Aufrufe
vor 4 Jahren

Das Stadtgespräch Februar 2017

  • Text
  • Februar
  • Stadt
  • Kreissparkasse
  • Ebenfalls
  • Rheda
  • Haus
  • Menschen
  • Kreis
  • Frau
  • Anmeldung
  • Rhwd.de

4 Das

4 Das Stadtgespräch Petra Schwar Kay Scheffel Änne von Dröpplingsen gen ein. In der Bütt blickt Gudrun Bauer tief in das ostwestfälische Seelenleben und für musikalischen Schwung sorgen in bewährter Weise die Band Dance to Fox sowie die Miami Dance Band. Der Eintritt ist frei. Grüne Funken zünden närrisches Feuerwerk (Kem) Der WCV Grüne Funken wird mit seiner Großen Prunksitzung am Samstag, dem 11. Februar, 19.33 Uhr, im Reethus gewiss an die rauschenden Feste, die er in dem zurückliegenden Jahr anlässlich seines 50-jährigen Bestehen gefeiert hat, anknüpfen. Wieder wird das Programm ein Feuerwerk an karnevalistischer Unterhaltung bieten: Der »Diplom-Popstar« Brian O’Gott lässt auf eine einzigartige Weise Musik und Stand Up Comedy zu einer total verrückten und lustigen Show verschmelzen. Ebenfalls die Berliner »Kodderschnauze« Cloozy Haber stellt ihren Wortwitz mit abstrusen Geschichten in der Bütt unter Beweis. Die Lachmuskeln stählen wird bauchredende und singende Entertainer Kay Scheffel mit seinen Handpuppen. Die Emsperlen bringen die Festgäste in Fahrt mit ihren Stimmungsliedern und ihrer superguten Laune. Ebenfalls die »GanzJahresSpaßBand Jeck United« aus Krefeld hält mit ihren musikalischen Krachern die Narrenschar in Schwung. Natürlich geben auch die eigenen Aktiven alles: Zum 12. Mal zeigen die »Grünen Bengel« ihr Stimmungsprogramm. Die Kinder-, Jugend- und Damengarde begeistern mit ihren neuen Tänzen, und nicht zuletzt lassen die Altweiber ihre Hüften kreisen. Eintrittskarten gibt es für 16,50 € bei Heike Paß, Tel. 05242/ 54625. Freunde- und Familiennachmittag des WCV (Kem) Am Sonntag, dem 12. Februar 2017, 14.33 Uhr, lädt der WCV Grüne Funken im Reethus zum karnevalistischen Freunde- und Familiennachmittag ein. Die Grünen Funken würden sich über viele verkleidete kleine und große Gäste freuen. Bei selbst gebackenem Kuchen und Kaffee, Schnittchen und Frikadellen können die Besucher ein tolles Bühnenprogramm genießen. Die Kindergarde, die Jugendgarde, die Damengarde und die Altweiber sowie die »Grünen Bengel« unterhalten die Jecken, die sich in Stimmung schunkeln. Dazu gibt es Comedy, Bütt und viel Humor. Ein beliebter Höhepunkt ist die Ehrung der ältesten Besucherin und des ältesten Besuchers. Karten zum Preis von vier Euro (Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt) gibt es nur an der Tageskasse.

5 Gala-Abend des Frohsinns der KG Helü mit Kölschem- Lebensgefühl (Kem) Die KG Helü präsentiert am 18. Februar, ab 19.33 Uhr (Einlass 18.15 Uhr), im Reethus beim Gala-Abend des Frohsinns ein einfallsreiches und sehenswertes Programm. In der Rote-Funken-Bütt steht Änne von Dröpplingsen, die über Gott und die Welt im Allgemeinen sowie über die Macken ihrer Altenheim-Bekannten und die Männer im Besonderen schwadronieren wird. Cover Kölsch bringt mit Witz und Humor ein Stück »Kölsches Lebensgefühl« auf die Bühne. Die Band Kärnseife wird mit einem spritzigen Programm aus Rock, Pop, NDW und Schlagern aus den 70er und 80er Jahren zum »Karneval im Schleudergang« einladen und ebenfalls die Rietberger Jäger werden ganz sicher zum Gelingen der Sitzung beitragen. Schwungvoll werden wie immer die Miniund Jugendgarde, Damengarde, Solo-Mariechen sowie RWU- Männerbalett und Emsmatrosen mit ihren Tänzen unterhaltsam daherkommen. Nach dem Programm steigt die Aftershow-Party mit DJ Dennis Kleinelümern bis in die frühen Morgenstunden. Karten für den Gala-Abend am Samstag, dem 18. Februar, 19.33 Uhr, im Reethus im Vorverkauf bei Annette Johannpaschedag für 16,50 € unter karten@kg-helue.de, bzw. 05242- 37635, bzw. 0172-1866397. Kinderkarneval der KG Helü (Kem) Auch in diesem Jahr wollen die Roten Funken mit einem tollen Programm am Sonntag, dem 19.2.2017, um 14.33 Uhr (Einlass 13.30 Uhr), abermals die kleinen Karnevalfans begeistern. Dazu sind neben den »Kids« selbstverständlich auch Mamas und Papas sowie Omas und Opas etc. willkommen. Bis die Veranstaltung im Reethus steigen wird, bereiten sich die vielen Mitwirkenden natürlich optimal vor, um für ihr kleines und großes Publikum ihr Bestes zu geben. Mit von der Partie ist ebenfalls Clown Georg, der das Publikum mit einer bunten Show in seinen Bann zieht. Im Mittelpunkt dieses kurzweiligen Nachmittags stehen die Verabschiedung des amtierenden Kinderprinzenpaares Dustin Beil und Sarah Dammann sowie die Proklamation des neuen, 40. Kinderprinzenpaares. Wer die Programmpunkte des Funkennachwuchses sehen möchte, der kann Karten für die Veranstaltung zum Preis von nur 3 € im Vorverkauf in der Jeck United »Spielkistenwelt« am Klingelbrink erwerben. Weiberfastnacht: Kumm loss mer jet singe… (Kem) Am Donnerstag, dem 23. Februar, geht es ab 18 Uhr im Festzelt »Auf der Schanze« rund. Zum Auftakt sollen an Weiberfastnacht natürlich die Damen auf ihre Kosten kommen. Dazu hält das Bühnenprogramm knackige Typen bereit – das RWU- Männerballett. Außerdem gibt’s das erste Rheda-Wiedenbrücker »Public Singing« – jecke Hits zum Mitmachen… mal auf kölsch mal westfälisch. Da können alle, auch die sich nicht so textsicher fühlen, trotzdem lauthals mitsingen. Für den richtigen Sound wird natürlich gesorgt. Und natürlich hält das Rosenmontagskomitee noch viele weitere Überraschungen bereit. Eintritt 7 €. Vorschau Freitag, 24. Februar, Festzelt, 15 Uhr Kinderkarneval, 18 Uhr Karneval 4Teens Samstag, 25. Februar, Närrischer Wochenmarkt, abends Party im Festzelt und Karnevalssitzung von Ecke Sagemüller in Lintel. Weitere Informationen in unserer März-Ausgabe. DIE HÖRGERÄTEAKUSTIKER IN IHRER NÄHE FÜR MAXIMALEN HÖRGENUSS LEISTUNGEN: HÖRGERÄT FÜR 10.- EURO * 3 Hörprogramme automatische Störschallreduzierung 4 digitale Kanäle automatische Rückkopplungsunterdrückung * Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse und bei Vorlage einer (gültigen) ohrenärztlichen Verordnung zahlen Sie nur 10.- Euro gesetzliche Zuzahlung je Gerät. Privatpreis ab 741.- Euro je Hörgerät. Rennefeld und Oesterschlink GmbH & Co. KG Die2 Hören und Sehen Rennefeld & Oesterschlink GmbH & Co KG Rheda-Wiedenbrück (Firmensitz) Wasserstraße 32 · Tel.: 0 52 42 - 4 05 49 65 www.diezwei-hoerenundsehen.de Herzebrock-Clarholz · Clarholzer Straße 49 Tel.: 0 52 45 - 9 21 35 41 Oelde · Geiststraße 7-11 Tel.: 0 25 22 - 8 32 05 62

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz