zurück. Eine verbesserte Wärmedämmung hilft Energie zu sparen. Ein gutes Gefühl mit dem richtigen Einbruchschutz In der dunkleren Jahreszeit wird immer wieder das Problem Einbruch thematisiert. Hier können verschiedene Systeme in allen Preisklassen Abhilfe schaffen. Sichere Türen und Fenster sind die Grundlage, aber moderne und digitale Alarmsysteme bietet ein zusätzliches Plus an Sicherheit. Was der Markt aktuell bietet, erfahren Gäste der Baumesse Rheda-Wiedenbrück von verschiedenen Ausstellern. Aus der Region für die Region Fast alle Aussteller kommen aus der Region und sind im Kreis fest verankert. Sie sind damit der optimale Partner, um die besprochenen 28 Das Stadtgespräch

Projekte auch nach der Messe umzusetzen. Wer Fragen zum Handwerk hat, der ist bei der Kreishandwerkerschaft richtig aufgehoben. Was diese zu bieten hat, erklären die Ansprechpartner vor Ort gerne an einem eigenen Stand in aller Ruhe und Ausführlichkeit. »Bei der Baumesse können Besucher die Industrie und das Handwerk direkt erreichen. Kein Klicken oder Telefonieren, sondern persönliche Gespräche«, erklärt Udo Erlei, der Geschäftsführer der BaumesseE GmbH. Darauf komme es dem Veranstalter an und dafür seien auch die Handwerksbestriebe da. Fachvorträge Wie in allen Jahren können auch diesmal zusätzlich zahlreiche kostenlose Fachvorträge besucht werden. Die Themen sind neben den Messeschwerpunkten Dachbegrünung und Einbruchschutz unter anderem energieeffizientes Bauen und Heizen oder auch Photovoltaik und Artenschutz beim Bau. Alle Vorträge finden im Konferenzraum des A2 Forums (Eingangshalle, 1. OG) statt. Samstag, 1.2.2020 | 14.00 bis 15.00 Uhr Dachbegrünung fachgerecht planen und durchführen Was bringt eine Dachbegrünung? Ist mein Dach dafür geeignet? Worauf ist bei der Planung und Umsetzung einer Dachbegrünung zu achten? Welche Kosten, Fördermittel und welcher Pflegeaufwand sind zu erwarten? Referenten: Holger Zwirner, Bundesverband GebäudeGrün e. V., Berlin sowie Jürgen Gerbens, GfW-Dach GmbH, Eslohe 15.15 bis 16.15 Uhr Kriminaltechnische Empfehlungen zum Einbruchschutz Wohnungs- und Hauseinbrüche richten großen Schaden an. Es werden Verhaltensweisen und Tricks vorgestellt, die es dem Täter erschweren, schnelle Beute zu machen. Außerdem wird erörtert, welche Maßnahmen aus aktueller technischer Kriminalprävention sinnvoll erscheinen. Referent: Guido Baratella, Kreispolizeibehörde Gütersloh 16.30 bis 17.30 Uhr Entscheidungshilfen für energieeffizientes Bauen Wer ein Haus bauen will, kann zwischen zahlreichen Energiestandards wählen. Wo liegen die Unterschiede? Welcher Energiestandard ist der richtige für mich und was kostet er? Referent: Klaus Michael, Niedrig-Energie-Institut, Detmold q Quelle: BaumesseE GmbH www.baumesse.de DIE MESSE RUND UM BAUEN WOHNEN RENOVIEREN ENERGIESPAREN 31.01.-02.02. RHEDA-WIEDENBRÜCK A2-Forum Täglich 10 - 18 Uhr FREIKARTE Bei Vorlage dieser Anzeige freier Eintritt für eine Person Bei Vorlage dieser Anzeige freier Eintritt für eine Person Ihre Chance Name,Vorname Straße, Nr. PLZ, Ort E-Mail auf einen Opel Corsa Gewinnermittlung: April 2020. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wert der Freikarte: 5 € Der Verkauf dieser Karte ist strengstens verboten. Das Stadtgespräch 29

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz