Aufrufe
vor 2 Jahren

Das Stadtgespräch März 2019

  • Text
  • Rheda
  • Stadt
  • Ford
  • Beiden
  • Menschen
  • Berliner
  • Haus
  • Zudem
  • Lintel
  • Arbeit
  • Rhwd.de

4 Das

4 Das Stadtgespräch Pfarrer Marco Beuermann und Presbyterin Gundi Nuphaus Kostümen steht einer langen Partynacht nichts im Wege. Party pur! Beginn: 19.00 Uhr. Eintritt 7 €. SA 2.3. Karnevalsund Familienfest »Ecke Sagemüller« Das Karnevalsfest findet ab 19.11 Uhr, in der Festhalle auf dem Hof Voltmann, Varenseller Straße 220 statt. Die Sitzungspräsidenten Christian Stiens und Alex Eickhoff führen durch das Programm. Das Linteler Prinzenpaar Henrik Wortmann und Irina Herzen-Wortmann, zugleich kaiserliche Schützenmajestäten des Vereins »Ecke Sagemüller«, freut sich gemeinsam mit seinem Throngefolge die Gäste aus Lintel und Umgebung, sowie das Rheda-Wiedenbrücker Stadtprinzenpaar Karin und Franz Lücke begrüßen zu können. Das mehr als dreistündige Bühnenprogramm der Karnevalssitzung auf dem Hof Voltmann wird zum überwiegenden Teil von traditionellen Akteuren aus den eigenen Reihen sowie von befreundeten Vereinen gestaltet. SO 3.3. Schlüsselübergabe in Lintel Bei der Schlüsselübergabe reicht Ortsvorsteher Gerhard Stiens den symbolischen Dorfschlüssel an das Prinzenpaar weiter. Die Übergabe erfolgt im Rahmen der Besichtigung der Linteler Karnevalswagen für den Rosenmontagszug ab 15.00 Uhr. SO 3.3. Pfarrer auf der Büttenkanzel Beim Gottestdienst um 11.00 Uhr in der Kreuzkirche wird Pfarrer Die Thiel-Truppe überrascht die Jecken in jedem Jahr mit einem neuen Karnevals-Outfit. Marco Beuermann in gereimter Form predigen und Presbyterin Gundi Nuphaus ebenso durch den Gottesdienst führen. Musik: CVJM- Posaunenchor. Wer mag, kann verkleidet in die Kirche kommen. SO 3.3. Karnevalsmesse Tradition hat die Karnevalsmesse. Sie findet in diesem Jahr am Sonntagmorgen, 11.00 Uhr, in der Piuskirche statt. Nach dem Besuch geht es gemeinsam mit allen Aktiven zum Erbsensuppen-Essen in das Festzelt auf der Schanze. SO 3.3. Seniorenheim- und Krankenhausbesuche Gegen 13 Uhr starten die Jecken zu der traditionellen Seniorenheim- und Krankenhaus-Tour. Sie freuen sich auf ein paar karnevalistisch besinnliche Stunden mit den Bewohnern und Patienten. SO 3.3. Schlüsselübergabe im Festzelt Das Festzelt öffnet um 15.00 Uhr seine Pforten mit Kaffee & Kuchen. Zu 16.11 Uhr werden die Einfach mehr Service Autoglas spectrum-Autoglas 05244/78283 Elektro-Installation Goldkuhle Elektro 577805 Fenster + Haustüren Fechtelkord 46612 Fliesen Fliesen Ströer 05242/2796 Fugen, www.fugen-ibric.de 0170/2133223 elastisch & Zement Haushaltsgeräte Elektro Koch 968 3 968 Kundendienst Heizöl Lamberjohann 8071 Innenausbau Plugge 49842 + 46514 Insektenschutz Fechtelkord 46612 Küchen Schmidt 578390 Parkett Alexander Erdmann 3787759 WIR KOMMEN SOFORT Rasenmäherservice Niehof 579 19-0 Kleinemeier / Bokel 05248 / 7860 Ramfort Landtechnik 47789 Reinigungsmittel Ultrabio Chemie UG 9089202 SAT-Antennen Hollenhorst Service 981000 Fernseh Schmitt 44167 Service D. Pagel 55682 Schlosserei & Protte und Kellner 4082990 Metallbau Trockenbau/ Ebeling 0172/9463076 Innenausbau TV-Radio-Video Brökelmann Medientechnik 9044-0 Fernseh Schmitt 44167 Service D. Pagel 55682 Zimmertüren Ebeling 0172/9463076 LIEFERN – REPARIEREN – BERATEN

5 So viel Sonnenschein gibt es nur am Rosenmontag. aktiven Karnevalisten nach der Rundfahrt in das Festzelt zur Schlüsselübergabe einmarschieren. Der Bürgermeister wird den heiß ersehnten Stadtschlüssel an das Stadtprinzenpaar und das Kinderprinzenpaar übergeben. Und die Narren werden die Stadt übernehmen. Das anschließend bunt gestaltete Bühnenprogramm bietet einen Einblick in den Saal-Karneval unserer Stadt für alle Bürgerinnen und Bürger. Eintritt frei! SO 3.3. Gemeindekarneval Die Piusgemeinde lädt unter dem Motto: »Wir feiern mit unserer Tollität–Prinz KitchenAid« zu einem vielfältigen Programm aus Tanz, Musik und Büttenreden ins Piushaus ein. Start: 19 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr. Das Stadtprinzenpaar feiert mit. Karten: VVK 10 € bei Hildegard Baumhus, Tel. 36980 bzw. h-baumhus@versanet.de MO 4.3. De Zoch kütt! Zum Höhepunkt des Straßenkarnevals zieht der Rosenmontagsumzug durch Rheda-Wiedenbrück. Die Teilnehmer treffen sich ab 11 Uhr auf der Ringstraße zwischen Feldhüserweg und der Oelder Straße. Um 12.45 Uhr setzt sich der bunte Lindwurm in Bewegung, so dass er gegen 13 Uhr die Oelder Straße überschreitet. Er führt weiter über die bekannte Route. Nach bisherigem Stand der Planung werden die Teilnehmer – wie schon bei den letzten Umzügen – aber über die Wasserstraße und nicht über die Lange Straße zum Endpunkt »Auf der Schanze« laufen. Die »Zug«- Moderation mit Willy Baumhus ist wie immer am Carpe Diem und Hohenfelder Brauhaus. MO 4.3. Große Rosenmontagsparty auf der Schanze Direkt im Anschluss an den Rosenmontagsumzug geht es im Festzelt final und ultimativ mit der großen Karnevalsdisco weiter. Das Rosenmontagskomitee: »Wir geben noch einmal alles und lassen es so richtig krachen«. Eintritt: 7 €. MO 4.3. Familienkarneval in Lintel Nach dem Umzug am Montag treffen sich die Linteler Jecken gegen 16 Uhr zum Familienkarneval in der Voltmann-Halle. Der Eintritt ist für jedermann frei. MO 4.3. Karnevalstreff Doktorplatz Ab 11.11 Uhr startet beim Carpe Diem die traditionelle Rosenmontagsparty. Party in der Speisekammer Rosenmontag 04 DJ Hannes März Analoger DJ mit 2019 Vinyl und CD 16 Uhr Clapperton s Speisekammer Lange Straße 26 | 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel. 9760888 | www.clappertonspeisekammer.de Öffnungszeiten: Mo. – So. 17-23 Uhr

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz