Aufrufe
vor 2 Jahren

Das Stadtgespräch November 2018

  • Text
  • Rheda
  • November
  • Stadt
  • Haus
  • Kreissparkasse
  • Menschen
  • Andreasmarkt
  • Zeit
  • Frauen
  • Schnell
  • Rhwd.de

68 KLEINANZEIGEN

68 KLEINANZEIGEN Das Stadtgespräch Unterricht Blechblasinstrumente: Lernen leicht gemacht. Unterricht erteilt staatl. geprüfter Musiklehrer. Kostenlose Probestunde. Tel: 05242/ 49134. Spanisch für Anfänger und Fortgeschrittene. Für Freizeit, Schule u. Beruf. + Übersetzungen. Muttersprache Spanisch, Tel: 05242/ 401605. Einzelnachhilfe bei Ihnen zu Hause qualifizierte und erfahrene Nachhilfelehrer für alle Schularten, Fächer und Klassen. z.B. Mathe, Englisch, Deutsch, Französisch Latein, Bio, ReWe usw. Keine Fahrtkosten, keine Anmeldegebühr ABACUS- Nachhilfeinstitut ( 05242) 908390. Reiten, Voltigieren, Miniclub Kindergeburtstage u. vieles mehr www. reiten-auf-hartmanns-hof.de Biete Nachhilfe in ENGLISCH (Muttersprachler) E-mail: sarahhann.105@ gmail.com Bekanntschaften Rentner (67) schlank sucht attrak. sportl. Dame mit kulturellem Interresse für Alters-WG. Zuschriften bitte mit Bild unter Chiffre-Nr. 552- 333, Das Stadtgespräch, Hauptstr. 21, 33378 Rheda-Wiedenbrück. Kaufgesuche PfandhausGT beleiht/ kauft: Uhren, Gold, Silber, Handy, PC, Hifi, TV Tel.: 05241-9618690. GOLDANKAUF! Kaufen Altgold, Bruchgold, Zahngold etc. gegen Barauszahlung; Juwelier Uhrmeister; Tel: 54740. Immobilien Suche Garage / Motorrad Unterstellplatz zur Miete oder zum Kauf, Tel. 0176/77993584 Garage in Rheda-Wiedenbrück zu kaufen gesucht. Tel.: 0160 99423250 Immobilien Mietgesuche Stark vor Ort !!! www.gildemeisterimmobilien.de 05242-402500 Widumstr.19 Rheda-Wiedenbrück Wir suchen für den eigenen Ankauf sowie für unsere Kunden Grundstücke, Ein- und Mehrfamilienhäuser und Eigentumswohnungen Imran Immobilien, Bielefelder Str. 2, Rheda-Wiedenbrück, Tel.: 05242/44754 www.imran-immobilien.de Mietgesuche Ich, 50 Jahre, weiblich, suche 2 ZKB, gerne mit EBK, Balkon oder Terrasse. RH-WD + 15 km. Tel. 01577-5351968 Alleinstehende Dame mit festem Einkommen, sucht helle 2ZKBB Whg. bis 600,- € Miete. Zuschriften unter Chiffre-Nr. 552-222, Das Stadtgespräch, Hauptstr. 21, 33378 Rheda- Wiedenbrück. Überdachter Stellplatz für Wohnmobil gesucht. Tel.: 05242-400587 oder Email: ullasu@aol.com 52-jähriger Nichtraucher sucht Wohnung bis 70 qm / 400 € brutto – kalt ohne Teppich mit Keller in Rheda- Wiedenbrück. Tel.: 0160 99423250 Vermietungen Moderne Neubauwohnung in Wiedenbrück zu vermieten 81 m² 3 Zimmer Erdgeschoss, kleiner Garten, 2 Terrassen, Carport Kaltmiete 790,- € Chiffre-Nr. 552-444, Das Stadtgespräch, Hauptstr. 21, 33378 Rheda- Wiedenbrück.

TERMINE 69 OKTOBER MI 24 1 9.00 Vielschichtige Entdeckungsreisen Ausstellung von Dirk Frankrone alias »Shorty« im Bistro-Café Anker Villa mit Bildern, die bis zu 20 verschiedene Schichten haben sowie mit Filtern veränderte Fotos. Dauer: bis Jahresende. Öffnungszeiten: Mo, Mi bis Fr: 9 bis 18 Uhr | Sa, So u. Feiertag: 9.30 bis 18 Uhr. 14.00 Unser Haus, unsere Gäste. Ausstellung mit Veranstaltungs-Highlights des Museums für Westfälische Literatur. Bis 2. Dezember. Öffnungszeiten: Di–Fr: 14–18 Uhr, Sa, So, Feiertag: 11–18 Uhr. Eintritt nach eigenem Ermessen. www.kulturgut- nottbeck.de, Tel. 02529/945590. 15.00–17.30 Sparschwein gestalten Für Grundschüler beim Treff des Jugendhauses St. Pius – passend zum Weltspartag. Infos und Anmeldung: Tel. 05242/34267, www.jhpius.de DO 25 19.00 Vom Kirchenschiff zur Lärmschutzwand Ausstellung zur Entwicklung der Unternehmen Eustermann, EuDur-Bau und Peterburs im Wiedenbrücker Schule Museum. Öffnungszeiten: Mi 15–18 Uhr, Do, Sa, So 15–17 Uhr sowie nach Vereinb. Eintritt: Erw. 2,50 €, Kinder 1 €, Familien 5 €, Gruppen sind ermäßigt. Bis 24. Nov. Infos vorne. FR 26 14.00–18.00 Große Vogelausstellung des »Vogelschutz und Liebhaberverein 1961 Rheda-Wiedenbrück e.V.« mit ca. 300 Vogelarten, Tombola und Hüpfburg für Kinder. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eintritt: 2,50 €. Ort: Bauhof, Hauptstraße. Auch am 27. Okt. (10–18 Uhr) u. 28. Okt. (9–17 Uhr). SA 27 10.00–17.00 Infotag Einbruchschutz Alles rund um die Verhinderung von Wohnungseinbrüchen bei Firma Fechtelkord, Am Woestekamp 6. Kostenloser Vortrag der Polizei um 11 Uhr. 11.00–17.00 Rathaus Running An der Fassade des 37 m hohen Gebäudes geht’s senkrecht herunter. Für Mutige ab 14 Jahre (Einwilligung der Erziehungsber.). Preis: 49 € p.P. Infos: www.schnurstracks-kletterparks.de 13.00–18.00 Kreativ-Markt Heimische Hobbykünstler stellen sich im Reethus mit ihren Arbeiten vor. Modeschmuck, Filzdeko, Lichterketten, Puppenkleidung, Karten, Taschen u.a. können erworben werden. Auch So 28. Oktober, 11–18 Uhr. Eintritt: frei. 14.00–18.00 »Wem die Stunde schlägt« Uhrenradio-Sonderausstellung bis 10. Feb. im Radio- und Telefonmuseum. Öffnungszeiten: Sa und So 14–18 Uhr. 17.00 UniJAZZity Cool, dynamisch, musikalisch innovativ: Das mit dem WDR Jazzpreis ausgezeichnete Jugend-Jazz-Orchester Münsterland kommt zum Konzert ins Kulturgut. Karten: TK: 6 € / 4 €. Reservierungen: Tel. 02529/945590. Infos: www.kulturgut-nottbeck.de SO 28 8.10 Vom Rand der Weser zum 2 höchsten Gipfel in Ostwestfalen 20-km-Wanderung mit dem SGV, Abt. Gütersloh. Bushalt: Parkpl. an der B61 vor Wiedenbrück. Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldung und Info: Heiko Güth, Tel. 0175/2198392. 14.00 Führungen im Schloss Rheda (Romanische Schlosskapelle u. die histor. Räume im Barocktrakt). Dauer: ca. 1 h. Treff: Orangerie (ohne Anmeldung). Kosten: Erw. 12 €, Schüler, Studenten 6 €. Kontakt: Tel. 05242/9471- 0, kanzlei@schloss-rheda.de 15.00 Taizé-Chor-Projekt und Taizé-Gottesdienst im Gemeindehaus Rheda. Kosten: keine. Leitung und Anmeldung: Angelika Riegel, Tel. 05242/189395. 18 Uhr: Gottestdienst in der Stadtkirche mit dem Taizé-Projektchor, Kantorin Angelika Riegel und Pfr. Rainer Moritz. 17.00 Cocktail-Konzert »gemixt« Das Mandolinen-Ensemble Taktgefühl mit abwechslungsreichen Stücken aus unterschiedl. Epochen und Richtungen. Ort: Wiedenbrücker Schule Museum. Einlass: 16.30 Uhr. Eintritt: frei. MO 29 14.00–16. 00 Schlichter statt Richter Termine der Schiedsleute Geurten und Kappelhoff: 29.10. und 5.11. (G), 12. und 19.11. (K). Ort: Rathaus Rheda, Raum 156. Termin anfrage: Tel. 05242/963302 bzw. schiedsamt@rh-wd.de 19.30–21.00 Maria Sibylla Merian Frauen in der Kunst sind das Thema der neuen Reihe »Kunstgeschichte im Museum«. Stephanie Paschke referiert zum Start über eine der ersten Naturforscherinnen, die ihre Erkenntnisse auch künsttlerisch festhielt. Ort: Haus der Kreativität. Gebühr: AK ganze Reihe (3 Termine) 10 €, Einzelticket 5 €. Infos: www.vhs-re.de 20.00–21.30 BARF – Biologisch artgerechtes rohes Futter für den Hund Vortrag von Ute Grunwald im Haus der Kreativität. Gebühr: AK 3 €. Infos: www.vhs-re.de DI 30 19.30 Bürgerforum Lokale Agenda 21 im Haus der Kreativität. la21-rhwd.de 19.30 Bürgerinformation Doktorplatz Die Stadtverwaltung lädt zum Planungsforum zur Umgestaltung des Doktorplatzes ein. Das Planungsbüro BSL aus Soest wird Rede und Antwort stehen. Im Mittelpunkt stehen Fragen zur Materialität des Platzes sowie dessen Ausstattung. Anregungen sind herzlich willkommen. Ort: Großer Ratssaal im Rathaus Rheda. 19.30 Mord am Hellweg IX: Bernhard Jaumann – Der lange Schatten Der Autor stellt im Kulturgut Haus Nottbeck die Kurzgeschichte »Henkers.Mahl.Zeit« vor, in der ein Mörder in und um Oelde sein Unwesen treibt. Außerdem: Kultkommissarin Clemencia-Garises jagt einen Rächer, dessen offene Rechnungen seit mehr als hundert Jahren bestehen... Infos: www.mordamhellweg.de. Karten: VVK 12,90 € / 11,90 € | AK: 16 € / 14 €. 1 Künstler Dirk Frankrone und Organisatorin Carin Tiersch 2 20.00 Die Großen Sieben: Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin Tragikkomödie mit Musik der Kammerspiele Magdeburg und Hamburger Kammerspiele im Ratsgymnasium. Restkarten: AK 18 € p.P. Infos: Flora Westfalica, Tel. 05242/9301-0. MI 31 18.00–19.30 Ist die Rentenreform die Antwort auf den demogr. Wandel? Wie kann die Rente organisiert werden, wenn immer mehr Menschen immer länger versorgt werden müssen, während immer weniger Heranwachsende das Sozialsystem finanzieren? Vortrag und Diskussion mit Uli Schwieder im Haus der Kreativität. Eintritt: AK 3 €. Infos: www.vhs-re.de NOVEMBER DO 1 19.30 Die Päpstin Aufführungen der Musical-Fabrik im Reethus bis So 4. Nov. (unterschiedl. Zeiten). Karten: Flora Westfalica, Rathausplatz 8-10, Tel. 05242/93010. 20.00 Gudrun Walther & Jürgen Treyz Die beiden Mitglieder der Band »Cara« schlagen eine Brücke zwischen der keltischen und deutschen Musiktradition. Die mehrfach ausgezeichneten Musiker ziehen das Publikum zudem mit humorvollen Reiseberichten, Skurrilem und Alltagsgeschichten in ihren Bann. Ort: Familie Ackfeld, Westfeldstraße 1, Langenberg. Konzertkarten: VVK 15 € (inkl. Getränke und kleinem Imbiss) bei den Buchhandl. Rulf und Lesart sowie unter www.vitart.de Foto: Diakonische Stiftung Ummeln Köterberg Foto: Tsungam – wikimedia.org (CC BY-SA 4.0) FR 2 18.30 Geistliche Abendmusik Maryam Haiawi (Hamburg) spielt an der Orgel in St. Clemens Werke von J. Demessieux. Eintritt frei – Türkollekte. 18.00 Kriminacht Rheda bis 22 Uhr verkaufsoffen. Infos vorn. 20.00 »Als die Kanonen verstummten...« Requiem für die Opfer der Kriege 1618–1648 und 1914–1918, Gedenken der UNESCO-Menschenrechtserklärung 1948 und Förderung der dt.- franz. Freundschaft mit dem Kammerchor Les Temperamens Variations – Paris, Jessika Kaibel (Sopran), Friedhelm Flamme (Orgel), Hans-Hermann Jansen (Bariton), cantus novus – Detmold, unter der Ltg. von Thibault Lam Quang und Eckhard Thiel mit höchst bewegenden Kompositionen von Gabriel Fauré, Johannes Brahms und Peter Cornelius. Ort: St. Aegidius. Karten: AK 15 €/10 € (Schüler/Studenten). SA 3 18.30 »Der leckerste Sprachkurs Ostwestfalens« Matthias Borner liest im Ratskeller aus seinen Ostwestfälisch-Wörterbüchern »Pölter, Plörre und Pinöckel«, während die Gäste ein regionaltypisches 3-Gänge-Menü serviert bekommen. Karten: 69 € p.P. bei Gütersloh Marketing u. www.owl-spezialitaeten.de. SO 4 9.00–15.00 Volksflohmarkt Hubertushalle Batenhorst.

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz