Aufrufe
vor 2 Jahren

Das Stadtgespräch Mai 2018

  • Text
  • Rheda
  • Zeit
  • Spargel
  • Angebot
  • Kinder
  • Menschen
  • Stadt
  • Thiel
  • Freibad
  • Topf
  • Rhwd.de

52 GESCHÄFTLICHES

52 GESCHÄFTLICHES Das Stadtgespräch anzeigen Einladung zum Hoffest auf dem Biolandhof Vollmer Am Sonntag, den 27. Mai 2018 öffnen wir wieder unsere Türen und Tore zum Hoffest in der Schildstraße 4, Wiedenbrück, OT Batenhorst. Mit Acker- und Hofführungen möchten wir Interessierten einen Einblick in unsere bäuerliche Arbeit auf unseren Biolandhof geben und zum Gespräch einladen. Gestartet wird um 9.30 Uhr mit einer Familienmesse. Danach wird für Große und Kleine ein buntes Programm mit Treckerrundfahrten, Kinderschminken, Sandschatzsuche, Ponyreiten, Bastelaktionen und interessanten Infoständen geboten. Die Wiedenbrücker Liedermacher »Kathrina« sorgen für musikalische Unterhaltung. Für das leibliche Wohl zur Mittags- und Kaffeezeit wird mit Produkten aus eigenem Anbau oder aus dem Sortiment des Hofladens gesorgt. Eine besondere Erfahrung für Jung und Alt ist das abendliche Schaumelken, das auch zum Mitmachen einlädt und den Festtag auf unserem Hof gegen 18.00 Uhr beendet. KREISSPARKASSE WIEDENBRÜCK »Hallo«- Gewinnspiel- Preis übergeben Silas-Tyago Zahn aus Rheda-Wiedenbrück hat erfolgreich beim Gewinnspiel »Lesen macht Spaß« im Januar-Heft der »Hallo«-Kinderzeitschrift mitgemacht. Als Preis bekam er nun von Serkan Kiziltan, Kundenberater der Kreissparkassen-Geschäftsstelle Rheda, ein »Rico und Oskar«-Buchpaket vom Carlsen Verlag überreicht. Die Kinderzeitschrift »Hallo« wird monatlich von der Kreissparkasse Wiedenbrück an die Grundschulen ausgegeben. Die Hefte informieren auf spielerische Art zu stets aktuellen Themen, wie beispielsweise zur Verkehrserziehung, über Feuer, Film und Fernsehen. 70 Jugendliche suchen Ausbildungsplatz beim Speeddating Rund 70 Jugendliche haben Ende März gegen ihre Aufregung angekämpft. Mit dem ersten Gong-Schlag eröffnete Bürgermeister Theo Mettenborg die sechste Ausgabe des »Speeddating – Azubi trifft Ausbildungsbetrieb«. 30 verschiedene Ausbildungsberufe haben die teilnehmenden Unternehmen dabei angeboten. »Einen Bewerber werde ich im Rahmen eines einwöchigen Praktikums in meinem Betrieb wiedersehen«, freut sich Martin Grebe, Inhaber des Teppich- Wasch-Centers Grebe. Er bildet Servicefahrer aus. Grebe hat schon einmal beim Speeddating einen Volltreffer gelandet: 2014 hat er ebenfalls einen Auszubildenden gefunden – der bis heute 15 Minuten Zeit hatten die Jugendlichen, sich bei den Unternehmen zu präsentieren. in seinem Betrieb angestellt ist. »Ich bilde nicht jedes Jahr aus, aber ich schätze die Vorbereitung durch die Stadtverwaltung sehr«, erklärt er. Bevor Jugendliche am Speeddating teilnehmen können, führt Petra Winkelsträter von der Fachstelle Übergang Schule-Beruf ein persönliches Vorgespräch. Sie prüft dabei die Ausbildungsvoraussetzungen und welcher der angebotenen Berufe am besten zu den Bewerbern passt. Während der Veranstaltung haben die Jugendlichen dann jeweils 15 Minuten Zeit, sich zu vorab vereinbarten Zeiten bei den abgesprochenen Unternehmen zu präsentieren. Begleitet wurde das Speeddating von einem umfangreichen Informationsangebot der Beratungsinstanzen: Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen sowie Pro Arbeit e.V. und FARE (Fortbildungs-Akademie Reckenberg-Ems gGmbH).

GESCHÄFTLICHES anzeigen 53 DEUTSCHLANDGARANTIE BEI DER AUTO-ZENTRALE THIEL VW tauscht bei Fahrverbot Wagen um Der Autohersteller Volkswagen und hier vor Ort »die thiel gruppe.« setzen weiter auf den Dieselmotor. Seit April läuft deshalb eine Diesel-Offensive. Die neue Aktion heißt »Deutschland Garantie«, sie soll Käufern von Neuund Jahreswagen mit Dieselmotoren zusätzliche Sicherheit beim Autokauf verschaffen und die Entscheidung für den Diesel erleichtern. Denn immer noch gibt es gute Gründe für einen belastbaren, leistungsfähigen und spritzigen Motor. Kunden sind durch die Dieseldiskussion jedoch verunsichert, weiß Thomas Klemm, Verkaufsleiter Neuwagen bei der Auto-Zentrale Thiel: »Täglich werden wir von unseren Kunden gefragt, welche Motorvariante wir empfehlen würden. Gerade für den Vielfahrer gibt es aktuell keine Alternative zum Dieselmotor. Mit der Deutschlandgarantie nehmen wir unseren Kunden das Risiko, am Ende einen Wertverlust selbst tragen zu müssen. Die Deutschland-Garantie gibt uns und unseren Kunden ein gutes Gefühl beim Kauf eines neuen Fahrzeugs bei der thiel gruppe in Rheda Wiedenbrück«. Die »Deutschland Garantie« soll auch im Falle von Fahrverboten die Mobilität jener Autobesitzer sicher stellen, die sich trotz der aktuellen Diskussion für einen Diesel entscheiden. Die Deutschland Garantie ist kostenlos, gilt seit dem 1. April und ist noch bis zum Jahresende 2018 zu bekommen. Wer bei der Auto- Zentrale Thiel einen Neu- oder Jahreswagen mit Dieselantrieb der Euronorm 6 kauft, hat folgenden Vorteil: Sollte der Kunde von einem etwaigen Fahrverbot an seinem Wohnsitz oder Arbeitsort betroffen sein, hat er die Möglichkeit, sein Fahrzeug bei der Auto- Zentrale umtauschen. Thomas Klemm: »Die Planungssicherheit unserer Kunden beim Kauf eines neuen Fahrzeugs liegt uns besonders am Herzen, deshalb profitiert der Kunde bei uns ab sofort von dem kostenlosen Angebot der Deutschlandgarantie von Volkswagen«. Sollte es in den kommenden 3 Jahren zu einem Fahrverbot kommen, erhält man als Kunde der Auto- Zentrale Thiel das Angebot, seinen ab dem 1.4.2018 erworbenen Euro-6-Diesel zum Schätzpreis des »Institutes Deutsche Automobil Treuhand«, kurz DAT, zurückzugeben. Im Gegenzug muss der Kunde bei der Auto-Zentrale einen (V.l.) Andreas Stennes (Verkaufsleiter Gebrauchtwagen) und Thomas Klemm (Verkaufsleiter Neuwagen) der Auto-Zentrale Thiel Neu- oder Jahreswagen kaufen, der nicht vom einem drohenden Fahrverbot betroffen wäre. Zusätzlich erhält der Kunde noch eine modellabhängige Inzahlungnahmeprämie bei Rückgabe seines Fahrzeugs. Andreas Stennes, Gebrauchtwagenverkaufsleiter bei der Auto- Zentrale Thiel betont ausdrücklich, dass dieses Angebot nicht nur für Neuwagen sondern auch für junge gebrauchte Werksdienstwagen der thiel gruppe gilt. An der Karl-Thiel-Straße in Rheda hält die Autohausgruppe immer eine große Auswahl an attraktiven Euro-6-Dieselfahrzeugen für seine Kunden vor. Einzelheiten und alle weiteren Informationen bekommen Kunden bei der Auto- Zentrale Thiel: Karl-Thiel-Str. 1 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel.: 05242 5905-0 Bad komplett Wir bauen Ihr Bad. Inspiration & Beratung im Studio für Bad & Heizung www.bad ~ solar ~ heizung ~ klima.de Heizung komplett Heizsysteme mit Zukunft Rietberg-Varensell, Basterweg 10 Fon: 0 52 44 - 93 21 90 Mo.-Fr. 9 - 18 Uhr, Sa. n. Vereinbarung

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz