Aufrufe
vor 4 Jahren

Das Stadtgespräch Mai 2017

  • Text
  • Rheda
  • Eltern
  • Kinder
  • Stadt
  • Zeit
  • Angebot
  • Kreis
  • April
  • Ebenfalls
  • Menschen

16 Das

16 Das Stadtgespräch Gäste zwischen 11 und 18 Uhr von den Mitgliedern des Schützenthrons 2008/09 von Birgit und Achim Wenk der St.-Sebastian- Bürgerschützen bedient. Zu den Getränken und Essen zählen auch Kaffee und Waffeln. Für die Kleinen sind wieder eine Spiel ecke und die Hüpfburg aufgebaut. Musik und ausreichende Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein. Mai-Treff im Kabelwerk B64 Das bei Freunden historischer Kraftfahrzeuge bekannte Gelände an der Ostheide 1 in Beelen öffnet von 11 Uhr bis zum Abend erstmals seine Pforten. Auf den sonnigen Terrassen erwarten die Gäste eine große Auswahl kalter und heißer Getränke, Bratwurst, Pommes und frisch zubereitete vegetarische Wok-Gerichte sowie am Nachmittag Kaffee und Kuchen. Das Überraschungsprogramm für Kinder und Erwachsene wird noch nicht verraten. 14. Lions-Radlertreff Auch dieses Jahr bietet sich Bühlmeyers Landcafé (ehemals Hof Oldemeyer) am Aschoffweg 2, Ecke Oelder Straße, ab 11 Uhr als lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie an. Auf der gepflegten und geräumigen Hofanlage werden die Gäste verwöhnt. Unter dem Motto »Mit den Löwen feiern – und damit Gutes tun und gewinnen« sind die Mitglieder des Lions Clubs Rheda- Ems in Aktion für die gute Sache und verwöhnen ihre Gäste mit selbst gebackenem Kuchen und dampfenden Kaffee – oder, wer es herzhafter mag, mit frisch gezapftem Bier und Bratwurst mit Pommes oder italienisch mit Wein, Prosecco und gegrillten Panninis. Für Kinder steht das weitläufige und geschützte Spielparadies zur Verfügung. Nachmittags wird die Band »Call’n Response« mit Soulklassikern und Rocksongs das Publikum begeistern. Darüber hinaus winkt das Losglück bei einer großen Tombola. Für die Hauptpreise hat sich der Lions Club dieses Jahr etwas Besonderes ausgedacht – lassen Sie sich überraschen! Der gesamte Erlös der Veranstaltung, die durch Geschäftsleute und Unternehmer zu großen Teilen gesponsert wird, kommt den sozialen Projekten des Lions Clubs zugute. In diesem Jahr werden schwerpunktmäßig Integrationsaktivitäten unterstützt. Ein bewachter Fahrradparkplatz rundet das Rundum-Sorglos-Angebot ab. Drittes Pflaumenblütenfest bei Stemich Die Besucher dürfen auf dem Pflaumenhof Stemich, Nottbeck 4, ab 11 Uhr wieder Leckereien vom Grill, Kaffee, Kuchen, Waffeln, Eisspezialitäten und natürlich Bier, Wein vom Weingut Möves und andere erfrischende Getränke erwarten. Für Spielmöglichkeiten für Kinder ist gesorgt. Der Hofladen ist geöffnet. Maikundgebung und Familienfest »Wir sind viele. Wir sind eins« – unter diesem Motto steht die Kundgebung zwischen 11 und 14 Uhr, die der Kreisverband Gütersloh im DGB OWL in Gütersloh an der Feldstraße am Dreiecksplatz ausrichtet. Die Begrüßung übernimmt der DGB-Kreisverbandsvorsitzende Hans-Werner Heißmann-Gladow. Die stellvertr. Bürgermeisterin Monika Paskarbies wird ein Grußwort an die Teilnehmer richten. Ursula Meschede (IG Metall Gütersloh-Oelde), Heinrich Echterdiek (IG BAU OWL) und Andreas Oenning, (ver.di Bezirk Bielefeld/Paderborn) diskutieren über aktuelle Themen. Angschlossen ist ein Kultur- und Familienfest mit Info- und Aktionsständen und dem Spielmobil der Falken. Für Rhythm & Blues sorgt die Band »Blue Alley«. Auch an das leibliche Wohl ist gedeacht. Kinder- und Familienfest Ab 11 Uhr Literaturspaß, Spiele und Mitmachtheater der Burgbühne Stromberg mit Auszügen von

17 Im vergangenen Jahr war der Garten des alten Küsterhauses stets gut gefüllt. Die Gäste lobten insbesondere die kreativen Speisen und das Ambiente im Garten. Zum Mai-Treff wird die Location Kabelwerk B64 zwischen Clarholz und Beelen erstmals geöffnet. Cornelia Funkes »Herr der Diebe« (14 und 16 Uhr) erwartet Fahrradausflügler auf dem Kulturgut Haus Nottbeck. Kleine Detektive können an der Rallye zum Kinderbuchklassiker teilnehmen und das Geheimnis um das verlorene Buch lösen. Die Obstwiesen laden zum Picknicken und Verweilen ein. Die Audio-Inseln im Grünen spielen spannende Hörspiele. Das Kultur- Café hält Kaffee und Kuchen bereit. Eintritt: frei Open Air am Reckenberg Tolle Musik, nette Leute und gutes für den Magen – das sind die Zutaten für eine gelungene Mai-Feier am Reckenberg. Mit dabei sind auch dieses Jahr wieder das Planet Wiedenbrück, DJ Hannes Pepperone und als Live- Act die fünf Musiker von Acoustic Friends, deren handgemachte, ehrliche Musik das Publikum in bewährter Weise in die richtige Stimmung bringen wird. Ein Event von 12 bis 20 Uhr für die ganze Familie. Wapelbeats Opening Den Auftakt der Open-Air-Veranstaltungsreihe im Wapelbad (14– 22 Uhr) macht Sascha Braemer, einer der begehrtesten Acts im Bereich der elektronischen Musik. Da werden die DJ-Sets wieder glühen... Dieses Jahr reist er mit seinem gesamten Team an. Die Besucher dürfen sich außerdem auf ein exklusives Whatplay-Showcase freuen. Einlass: 13 Uhr. Tickets nur an der Tageskasse. Preise: von 1 € vor 15 Uhr (in 1-€-Schritten stündlich gestaffelt) bis 5 € ab 18 Uhr. Roter Grill Die SPD lädt ab 14 Uhr am Seilzirkus der Flora-Westfalica zu kostenlosen Bratwürstchen und Getränken sowie netten Gesprächen ein. Um freiwillige Spenden wird gebeten. TAVIA: DAS AUGE SITZT MIT. Musterring Gallery Hauptstraße 134 – 140 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel.: 0 52 42 . 59 22 50 Fax: 0 52 42 . 59 21 49 www.musterring-gallery.de NEUESTE WOHNTRENDS MÖBEL UND ACCESSOIRES HEIMTEXTILIEN KERAMIK WOHNBERATUNG UVM. Verkaufszeiten Mo. – Fr. 10.00 bis 18.30 Uhr Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz