Aufrufe
vor 5 Jahren

Das Stadtgespräch März 2017

  • Text
  • Rheda
  • Zeit
  • Eltern
  • Kinder
  • Haus
  • Andreas
  • Sucht
  • Frau
  • Ebenfalls
  • Menschen

26 Das

26 Das Stadtgespräch 2017, sowie Stimmung und Tanz für alle. Beginn: 16.11 Uhr, Eintritt frei! Schlüsselübergabe in Lintel Bei der Schlüsselübergabe reicht Ortsvorsteher Gerhard Stiens den symbolischen Dorfschlüssel an das Prinzenpaar weiter. Die Übergabe erfolgt im Rahmen der Besichtigung der Linteler Karnevalswagen für den Rosenmontagszug. Zum Endspurt geben die Jecken nochmal Vollgas. Steiermark begeistert die Festzelte und Hallen der Republik mit seiner einzigartigen und absolut authentischen Andreas Gabalier Double-Show! Und zwar auf allerhöchstem Niveau. Joey Gabalögl ist die Nummer 1! Beginn: 20.00 Uhr, Eintritt: 8,- € Lintel steht Kopf beim Karnevalsfest Die Sitzungspräsidenten Christian Stiens und Alex Eickhoff führen durch das Programm. Das Linteler Prinzenpaar Martin und Melanie Blum – außerhalb der Karnevalszeit als Schützenkönigspaar des Vereins »Ecke Sagemüller« bekannt – freut sich samt Throngefolge die Gäste aus Lintel und Umgebung, sowie das Rheda-Wiedenbrücker Stadtprinzenpaar Anja und Alexander Westermann begrüßen zu können. Das mehr als dreistündige Bühnenprogramm der Karnevalssitzung auf dem Hof Voltmann wird zum überwiegenden Teil von traditionellen Akteuren aus den eigenen Reihen sowie von befreundeten Vereinen gestaltet. Beginn: 19.11 Uhr, in der Festhalle auf dem Hof Voltmann, Varenseller Straße 220. Sonntag, 26. Februar Karnevalsmesse Tradition hat die Karnevalsmesse. Sie findet in diesem Jahr abermals am Sonntagmorgen, 11 Uhr, in der Piuskirche statt. Seniorenheim- und Krankenhausbesuche Nach der Messe versammeln sich die Karnevalisten zu einem gemeinsamen Marsch zum Festzelt, wo auf sie eine kleine Stärkung wartet. Gegen 13 Uhr starten sie zu den traditionellen Seniorenheim- und Krankenhausbesuchen. Schlüsselübergabe im Festzelt Danach laden das Rosenmontagskomitee und die Karnevalsvereine zur Schlüsselübergabe an die Stadtprinzenpaare ins Festzelt. Zu Kaffee & Kuchen und leckerem Hohenfelder vom Fass gibt es ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit den Highlights aus dem Saalkarneval Rosenmontag, 27. Februar Helau, der Zug kommt! Der Rosenmontagsumzug führt über die traditionelle Route. Die Teilnehmer treffen sich ab 11 Uhr auf der Ringstraße zwischen der Autobahnbrücke und der Oelder Straße. Um 12.45 Uhr setzt sich der bunte Lindwurm in Bewegung, so dass er gegen 13 Uhr die Oelder Straße überschreitet. Die »Zug«-Moderation mit Willy Baumhus ist wie immer am Carpe Diem und Hohenfelder Brauhaus. Die finale & ultimative Karnevalsdisco Direkt im Anschluss an den großen Rosenmontagsumzug geht es im RMK-Zelt fröhlich mit Abtanzen weiter. Eintritt: 7,- € Familienkarneval in Lintel Nach dem Umzug am Montag treffen sich die Linteler Jecken gegen 16 Uhr zum Familienkarneval in der Voltmann-Halle. Der Eintritt ist für jedermann frei. Rosenmontagsparty Ab 11.11 Uhr startet beim Carpe- Diem die traditionelle Rosenmontagsparty. Karneval mit Kind und Kegel im Domhof Der Heimatverein Rheda lädt nach dem Umzug zum Karnevalstreff mit Kind und Kegel in den Domhof ein. Bernie am Keyboard heizt die Jecken ein. Für Leib und Magen ist mit Getränken und einem kleinen Imbiss gesorgt. Eintritt frei!

27

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz