Aufrufe
vor 3 Jahren

Das Stadtgespräch Mai 2017

  • Text
  • Rheda
  • Eltern
  • Kinder
  • Stadt
  • Zeit
  • Angebot
  • Kreis
  • April
  • Ebenfalls
  • Menschen

68 GESCHÄFTLICHES

68 GESCHÄFTLICHES Das Stadtgespräch anzeigen FLIESEN STRÖER Meisterbetrieb Kreativität, Qualität und optimaler Kundenservice hat bei Fliesen Ströer einen besonders hohen Stellenwert. »Gepaart mit guter Laune profitieren auch unsere Kunden davon«, so Gudrun Westernströer Inhaberin der Firma Fliesen Ströer. 2001 gründete Udo Westernströer die Firma Fliesen Ströer, 2005 musste er aus gesundheitlichen Gründen aufhören und so übernahm seine Frau Gudrun das Unternehmen. Fliesen Ströer, seit 16 Jahren in Rheda-Wiedenbrück, weiß wie wichtig ein gutes Verhältnis zu den Mitarbeitern ist. »Neben perfekter Leistung legen wir viel Wert auf ein gutes Arbeitsklima. Wer so viele Stunden am Tag zusammen arbeitet, führt schon eine ›kleine Ehe‹ mit dem Betrieb. Wir fördern den Zusammenhalt des 11-köpfigen Teams und das spiegelt sich auch im Alltag wieder«, betont die Inhaberin. Das Team, bestehend aus zwei Fliesenlegermeistern, Udo Westernströer in beratender Funktion und Qualitätsmanagement und Steffen. Torsten besucht zurzeit die Meisterschule und wird nach Abschluss der dritte Meister im Bunde sein. Ihnen zur Seite stehen die Gesellen Jan, Marco und Andre die bei Ausführung ihrer Arbeiten den Meistern nicht nachstehen. Ab dem 1. Juli kommt noch Hussam, gelernter Fliesenleger aus Syrien, dazu. Hussam, seit 2016 in Deutschland, hat nach mehreren Praktika nun alle bürokratischen Hürden überwunden und wird ab Juli fest zum Team gehören. Unser Auszubildender Baris ist inzwischen Ausbildungsbotschafter der Handwerkskammer OWL und wird seine Ausbildung dieses Jahr beenden und als Geselle bei uns bleiben. Thomas (Tischler und Küchenbauer) und Heiner, gelernter Dachdecker und Allrounder in der Firma, Jan, Baris, Marco, Gudrun, Andre, Steffen, Torsten, Thomas, Udo, Heiner, Beate unterstützen das gesamte Team bei Bedarf. Den kaufmännischen Teil leitet Gudrun Westerströer gemeinsam mit Beate. »Ob einfache oder exklusive Ausstattungen und Ideen, unser hoch motiviertes und gut geschultes Team realisiert die Wünsche der Kunden mit fachmännischem Know-how. Unsere gelernten Facharbeiter legen außerdem viel Wert auf Fortbildung. Somit können wir Ihnen eine umfassende Beratung inklusive kreativer Ideen auf dem neuesten Stand der Technik vor Ort bieten«, so Gudrun Westernströer weiter. Ob nun Fliesen- und Natursteinarbeiten, Umbauten oder Sanierungen, Putz- und Maurerarbeiten, Badsanierung und Silikonarbeiten Bei Fliesen Ströer kann man sich auf fachgerechte Handwerksarbeit aus Meisterhand verlassen. Fliesen Ströer Volmaristr. 26 33378 Rheda-Wiedenbrück Telefon: 05242 / 27 96 www.fliesenstroeer.de MERO MODE + SCHMUCK + UHR JETZT ZWEIMAL IN RHEDA-WIEDENBRÜCK Im HIT-Markt und jetzt auch an der Mönchstraße Viele Kundinnen gratulierten zur Neueröffnung. Hier (v. l.) Maria Mersch, Ellen Tödtmann und Marianne Kaulen mit Mero-Inhaberin A. Belen. (Kem) Eins vorweg: Die neue Adresse von Mero an der Möchstraße 11 macht genauso viel Spaß wie das seit fünf Jahren im HIT-Markt bestehende Geschäft! Weil die Inhaberin A. Belen auch in dem ansprechenden, hellen Ambiente des neuen Ladens Mode, Schmuck und Uhren präsentiert, die es nicht überall gibt und die zudem bezahlbar sind. Viele Kundinnen kamen, um ihr am 15. April, dem Eröffnungstag, zu dem neuen Standort zu gratulieren. Sie schätzen ihr Programm und die familiäre, herzliche Atmosphäre, das Eingehen des Mero- Teams auf ihre Wünsche. A. Belen dankt ihren vielen Stammkunden für ihre langjährige Treue zu Mero und freut sich, auch neue Kundinnen in den nun zwei Standorten begrüßen zu können. Das topaktuelle Programm bietet viele Inspirationen für die Zusammenstellung des ganz persönlichen Stils. Es spricht die Frauenwelt zwischen 14 und 90 Jahre an. Das Angebot umfasst zeitlose Basics und sportliche Stücke ebenso wie ausgefallene Specials, elegante Mode und Festliches für den Abend in den Größen 34 – 58 – egal ob Kleid, Hose in Jeans oder anderen Stoffen, T-Shirts, Blusen oder Jacken und ganz aktuell feinste Bademode. Dazu gibt es jede Menge Schmuck in Gold, Silber und Titan, Modeschmuck sowie Accessoires, beispielsweise Taschen, Schals und ganz neu im Angebot: Schuhe. Kurzum: Lassen Sie sich von dem Programm Meros inspirieren. Und wenn mal etwas nicht sofort passt, hilft die hauseigene Änderungsschneiderei weiter.

»MIETBAR« Event-Location in Lintel Nach der erfolgreichen Eröffnung Ende November 2016 sieht sich Inhaber Volker Linnenbrink mit seiner MietBar gut aufgestellt. Ab dem 4. Mai erweitert der Inhaber sein Angebot in Lintel an der Kupferstr. 15a durch regelmäßige Events. Donnerstags und freitags ist die Lounge / Bar ab 17.30 Uhr geöffnet und verspricht gutes Essen, köstliche Weine und eine große Auswahl an Cocktails. Am Donnerstag können sich die Gäste auf »Mediterranes« aus der Küche freuen, freitags gibt’s »Live Cooking aus den Riesenbratpfannen«. So ist für jeden was dabei, der gerne ausgeht und die gute Küche gepaart mit guter Stimmung erleben möchte. Eine Tischreservierung ist an diesen Tagen gewünscht. Wie der Name es schon verspricht kann die MietBar für private und geschäftliche Feiern genutzt werden. Die Lokation kann zur Selbstbewirtung oder mit einem Partyservice eigener Wahl angemietet werden. Aber auch Inhaber Volker Linnenbrink, erfahrener Wiedenbrücker Gastronom bietet einen professionellen Vollservice – von köstlichen Speisen, Getränken und auf Wunsch auch Live-Cooking aus der Riesenbratpfanne bis hin zur kompletten Organisation. Aufgrund der langjährigen Erfahrung im Event- und Die MietBar an der Kupferstraße Firmencatering verfügt Volker Linnenbrink über gute Kontakte zu Disc jockeys und Lifebands. Hier sind Sie zum Feiern richtig: Erstklassig eingerichtet, als Lounge oder Bar für Feiern mit max. 60 Personen. GESCHÄFTLICHES anzeigen Egal zu welchem Anlass, ob für Geburtstage, Feste oder Jubiläen, die MietBar ist für alle Events geeignet. MietBar, Kupferstraße 15, 33378 Rheda-Wiedenbrück, Telefon: 05242 550000 69 KREISSPARKASSE WIEDENBRÜCK Handball- und Rugby-Schnupperkurs Im Mai können sich KNAXianer und deren Freunde gleich bei zwei Schnupperkursen sportlich betätigen. Beide Veranstaltungen werden von der Kreissparkasse Wiedenbrück in Kooperation mit dem Wiedenbrücker Turnverein durchgeführt. Am Freitag, 19.Mai und Montag, 22. Mai 2017, steht ein Handball- Schnupperkurs auf dem Programm. Alle Kinder der Jahrgänge 2008 bis 2010 sind am Freitag von 15.45 Uhr bis 17.15 Uhr eingeladen. Am Montag von 16.00 Uhr bis 17.15 Uhr sind dann die Kinder der Jahrgänge 2011 und 2012 an der Reihe. Dann gilt es in der Sporthalle am Burgweg in Wiedenbrück erste Erfahrungen im Handball-Sport zu sammeln oder diese weiter auszubauen. Auch beim Rugby-Schnupperkurs am Samstag, 20. Mai, geht es sportlich zu. Die Kinder und Jugendlichen der Jahrgänge 2005 bis 2012 sind von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr auf den Sportplatz des Ratsgymnasiums Wiedenbrück eingeladen. Bei beiden Veranstaltungen werden die Teilnehmer von Trainern und Betreuern des WTV geschult. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind jeweils online unter www.kskwd.knax.de möglich. Als Aktion für die ganze Familie bietet die Kreissparkasse Wiedenbrück allen Interessenten Eintrittskarten für den 14. Sparkassentag im Heide Park Resort Soltau am Samstag, 29. April, an. Die Karten für den Sparkassentag kosten 21 Euro für Kinder und 23 Euro für Erwachsene. Die Anreise zum Heidepark erfolgt in Eigenregie. Informationen gibt es in der Kreissparkassen-Geschäftsstelle oder im Internet www.kskwd. knax.de. In der Geschäftsstelle können auch die Karten, so lange der Vorrat reicht, bestellt werden. JUWELIER UHRMEISTER JUWELIER UHRMEISTER Ein Erinne rungs stück für das Leben Ein wichtiger Lebensabschnitt, wie ein bestandenes Abitur ist ein perfekter Anlass, diesen Moment für Eltern und Abiturienten unvergessen zu machen. Daher bietet Ihnen Juwelier Uhrmeister personalisierte Schmuckstücke, die diesen Tag unvergessen machen. Mit einer individuellen Gravur werden die schönsten Augenblicke verewigt und so bleibt dieses Schmuckstück einzigartig. Eine Anerkennung für die guten Leistungen mit persönlicher Botschaft, verewigt auf dem Zifferblatt oder auf einem Anhänger: So wird jedes Schmuckstück oder auch jede Uhr zum Unikat. Juwelier Uhrmeister bietet Ihnen individuellen und handgefertigten Schmuck. »Neben unseren eigenen Entwürfen setzen wir auch Ihre individuellen Vorstellungen um«, so Lars Uhrmeister. Juwelier Uhrmeister, Klingelbrink 23, Rheda-Wiedenbrück, Telefon: 05242-54740, www.uhrmeister.de Individuelle Schmuckgravuren bei Juwelier Uhrmeister

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz