Aufrufe
vor 3 Jahren

Das Stadtgespräch Januar 2019

  • Text
  • Rheda
  • Menschen
  • Zeit
  • Kinder
  • Stadt
  • Dezember
  • Zudem
  • Ebenfalls
  • Frauen
  • Weihnachten
  • Rhwd.de

70 TERMINE

70 TERMINE Das Stadtgespräch 3 Die Physiker 4 GlasBlasSing Flaschmob saunenchor sowie einem 6 m hohen geschmückten Weihnachtsbaum. Das Fürstenhaus lädt herzlich ein. 20.00 Silvesterparty mit DJ Denis Kleinelümern im Reethus. Feuerwerk nicht erlaubt! 1 Glas Sekt gratis! Kleine Speisekarte: Schnitzel mit 2 versch. Soßen zur Auswahl, Pommes, Currywurst, Hähnchenschnitzel mit fruchtiger Currysoße. Einlass: ab 19.30 Uhr. Karten: 14 € p.P. Bestellung und Tischreservierung bei Heike Paß, Tel. 05242/54625 oder Flora Westfalica, Tel. 05242/930110. JANUAR FR 4 20.00 Best of Black Gospel 2 Einige der besten Stimmen aus den USA singen in St. Aegidius die bekanntesten und schönsten Gospelsongs in einem zweistündigen Programm – instrumental begleitet. »Gänsehautfeeling« ist garantiert. Einlass 19.30 Uhr. Eintritt: VVK 28 € p.P. u.a. bei der Flora Westfalica, Tel 05242/93010, »Die Glocke« sowie den Buchhandlungen Güth und Rulf. 17.00 Drei-Königs-Markt St. Vit Eröffnungsgottesdienst mit dem Kirchenchor St. Marien (Ltg. Ulrike Hengstermann Siefert) in St. Vitus. Markt 18–22 Uhr. Sa 15–20 Uhr. Infos vorn. SO 6 11.00 Öffentliche Führung durch Wiedenbrück. Ohne Anmeldung. Treff: Adenauerplatz. Kosten: 3 €. Foto: Yves Suckdorff – x-default MO 7 9.00 »Abenteuer Bildfindung« Ausstellung in der Kreissparkasse Wiedenbrück, Wasserstr. 8–12, mit Werken von Heinz Schößler. Bis 15. Februar. Öffnungszeiten: Mo–Do 9–12.30 und 14.30–18 Uhr, Fr 9–12.30 und 14–16 Uhr. Der Künstler ist am 7. Jan. von 16.30 bis 18 Uhr anwesend. 20.00 Die Großen Sieben: »Eine Stunde Ruhe« Michel will nach Jahren des Suchens eigentlich nur seine heißgeliebte neue Schallplatte hören, doch alles scheint sich gegen ihn zu verschwören... Spritziges Komödien-Juwel von Florian Zeller im Ratsgymnasium mit der Konzertdirektion Landgraf. Restkarten: AK 18 € p.P. Infos: Flora Westfalica, Tel. 05242/9301-0. MI 9 19.15–21.30 Ehepaar de la Motte Fouqué Dr. Rüdiger Krüger referiert im Rahmen der Litterarischen Mittwochsgesellschaft über Friedrich Heinrich Karl und Caroline Philippine de la Motte Fouqué. Ort: Lesecafé der Stadtbibliothek Wiedenbrück. Kosten: AK 8 €. Infos: www.vhs-re.de DO 10 13.30 Seniorenwanderung des SGV im Bereich Gütersloh / Neue Mühle. Treff für Fahrgemeinschaften: Marktplatz Gütersloh. Gäste sind herzlich willkommen. Info: Karl-Heinz Meiertoberens, Tel. 0170/2807984. FR 11 20.00–21.30 soirée musicale: »Karneval der Tiere« mit Schülerinnen und Schülern der Klavierschule von Ansgar Brockamp und Werken von Mozart, Chopin, Brahms, Liszt, Jarrett und Camille Saint-Saëns (Karneval der Tiere). Siegfried Carl liest seine »Zoologischen Fantasien«. Ort: Luise-Hensel-Saal im Stadthaus. Karten: AK 5 €. Infos: www.vhs-re.de SA 12 14.00–17.00 Repair Café Experten helfen im Foyer der Osterrath-Realschule beim Beseitigen von Defekten mitgebrachter Sachen. Spende nach eigenem Ermessen. 16.00–18.00 Der Sternenhimmel über Rheda-Wiedenbrück Mitmachvortrag für Einsteiger mit Arnold Hoppe (Planetariumsgesellschaft OWL) im Haus der Kreativität. Eintritt: AK 3 €. Infos: www.vhs-re.de 19.00 Winterball der Stadtschützen für alle Bürger mit Sektempfang, Pfefferpotthastessen, der Partyband »Feeling«, Mitgliederehrung und großer Tombola (Hauptgewinn Reisegutschein) im Reethus. Eintritt: 19,50 € p.P. VVK: Kreissparkasse in Rheda. 19.30 Die Physiker 3 Wer ist hier wirklich pflegebedürftig? Das Personal in einer Nervenheilanstalt, die Frau eines Patienten oder Einstein und Sir Isaac Newton aus Zimmer 2 und 3? Wintertheater der Burgbühne Stromberg auf der Bühne im Torhaussaal des Kulturguts Haus Nottbeck. Auch 13., 20., 27. Jan. 17 Uhr sowie 18., 19., 25., 26. Jan. 19.30 Uhr. Karten: VVK Erw. 10 € / Schüler/ Student 8 € bei der Burgbühne 13–17 Uhr, online oder bei Die Glocke. Infos: www.burgbuehne.de bzw. Di 17–20, Do 10.15–12.30 und Fr 9.30–13 Uhr unter Tel. 02529/948484. MI 16 20.00 musica da camera: Neujahrskonzert – Weltsichten Ein Wechselspiel aus Musik und Literatur. Florian Stubenvoll, Leiter des 15-köpfigen, international bestezten »ensemble vinorosso«, trägt zur Musik vom Mittelmeer über den Balkan bis zum Schwarzen Meer als Rezitator pointiert Auszüge namhafter und weniger bekannter Autoren rund um das Thema Toleranz vor. Ort: Orangerie. Eintritt: Einzelkarte 22 € (Schüler: 11 €). VVK bei der Flora Westfalica, Westfalica, Rathausplatz 8–10, Tel. 05242/9301-0. DO 17 16.00–20.00 Blut spenden Im DRK-Familienzentrum, Parkstr. 19. 18.30–20.00 Altersvorsorge auf dem Prüfstand Ein zu großer Teil der heute Erwerbstätigen ist im Alter akut von Altersarmut bedroht. Das ist die unmittelbare Folge eines politisch gewollten Zerstörungsprozesses, sagen die Bestseller-Autoren und Referenten Holger Balodis und Dagmar Hühne. Sie fordern einen radikalen Kurswechsel. Vortrag und Diskussion im Luise- Hensel-Saal des Stadthauses, geför- dert durch das Bundesprogramm »Demokratie leben!«. Kosten: 3 €. Infos: www.vhs-re.de 19.30–21.30 »Winter Blätter« – Histor. Begebenheiten in Rh-Wd 1927–1933 Lesung des Lese-Kollektivs der VHS Reckenberg-Ems im Lesecafé der Stadtbibliothek Rheda. Eintritt: AK 6 €. Info: www.vhs-re.de FR 18 19.30–21.00 Wie im Himmel Offenes Singen mit modernen christlichen Liedern in der Kreuzkirche. Kosten: keine. Anmeldung: Angelika Riegel, Tel. 05242/189395, angelika. riegel@ angekreuzt.de 20.00 KleinkunstSixPack: 4 GlasBlasSing »Flaschmob« Upcycling ist die aufregend-attraktive Schwester von Recycling. Nehmen wir zum Beispiel Flaschen: In den Händen von GlasBlasSing werden sie zu faszinierenden Musikinstrumenten und klingen wie Schlagzeug, Bass, Gitarre, Flöte oder auch Steel drum... Karten: VVK 22 € p.P. bei der Flora Westfalica, Rathausplatz 8–10, Tel. 05242/9301-0. SA 19 19.00 Winterball des Schützenvereins der Landgemeinde Rheda e.V. im Reethus. Ab 18 Uhr: Küche (Feinkost Gröne), Tischreservierung Restaurant: 05242/5226. ab 19 Uhr: Sektempfang. 20 Uhr: offizielle Eröffnung. 21 Uhr: Snacktheke. Neu: mit separater Lounge und Sektbar. Service und Ausschank: Hille Eventsevice. Karten: VVK 10 € / AK 12 € p.P. VVK bei Allianz Kraska, Widumstr. 23, (9 – 12.30 u. 15 – 17.30 Uhr) SO 20 15.30–17.00 Fidolino: »Und nun – Das Wetter!« Fernsehstudio »FIDO1«: Meteorologin Rosalinde GuckInDieLuft will die Wetteraussichten live mit ihrem Raben Celsius ansagen. Der ist aber so vorlaut, dass statt sanfter Sommermusik schwarze Schlagzeugwolken aufziehen. Das Publikum lässt es wie aus Kübeln regnen und der Sendesaal verwandelt sich in eine Winterlandschaft. Kann Rosalinde die Liveübertragung retten? Mit: Audrey Lehrke u. Charlotte Hahn (beide Marimbaphon u. Percussion), Claudia Runde (Querflöte, Leitung, Konzept u. Moderation). Ort: Luise-Hensel-Saal im Stadthaus. Karten: TK 15 € (1 Erw. + 1 Kind). DO 24 17.30–19.00 Steuerfragen im Alter Vortrag rund um die Rentenbesteuerung (mit Fragemöglichkeiten) von Ludger Weeg im Haus der Kreativität. Kosten: AK 3 €. Infos: www.vhs-re.de SA 26 21.00 Beachparty Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Batenhorst lädt zum Abfeiern in die Hubertushalle. DJ Gilla & El Gee heizen wieder mächtig ein, Cocktails sorgen für das richtige Feeling. Happy Hour: 22–23 Uhr. Eintritt: 7 €. Keine »Muttizettel«.

71 24 TAGE – 24 AUFGABEN So geht‘s: Beim Adventskalender-Quiz ender-Quiz auf www.caritas-guetersloh.de Tag ein Türchen und gibt eine Aufgabe frei. Wer mitmacht, kann attraktive Preise gewinnen. n Am 1. Dezember em e geht‘s los! Caritasverband für den Kreis Gütersloh e.V. Königstraße 36 | 33330 Gütersloh Telefon: 05241/9883-0 | info@caritas-guetersloh.de

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz