Aufrufe
vor 1 Jahr

Das Stadtgespräch November 2020 für Mein Rheda-Wiedenbrück

  • Text
  • Gemeinsam
  • Haus
  • Kinder
  • Zeit
  • Stadt
  • Menschen
  • November
  • Ebenfalls
  • Rheda

1 Gute Stimmung und

1 Gute Stimmung und strahlende FAugen gleich beim ersten Freitagsbummel 6. November: Viel Spaß beim Freitagsbummel Je später der Abend… (Kem) Verkaufsoffene Abende sind immer etwas Besonderes. Das hat sich gleich am ersten Freitagsbummel im Vormonat gezeigt: So können Sie in aller Ruhe in den zusätzlichen Einkaufsstunden gemütlich durch Wiedenbrücks Innenstadt bummeln, mit der Familie oder mit Freunden in den vielen Läden stöbern, schauen und – und natürlich auch kaufen. Kurz: Die ganze City wird zur Flaniermeile, ohne auf die Uhr schauen zu müssen. Gleich beim Start dieser bis zum Jahresende begrenzten kleinen Serie verkaufsoffener Freitagabende haben schon viele Teilnehmende diese Chance wahrgenommen. Auch am 5. November heißt es wieder: Einkaufsabend in der City! Bis 22.00 Uhr präsentieren Ihnen die Händler in der Innenstadt dieses Shopping-Erlebnis! Es erwartet Sie in der ansprechenden Atmosphäre der lebendigen Fachwerkstadt eine große Auswahl an Fachgeschäften, Restaurants und vieles mehr. Dabei punktet Wiedenbrück mit persönlicher Beratung und individuellen Angeboten. So bieten Ihnen viele Einzelhändler an den Freitagabenden Extra-Angebote. Sie finden die neuesten Accessoires für den Wintersport, können sich mit Herbst- sowie Wintersachen eindecken und dabei sicher das ein oder andere Weihnachtsgeschenk entdecken – und so dem Stress und der Hektik der Vorweihnachtszeit ein Schnippchen schlagen. 8 Das Stadtgespräch

1 Der verkaufsoffene Freitagabend bietet die Chance zum Shoppingbummel, ohne auf die Uhr schauen zu müssen. Dazu kommt das Gefühl, das den Besuchenden vermittelt wird: Wiedenbrück ist eine liebenswerte Einkaufsstadt. Und das gilt auch in der Covid-19-bedingten Zeit. Da sind die Möglichkeiten begrenzt. Und nachdem darüber hinaus die verkaufsoffenen Sonntage per Gerichtsbeschluss offiziell gecancelt wurden, werden lange Einkaufsabende, wie eben der Freitagabendbummel in Wiedenbrück, immer wichtiger. In NRW dürfen verkaufsoffene Sonntage nur genehmigt werden, wenn sie in Verbindung mit Festen, Märkten, Messen oder ähnlichen Veranstaltungen stehen. Solche Anlässe aber wurden wegen der Covid-19-Schutzmaßnahmen abgesagt. Das sei aber kein Grund für weitere Sonntagsöffnungen, entschied das Oberverwaltungsgericht in Münster. Es cancelte damit einen Erlass des NRW-Wirtschaftsministeriums, das bis zum Jahresende bis zu vier verkaufsoffene Sonntage genehmigt hatte, damit die Einzelhändler Umsatzeinbußen aus der Pandemie-Krise aufholen könnten. EINKOMMENSTEUERERKLÄRUNG LEICHT GEMACHT! Lohnsteuerhilfeverein Wir freuen uns auf Sie! HIER WERDE ICH IMMER GUT BERATEN! Persönlich. Sozial. Erfahren. www.credo-lohnsteuer.de Wir beraten im Rahmen des § 4 Nr. 11 StBerG Carsten Thoms Leiter der Beratungsstelle Steinweg 7 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel. 05242 - 9313007 MOBIL TELEFONIEREN. MOBIL SURFEN. Business Premium Store WANN DU WILLST. WO DU WILLST. Glasneck.com I Thomas Glasneck GmbH .in der halle 4 .rheda-wiedenbrück .fon: (05242) 5790757 „ Seit 1991 ein Meisterbetrieb“ Gutes für Ihr Haar Schulte-Mönting-Straße 1 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel: 05242 400460 Das Stadtgespräch 9

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz