Aufrufe
vor 3 Jahren

Das Stadtgespräch Mai 2017

  • Text
  • Rheda
  • Eltern
  • Kinder
  • Stadt
  • Zeit
  • Angebot
  • Kreis
  • April
  • Ebenfalls
  • Menschen

30 Das

30 Das Stadtgespräch Die Vereinsmeister des TC Emspark: (v. l.) Reinhard Lassahn (Platz 1 Herren 55+), Dietmar Buschmann (Platz 2 Herren 55+), Alexander Mönnich (Platz 1 Herren 30+), Vorsitzender Hans Plücks, Fabian Mangel (Platz 2 Herren), Sportwart Holger Kipp, Thomas Steiling (Platz 2 Herren 30+) und Stellv. Bürgermeister Norbert Flaskamp Träume werden Swift! Feiere deine Träume! Premiere am 13. Mai 2017 ab 10 Uhr #TheSwiftList www.theswiftlist.de Erleben Sie einen aufregenden Tag und begrüßen Sie unser neuestes Familienmitglied! Freuen Sie sich auf unser Gewinnspiel: Mit etwas Glück wird Ihr Traum wahr – werden Sie ein Teil von #TheSwiftList! Clarholzer Straße 73 33442 Herzebrock Telefon 0 52 45/20 66 START IN DIE TENNISSAISON 2017 Von der Halle auf die rote Asche (Kem) Die Tennisplätze sind frisch renoviert. Seit April stehen die Tennisspieler wieder auf ihren Vereinsanlagen. Für viele Spieler ist der Übergang von der Halle auf die Asche eine gehörige Umstellung. Erst mal geht es darum, sich auf die neue Situation einzustellen: Die Spieler hatten über Monate immer die gleiche Hallendecke über sich beim Aufschlag. Sie wussten wie der Ball springt, wie sich der Boden verhält und sie hatten sich an zügiges Spiel gewöhnt. Auf Asche fällt das alles weg: Die Sonne strahlt über die Spieler, Platzfehler und Wind machen ihnen das Leben etwas schwerer und überhaupt scheint der Platz gefühlt größere Dimensionen zu haben. Die Spieler konzentrieren sich auf die komplett neuen Umstände, spielen nicht sofort einen Winner nach dem anderen. Sie suchen zuerst den richtigen Rhythmus, was die Beinarbeit angeht, was die Schläge und das Spieltempo betrifft. All dies erscheint wesentlich langsamer als noch in der Halle. Wenn sich die Spieler wieder daran gewöhnt haben, dass sie dem Ball entgegen gehen müssen und versprungene Bälle zum Spiel gehören, kann die Saison 2017 beginnen. Sie wird garantiert cool. TC Emspark Wiedenbrück Der TC feierte die offizielle Eröffnung am 23. April mit Frühstück. Er ist in seine nunmehr bereits 30. Spielsaison mit vier Herrenmannschaften (1. Herren / Bezirksliga, 2. Herren / Kreisliga, Herren 30+ / Bezirksliga und Herren 60+ / Bezirksklasse) gestartet. Die Jugend stellt drei Mannschaften (Junioren U15 / 3. Kreisklasse, Junioren U18 / Bezirksklasse und Juniorinnen U18 / 3. Kreisklasse). Sie werden versuchen ihre Spielklassen zu halten oder in eine höhere Klasse aufzusteigen. Vor allem aber geht es um viel Freude und Spaß beim Tennissport auf der Tennisanlage. Auf der Jahreshauptversammlung im Gasthof »Jägerheim« dankte der Vorsitzende Hans Plücks für die tolle Zusammenarbeit der 215 Vereinsmitglieder. Die Sportwarte Verena Austermann und Holger Kipp bezeichneten das Abschneiden bei den Stadtmeisterschaften beim TC Rheda am Schloss sowie die Ergebnisse bei den Vereinsmeisterschaften als besonders erfreulich. Für die Jugendabteilung legten Patrick Reimann und Inge Plücks ihren Fokus auf die hervorragende Teilnahme von 60 Kindern und Jugendlichen am

31 Sommer- und Wintertraining. Geschäftsführer Rudi Kretschmer dankte allen Sponsoren für die Unterstützung. Über eine Ehrenurkunde und Präsent konnten sich für 25-jährige Vereinstreue die Eheleute Maria und Helmut Löhner sowie Martina und Johannes Buntz freuen. Ein Dank galt auch Toni Hiesel, Franz Großerohde und Kalla Lönne. Sie organisieren seit 20 Jahren das unterhaltsame Winterfest, das neben dem Sommerund Saisonabschlussfest sowie Skatturnier zu den geselligen Höhepunkten beim TC gehört. COR Tennisclub Rheda Am 15. April eröffnete der CTC die neue Saison mit einem vereinsinternen Turnier. Die Turniersaison beginnt mit den ersten Spielen im Mai. Der 304 Mitglieder zählende Verein ist in diesem Jahr mit insgesamt 8 Mannschaften bei den Erwachsenen und 9 Mannschaften im Jugendbereich sehr gut aufgestellt. Die höchstspielende Mannschaft des CTC ist in dieser Saison die Damen 30, die mit Angelika Südbrock, Verena Wehmeier, Julia Berenbrink, Petra Oltmanns, Yvonne Chatziparaskewas, Birgit Kappel-Sudbrock, Dorothee Lübbert, Elke Bartsch, Elke Forthaus, Martina Lückheide und Sina Möller in der Westfalenliga aufschlägt. Die Tennissaison 2016 hatte der CTC mit 4 Mannschaftsaufstiegen und nur einem Abstieg sehr erfolgreich abgeschlossen. Einhelliges Vertrauen schenkten die Mitglieder dem Vorstand bei der Neuwahl auf der Jahreshauptversammlung im COR-Haus. Über die silberne Ehrennadel für die 25-jährige CTC-Mitgliedschaft konnten sich Manfred Pittig, Willi Laukötter, Jana Seiler, Michael Seiler, Werner Wichert, Thorsten Plugge und Franz-Josef Sievers freuen. UMWELTKALENDER-RÄTSEL 20 Preisträger freuen sich über ihre Gewinne Insgesamt 393 Teilnehmer des diesjährigen Umweltkalender-Rätsels haben ihren Lösungsspruch eingesendet. Erstmals gingen mehr Einsendungen per E-Mail als per Post ein. Die Rätsellöser haben sich jetzt ihre Gewinne im Rathaus Rheda abgeholt. Dieses Mal war der Satz »Man erntet nur das, was man sät« im Umweltkalender versteckt. Bürgermeister Theo Met- tenborg begrüßte die Preisträger. Der Hauptpreise waren eine PVCfreie Ortlieb-Fahrradtasche und eine Familien-Saisonkarte für die Freibäder. Die anderen Gewinner nahmen unter anderem Standluftpumpen, Coffee-to-go-Becher und Sachbücher wie den Kosmos Naturführer »Was blüht denn da?« und »Essbare Pilze und ihre giftigen Doppelgänger« entgegen.

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz