Aufrufe
vor 6 Jahren

Das Stadtgespräch Mai 2016

  • Text
  • Kinder
  • Rheda
  • Beiden
  • Zeit
  • Ebenfalls
  • Schule
  • Stadt
  • Zukunft
  • Termin
  • Menschen
Magazin für Rheda-Wiedenbrück

6 Das

6 Das Stadtgespräch Ja, mir san mit’m Radl da. Im Gaßbachtal ist viel los. – für die Gastgeber in der Stromberger Schweiz war der gelungene Start ein guter Grund, das Pflaumenblütenfest in diesem Jahr zu wiederholen. So gibt es ab 11 Uhr wieder Leckereien vom Grill, Kaffee, Kuchen, Waffeln, eine Stromberger Eisspezialität und natürlich Bier und andere erfrischende Getränke. Edle Tropfen aus der Pfalz – bekannt vom früheren Weinfest zum Maifeiertag bei Allendorf – runden das Angebot ab. Für Spielmöglichkeiten für Kinder ist auch in diesem Jahr gesorgt. Das Gaßbachtal stellt sich vor Bereits zum dritten Mal lädt der Wanderer- und Radlertreffpunkt am 1. Mai in das Stromberger Gaßbachtal ein. Der Förderverein für das Freibad bietet hier Freizeitmöglichkeiten für Klein und Groß, für Jung und Alt. Während sich die Großen bei den Klängen des Shanty-Chors »Die Emsmöwen« und des Country-Sängers Wolfgang Sturm sowie bei Kaffee, Kuchen, Eis oder Bratwurst und Bier von den Anstrengungen der Wanderung bzw. der Fahrradtour erholen, können sich die Kleinen auf dem Spielplatz austoben oder bei einer Abfahrt mit einer Seifenkiste ihren Mut beweisen. Vielleicht mag der eine oder andere auch zusammen mit den Großen eine Runde Minigolf oder Boule spielen. Nach den Anstrengungen der vorhergehenden Mai-Tour lockt natürlich auch das Freibad, um sich zu erfrischen. Maikundgebung und Familienfest Unter dem Thema »Zeit für mehr Solidarität« macht der Kreisverband Gütersloh im DGB OWL deutlich, dass der Gedenktag an den Massenstreik der amerikanischen Arbeiterbewegung 1886 zur Durchsetzung eines 8-Stunden-Tages als Mahnung zum gemeinsamen Handeln bis auf den heutigen Tag nichts von seiner ursprünglichen Bedeutung als »Kampftag der Arbeiterbewegung« eingebüßt hat. Die Kundgebung beginnt um 11 Uhr in Gütersloh an der Feldstraße am Dreiecksplatz. Die Begrüßung der Teilnehmer übernimmt Hans-Werner Heißmann-Gladow, DGB-Kreisverbandsvorsitzender. Bürgermeister Henning Schulz richtet ein Grußwort an die Teilnehmer. Die Mairede hält Beate Kautzmann, 1. Bevollmächtigte bei der IG Metall Gütersloh – Oelde. Nach der Maikundgebung folgt ein Kultur- und Familienfest mit Info- und Aktionsständen, dem Spielmobil der Falken und der Band »Touch of Sound«. Sie spielt Highlights aus Beat & Pop. Für Essen und Getränke ist selbstverständlich gesorgt. Wapelbeats Opening 2016 Am Wapelbad Gütersloh lädt der Förderverein Wapelbad e. V. am DIE HÖRGERÄTEAKUSTIKER IN IHRER NÄHE FÜR MAXIMALEN HÖRGENUSS LEISTUNGEN: HÖRGERÄT FÜR 10.- EURO * 3 Hörprogramme automatische Störschallreduzierung 4 digitale Kanäle automatische Rückkopplungsunterdrückung * Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse und bei Vorlage einer (gültigen) ohrenärztlichen Verordnung zahlen Sie nur 10.- Euro gesetzliche Zuzahlung je Gerät. Privatpreis ab 741.- Euro je Hörgerät. Rennefeld und Oesterschlink GmbH & Co. KG Die2 Hören und Sehen Rennefeld & Oesterschlink GmbH & Co KG Rheda-Wiedenbrück (Firmensitz) Wasserstraße 32 · Tel.: 0 52 42 - 4 05 49 65 www.diezwei-hoerenundsehen.de Herzebrock-Clarholz · Clarholzer Straße 49 Tel.: 0 52 45 - 9 21 35 41 Oelde · Geiststraße 7-11 Tel.: 0 25 22 - 8 32 05 62

7 1. Mai von 14 bis 22 Uhr wieder jeden zu einer wunderbaren musikalische Reise in den Sonnenuntergang ein. Zum Auftakt der insgesamt fünf Konzerte kommen u. a. »Bebetta« (Monaberry/ Berlin) und Falscher Hase« (Hörverlesen/Frankfurt). Außerdem sind die »Wapelbeats Residents« Simon Drosten & Martin Den Hollander mit dabei. Für genug Essen und Trinken zu kleinen Preisen ist gesorgt. Karten gibt es nur an der Tageskasse. Der Eintritt (für die Security und genügend Toiletten) beträgt bis 15 Uhr 0,99 €, bis 16 Uhr 2 €, bis 17 Uhr 3 €, bis 18 Uhr 4 € und ab 18 Uhr 5 €. Round Table Gütersloh lädt zum musikalischen Frühschoppen Die soziale Initiative Round Table 73 Gütersloh lädt am 1. Mai von 11 bis 16 Uhr auf dem Meierhof Rassfeld, Meier zu Rassfeld Weg 15 (Nähe Brockhäger Str./ Holler Str.) zum Frühschoppen »Swinging Table« mit »Jörge & Chris« ein. Sie servieren Acoustic Rock’n’Roll nach bester Art. Wie immer wird die ganze Familie mit Frischem vom Grill und vom Fass sowie einem umfangreichen Kinderprogramm verwöhnt. Der Erlös der Veranstaltung ist für die sozialen Projekte für Kinder und Jugendliche des Service-Clubs Round Table Gütersloh bestimmt. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 5 Euro, Kinder haben einen freien Eintritt. Familienfest beim Hof Cramer Beim Hof Cramer in Langenberg-Benteler, Fechtelstr. 4, ist am Maifeiertag ab 11 Uhr für die ganze Familie gesorgt. Die Kinder können sich auf der Strohburg und dem Trampolin austoben. Die Männer genießen in der Zeit ein kühles Kellerbier und die Frauen probieren die hofeigenen Liköre. Natürlich ist auch darüber hinaus mit Speisen und Getränken sowie Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl gesorgt. Einkehren im Emshaus Auch dieses Jahr öffnet das Emshaus in Rheda an der Gütersloher Straße 22 am 1. Mai von 12 bis 18 Uhr wieder seine gemütliche Sonnenterrasse für eine schmackhafte Jause. Ob ein kühles Pils oder Kaffee, Kuchen, Waffeln und leckere Eisbecher: Hier können Sie sich nach Herzenslust stärken, verweilen und genießen. Infos: www.emshaus-rheda.de Die Postkarten der drei Gewinnerinnen GESUCHT, GEWONNEN Suchprofis gewinnen bei Ei-Aktion Hühner in freier Wildbahn verstecken ihre Eier, um sie vor Eierdieben zu schützen. Wir haben ebenfalls auf »wildes Huhn« gemacht und sechs Eier versteckt: drei im Stadtgespräch und noch mal drei auf mein Rheda-Wiedenbrück (mein-rhwd.de). Eieralarm! Unsere Osteraktion hat eine rege Eiersuche ausgelöst. Viele haben gesucht und gefunden. Die orangen Eier versteckten wir auf den Seiten 20, 47 und 56 des Stadtgesprächs sowie bei Alberternst Automobile, Café & Restaurant Emshaus sowie Benjamin Borgstädt auf mein-rhwd.de. Leider konnten nur drei gewinnen. »And the winner is...« - Gaby Schwanke: Sie bekommt ein Abendessen für zwei in der Manufaktur. - Ramona Kleibaumhüter: Sie hat ein Weinpräsent von »Wein im Fachwerk« gewonnen. - Teresa Bettentrup: Sie wird sich ab sofort morgens beim Frühstück an ihren Gewinn erinnern, sie erhält nämlich ein Eierabo vom Hof Surmann. Allen drei Eierfinderinnen wünschen wir Prost und einen guten Appetit! PLUSBRILLE Fern- oder Lesebrille modische Trend-Brillenfassung aus unserer aktuellen Kollektion in Ihrer individuellen Sehstärke inkl. Super-Entspiegelung für klare und transparente Sicht * 155.- € inkl. Sehtest vom Augenoptiker * Standard-Gläser (Index 1.5) bis sph. +/- 6.00 | cyl. 2.00. Fassung aus der Trend-Kollektion. PLUSBRILLE Gleitsichtbrille modische Trend-Brillenfassung aus unserer aktuellen Kollektion für optimales Sehen in Nähe & Ferne inkl. Super-Entspiegelung für klare und transparente Sicht ** 355.- € inkl. Sehtest vom Augenoptiker ** Gleitsichtgläser (Index 1.5) bis sph. +/- 6.00 | cyl. 2.00 | Add. +3,00. Fassung aus der Trend-Kollektion. Rennefeld und Oesterschlink GmbH & Co. KG Die2 Hören und Sehen Rennefeld & Oesterschlink GmbH & Co KG Rheda-Wiedenbrück (Firmensitz) Wasserstraße 32 · Tel.: 0 52 42 - 4 05 49 65 www.diezwei-hoerenundsehen.de Herzebrock-Clarholz · Clarholzer Straße 49 Tel.: 0 52 45 - 9 21 35 41 Oelde · Geiststraße 7-11 Tel.: 0 25 22 - 8 32 05 62

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz