Aufrufe
vor 4 Jahren

Das Stadtgespräch Oktober 2016

  • Text
  • Oktober
  • Stadt
  • Rheda
  • Kinder
  • Menschen
  • Haus
  • Herbstkirmes
  • Zeit
  • Eltern
  • Beiden

36 TIPPS

36 TIPPS Das Stadtgespräch KINDERBUCH: BORIS KOCH »Die Mondschnitzeljäger« Hagen ist schon zehn Jahre alt und ein echt guter großer Bruder für Alex, der zwei Jahre jünger ist. Wie sich das für einen großen Bruder gehört, hilft Hagen dem Kleinen des Öfteren aus der Patsche – auch den Eltern gegenüber. Dabei geht es um Sachen wie Mutproben, Taschengeld oder Bücher, die eigentlich für ältere Kinder gedacht sind. Nichts Aufregendes also. Das alles ändert sich allerdings durch den Tod des verrückten alten Ringler. Der nämlich wirbelt das beschauliche Leben in Falkenhofen gehörig durcheinander: Gerüchte behaupten, dass der frühere Seebär steinreich war – und irgendwo seinen Schatz versteckt hat. Hagen und sein bester Freund Robbie sind wie elektrisiert. Am ersten Tag der Sommerferien stehen sie mit ihrem jeweiligen kleinen Bruder im Morgengrauen bereit, den Garten der Ringler-Villa umzugraben. Mit von der Partie sind allerdings auch alle übrigen Kinder des Dorfes. Anfangs scheint es, dass ihnen die anderen immer einen Schritt voraus sind, vor allem die freche Eleanor. Aber Hagen zieht aus den letzten Worten des alten Ringler scharfsinnige Schlüsse und bringt seine Bande auf die Spur des Mondes … Autor Boris Koch gibt selbst an, dass die Mondschatzjäger ist eine lauthalse Liebeserklärung an Abenteuer, Brüder und die wild wuchernde Phantasie ist, gedacht als verspielter Spaß für Kinder und Kindsköpfe von etwa 9 bis 106 Jahren. Die Altersempfehlung des Verlags liegt jedoch ab 8 Jahren, das passt schon. Boris Koch, Jahrgang 1973, wuchs auf dem Land südlich von Augsburg auf und studierte Alte Geschichte und Neuere Deutsche Literatur in München. Nach 15 Jahren in Berlin lebt er heute als freier Autor in Leipzig. Zu seinen Buchveröffentlichungen gehören »Die Drachenflüsterer-Saga«, die humorvolle Abenteuergeschichte »Das Kaninchenrennen« und der mit dem Hansjörg-Martin- Preis ausgezeichnete Jugendkrimi »Feuer im Blut«. Sein Roman »Vier Beutel Asche« wurde von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur als Jugendbuch des Monats April 2013 ausgezeichnet. Sein neuester Roman, »Die Mondschatzjäger« ist ebenfalls preisverdächtig, kombiniert er doch eine spannende Story aus der Kinderperspektive mit viel, zum Teil hintersinnigem Humor. Die soeben erschienene Hardcover-Ausgabe umfasst 302 Seiten und kostet 12,99 Euro. JUGENDBUCH: J.R. JOHANSSON »Im Schlaf komm ich zu dir« Wenn man den Klappentext von »Im Schlaf komm ich zu dir« liest, soeben erschienen bei heyne fliegt, 397 Seiten, 14,99 Euro, dann könnte man meinen, dass dieses Buch ziemlich abgedreht ist. Die ersten paar Seiten unterstützen diesen Eindruck, denn es geht um die Geschichte des 16-jährigen Parker, der nicht schlafen kann. Der nie schlafen kann, genauer gesagt, denn er ist dazu verdammt, jede Nacht die Träume anderer Menschen mitzuerleben. Und diese Träume sind oft so erschreckend, dass er selbst nicht zur Ruhe kommen kann. Von der Tatsache, dass er ein Traumseher wider Willen ist, einmal abgesehen, ist er ein ganz normaler Teenager. Und als solcher muss er mit den Problemen klarkommen, die allein schon

TIPPS 37 belastend genug sind. Da ist das gespannte Verhältnis zu seiner alleinerziehenden Mutter und dem Vater, der sich aus dem Staub gemacht hat, ohne seinem Sohn auch nur einen Ton zu sagen. Selbst die Beziehung zu Finn, seinem besten Kumpel seit ewiger Zeit, ist durchaus belastet, denn wenn Parker sich komisch verhält, kann Finn damit immer weniger anfangen, weiß er doch nichts von der ungewollten Fähigkeit seines besten Freundes. Und auch zu Addie, die kleine Schwester Finns, die mit ihren 15 Jahren auf einmal gar nicht mehr so klein ist, sondern sich zu einer ausgesprochen attraktiven jungen Frau entwickelt hat, hat sich Parkers Verhältnis geändert. Die Lage scheint ausweglos, Parkers Kräfte schwinden angesichts seiner Schlaflosigkeit und er rechnet mit seinem frühen Tod, als ihm Mia über den Weg läuft, oder besser gesagt fast vor sein altes klappriges Auto läuft. Als Parker ihr in die Augen blickt und sich versehentlich so in ihre Träume schleust, kann er das erste Mal seit vier Jahren wieder richtig schlafen. Ganz logisch, dass er daraufhin ständig ihre Nähe sucht. Ebenso logisch ist allerdings für sie und die gesamte Umwelt, dass Parkers Verhalten sehr nach Stalking aussieht. Die studierte Psychopathologin (was immer das genau ist) J. R. Johansson hat einen Jugendroman geschrieben, der alles hat, was ein solches Werk braucht: Spannung, lebensechte Figuren, vielfältige Gefühle und vor allem überraschende Wendungen! STADTRADELN Rheda- Wiedenbrück radelte für gutes Klima Die erste Runde »Stadtradeln« ist am 19.9.2016 zu Ende gegangen. Klimaschutzmanager Hans Fenkl ist mit der Beteiligung sehr zufrieden: 325 Teilnehmer in 33 Teams haben in den letzten drei Wochen 75.366 Kilometer zurückgelegt. Damit haben sie die 1,88-fache Strecke des Äquators bewältigt und mehr als 10 Tonnen CO 2 eingespart. Mit diesen Leistungen hat Rheda-Wiedenbrück manch größere Kommune überrundet. Dabei ging es nicht um Höchstleistungen: »Am wichtigsten ist es«, erläutert Fenkl, »den Spaß am Fahrradfahren zu wecken und die Leute zu überzeugen, auch in Zukunft mal wieder öfters auf das Rad umzusteigen«. Zu Redaktionsschlusss hatten Klimaschutzmanager Hans Fenkl ist sehr zufrieden mit den »Stadtradlern« in Rheda-Wiedenbrück. sich noch nicht alle angemeldeten Teilnehmer auf der Homepage www.stadtradeln.de eingetragen. Nach Abschluss der Eintragungen am 25. September werden unter ihnen wertvolle Preise vom Hotelgutschein bis zum hochwertigen Radzubehör verlost. Gute Ideen für besseres Arbeiten STIHL Heckenschere HSE 61 - geräuscharmer, kraftvoller und vibrationsarmer 500 Watt-Elektro-Motor - kraftvoll im Schnitt - ergonomisches Design - einfache Bedienung - 5-Positionen-Drehgriff für flexibles, bequemes Schneiden €79. 95 PUMA €219. 90 Sicherheitsschuhe 64.252.0 Fuse Motion Green - mit Zehenschutzkappe und durchtrittsicherer Sohle - atmungsaktives Funktionsfutter - evercushion GEL motion Fußbett - Größen 39 bis 48 MAXIFLEX Montage-/ Arbeitshandschuhe - dünn und geschmeidig – mit perfekter Passform - atmungsaktive Beschichtung aus PU-/Nitril-Schaum - optimal für Arbeiten im Handwerk, Haus und Garten - Größen: 7, 8, 9, 10 und 11 €2. 95 Solange der Vorrat reicht! €99. 95 NILFISK ALTO Hochdruckreiniger C 110.3-5 X-tra - max. Wasserleistung bis ca. 440 l/h - Arbeitsdruck bis ca. 110 bar - handliche Größe (240 x 240 x 660 mm) - integrierter Fahrwagen - Gewicht von nur 6,4 kg - Click & Clean Düsenkonzept - 5 m langes Netzkabel - Start- & Stopp-Automatik - Anti-Drill-System Auf über 750 qm alles für den Profi. HYMER Mehrzweckleiter ALU-PRO - 3-teilig - 3 x 8 Sprossen - Gesamthöhe: 5,10 m €179. 00 Josef Strohmeier GmbH | Pilgerpatt 10 | 33378 Rheda-Wiedenbrück | Tel. 05242 / 92630 | Fax 05242 / 926320 | www.strohmeiergmbh.de

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz