Aufrufe
vor 1 Jahr

Das Stadtgespräch November 2019

Die aktuelle Ausgabe des Stadtmagazins für Rheda-Wiedenbrück. November 2019

6 Das

6 Das Stadtgespräch - Jahre 70 LEIWES KAFFEE Einladung TAG DER OFFENEN TÜR 23.11.2019 I 11.00 – 17.00 UHR Feiern Sie mit uns unser 70-jähriges Jubiläum und den gelungen Umbau unserer Rösterei. Ostring 33 • Rheda-Wiedenbrück • Infos unter www.leiwes.de Das Theaterteam »BP Company« nimmt eine Speichelprobe. TATORT RHEDA – 5. KRIMINACHT Einkaufen bis 22.00 Uhr – Spuren suchen und gewinnen (Kem) Am 8. November findet zum fünften Mal die Kriminacht in Rheda statt. In ihrem Mittelpunkt steht die Suche nach einem Bankräuber. Überfall auf die Volksbank Die Geschichte: Die Volksbank in der Schulte-Mönting-Straße wird von einer maskierten Person überfallen. Anschließend flüchtet der Täter Richtung Innenstadt. Er tarnt sich als Kunde: Sucht er Unterschlupf in den Geschäften oder Gastronomien? Kommissar Arne Beerheld bittet um Mithilfe! Kriminalspiel Dazu folgen die Kunden den Spuren des Täters durch die rund 25 teilnehmenden Geschäfte und sammeln dort die Hinweise auf den Täter. Startpunkt ist die Volksbank. Wenn die Teilnehmer alle Indizien gefunden, diese in das Teilnahmefaltblatt geklebt und den ermittelten Täter angekreuzt haben, geben sie das ausgefüllte Spielheft bis 21.30 Uhr im Ontravel Reisebüro ab. Gewinne Die Gewinnübergabe ist um 22.00 Uhr vor dem Rathaus. Die Preisträger müssen anwesend sein. Der Hauptpreis ist ein Event für den Gewinner und seine Freunde (max. 16 Personen) mit Snacks und Getränken im Kinobus. Als weitere Preise winken Gutscheine der beteiligten Fachgeschäfte im Wert von je 20 €. Krimihäppchen Die teilnehmenden Geschäfte haben bis 22.00 Uhr geöffnet. Sie bieten den Kundinnen und Kunden bei der Spurensuche zur Stärkung kriminelle Häppchen und Tröpfchen. Kurzum: Die feinsten Voraussetzungen für erlebnisreiche Spiel- und Einkaufs-Momente sind gegeben. Benefizaktion In die bereitstehenden Sparschweine können die Teilnehmer eine freiwillige Verzehrspende einwerfen. Die Initiative Rheda spendet das Geld für die Aktion »Kinderträume«. Diese verwendet den Betrag für den Einbau einer behindertengerechten Sanitäranlage für den siebenjährigen Jeppe. Er leidet u. a. an einer Epilepsie und eine Mehrfachbehinderung mit globaler Entwicklungsretardierung. Der Einbau der Sanitäranlage stößt die Familie finanziell an ihre Grenzen. Sie bittet um eine finanzielle Unterstützung.

7 In die bereit stehenden Sparschweine können die Kundinnen und Kunden eine freiwillige Verzehrspende einwerfen. Blutige Cocktails gibt es im Carpe Diem. Für das leibliche Wohl sorgen u. a. der Imbisswagen von Mix und »Die Waffelschmiede«. Meisterdetektive und kriminelle Musik Ebenfalls das Theaterteam »BP Company« unterstützt die Benefizaktion. Sie unterhält in der Innenstadt mit kleinen kriminellen Szenen. Und ebenso kriminell ist die von DJ Lou vor dem Rathaus aufgelegte Musik. Krimi-Lesungen Ganoven und Knackis sowie Kripo und Detektive bestimmen auch die eintrittfreien Autoren-Lesungen. Es liest Jan Bobe aus »Nur ein Schubs« um 18.30–18.50 Uhr in der Buchhandlung Thormann, 19.00– 19.20 Uhr Stadtbibliothek Rheda und 19.30–19.50 Uhr Buchhandlung Lesart; Paul Weiler: Tödliche neue Die Geschäfte der Kriminacht bieten Köstlichkeiten für Leib und Magen. Welt: 19.00–19.20 Uhr Buchhandlung THORMANN, 19.30–19.50 Uhr Stadtbibliothek Rheda, 20.00–20.20 Uhr Buchhandlung LESART. Christian Jaschinski: Wolfsspiel: 19.00–19.20 Uhr Marktcafé Reker, 19.30–19.50 Teilnehmer Ackfeld Shoes & more | Goldschmiede Rainer Babinsky | Daut Spiel- und Haushaltswaren | Restaurant Delphi | Flora Westfalica GmbH | Modehaus Kappel | Lesart Buchhandlung | Lüchtenborg Innenausstattung + Wohnkonzepte | Il Punto Schuhe, Mode, Accessoires | Reisebüro Ontravel | Optik Kessner und Heimann | Parfümerie Pieper | Reformhaus Kampschulte | Reker Marktcafé | Sandknop Mode für den Mann | Schrader Optik + Akustik | Sisters. | Stadtbibliothek | Stadtwerk | Stey Computer | Telekom-Shop Voss | Buchhandlung Thormann | Juwelier Uhrmeister | Volksbank | Wein & Präsente Christa Ost ENTSPANNTE SICHT IN JEDER ENTFERNUNG JETZT GLEITSICHTBRILLE MIT MARKENGLÄSERN SICHERN UND BIS ZU 150.- € SPAREN * Besuchen Sie uns bis 31. Oktober 2019 und Sie erhalten beim Kauf einer neuen Brille mit hochwertigen Marken-Gleitsichtgläsern einen Preisvorteil in Höhe von bis zu 150.- Euro! * Größtmögliche Sehbereiche für entspanntes Sehen in Nähe und Ferne Modernste Fertigungstechnologie für höchste Sehansprüche Spontane Gewöhnung ab dem ersten Augenblick BIS ZU 150 EURO Rennefeld und Oesterschlink GmbH & Co. KG * Preisvorteil richtet sich nach gewählter Glasqualitätsstufe. Keine Barauszahlung möglich. Nicht mit anderen Aktionen/Rabatten kombinierbar. Ein Gutschein je Kunde und Auftrag. Die 2 Hören & Sehen Rennefeld & Oesterschlink GmbH & Co KG Rheda-Wiedenbrück (Firmensitz) Wasserstraße 32 · Tel.: 0 52 42 - 4 05 49 65 www.diezwei-hoerenundsehen.de Herzebrock-Clarholz · Clarholzer Straße 49 Tel.: 0 52 45 - 9 21 35 41 Oelde · Geiststraße 7-11 Tel.: 0 25 22 - 8 32 05 62 VORTEIL SICHERN! *

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz