Aufrufe
vor 3 Jahren

Das Stadtgespräch Dezember 2018

  • Text
  • Dezember
  • Rheda
  • Zeit
  • Menschen
  • Beiden
  • Klaus
  • Kinder
  • Frau
  • Ebenfalls
  • Stadt
  • Rhwd.de

ätsel 58

ätsel 58 Das Stadtgespräch Schwedenrätsel Teil des Armes Spaß; Unfug Strom in Ostasien britischer Admiral (Horatio) 2 Verordnung, Erlass Staat in Westafrika vielfarbig Stadt und See in Pennsylvania Singvogel Futterbehälter Täuschung, Mogelei Mitteilung, Hinweis (Kzw.) Tierwelt eine Sitzung abhalten 1 Ärger, Wut nicht ganz, partiell aufhören Sieger, Bester Bühnenauftritt wolkenlos, heiter Angehöriger e. Ritterordens ägyptische Göttin Seebad in Florida (USA) Spaltwerkzeug für Holz Lehre vom Licht 8 jap. Blumensteckkunst afrik.- indischer Storch weibliches Lasttier Lösung: Zweck 7 4 11 Schiffswerftanlage Meeresalgenpflanze germanische Gottheit Tanz auf Hawaii 6 Wüste in Südwestafrika radioaktives Schwermetall geistliches Lied Nadelbaum, Taxus Bruststück an Hose, Kleid Einheit der elektrischen Spannung Kobold, Zwerg Ringel-, Saugwurm Laubbaum die Nutzung tierischer Produkte ablehnend speziell zu diesem 3 Neckars 12 5 Automesse in auf zwei Bogen Frankfurt (Abk.) Säulen, Pfeilern selten, knapp jegliches Europ. Weltraumorganisation (Abk.) Bergweide Zierpflanze; Wappenblume deutscher Dichter (Theodor) germanischer Gott des Feuers linker Nebenfluss des Bestand, tatsächlicher Vorrat ungebildet; unbedarft Monatsname Mannsbild, Bursche Frau Jakobs im A. T. Kfz- Zeichen Bonn 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 10 griechischer Liebesgott Bastfaser chemisches Zeichen für Chlor alkoholisches Getränk 9 in Eile; keuchend Frauengestalt im „Freischütz“ griechische Kykladeninsel nur geistig vorhanden Kalifenname Rohkostspeise Unser Lösungswort vom letzten Mal: Kürbis Sudoku leicht Tragen Sie in die leeren Felder die Ziffern 1 bis 9 so ein, dass in jeder Zeile, jeder Spalte und jedem 3-x-3-Gebiet jede der Ziffern 1 bis 9 genau einmal vorkommt. 7 9 2 4 4 8 9 5 3 6 5 1 8 4 9 7 7 3 4 5 2 1 1 4 8 2 5 6 7 9 1 mittel 5 5 7 8 4 3 3 6 5 9 6 1 3 2 3 4 2 9 5 8 1 4 9 7 3 2 8 6

59 GmbH & Co. KG Haustüren | Fenster | Rollladen | Vordächer | Überdachungen Ihr Partner, wenn es um Ihre Renovierung geht. Ortstermin auf der Baustelle für die Kita »Burg II«: Ruth Lohmeier, Leiterin der Abteilung Kinderbetreuung und Jugendförderung mit dem Bauleiter Ralf Brinkmann aus dem städtischen Immobilien-Management BURGKINDERGARTEN-DEPENDANCE ÖFFNET AM 1. DEZEMBER Weitere Kita-Plätze erforderlich (Kem) »Die Eröffnung der Dependance des katholischen Burgkindergartens am 1. Dezember ist eine tolle Gelegenheit, dem Druck nachzugeben, den es in der Kinderbetreuung derzeit in Rheda- Wiedenbrück gibt«, erklärt Ruth Lohmeier, Leiterin der Abteilung Kinderbetreuung und Jugendförderung beim Jugendamt Rheda- Wiedenbrück beim Ortstermin in der Baustelle. Ihre 1,5 Gruppen in dem 1970 errichteten früheren Hausmeister-Gebäude der Osterrath-Realschule bieten 32 Ü3-Plätze. Für die Bauarbeiten zeichnet die Stadt verantwortlich, für das 1800 qm große Außengelände der Träger – die Katholischen Kindertageseinrichtungen Minden- Ravensberg-Lippe. Neben den zusätzlichen 1,5 Gruppen in der Burg-Kita entstanden in diesem Jahr durch eine weitere Gruppe in der DRK-Kindertagesstätte Klawitter und durch eine halbe Gruppe in der Spielkiste 55 zusätzliche Kita-Plätze – davon 17 für U3-Kinder und 38 für Ü3- Kinder. Im kommenden Jahr sind insgesamt 26 zusätzliche U3 und 34 weitere Ü3 Plätze geplant: Zum einen in der DRK-Kita »Budenzauber« und andererseits in der Seliger Adolph Kolping-Kita. Sie wird von der Wilhelmstraße an das Rondell umziehen. Die in Rheda-Wiedenbrück erreichten Betreuungsquoten für Ü3-Kinder (97,1 % in Kitas) und U3-Kinder (40,0 % in Kitas und Kindertagespflege) sind bedarfsgerecht. »Bislang ist es dem Jugendamt (Fachbereich Jugend, Bildung, Sport) möglich, den Eltern nach einiger Bearbeitungszeit in Zusammenarbeit mit den Kita-Trägern, Kindertagespflegepersonen und Spielgruppen Kinderbetreuungsangebote zu unterbreiten«, schreibt die Verwaltung jüngst in einer Sitzungsvorlage für den Jugendhilfeausschuss. Das Ziel ist eine 98%ige und 41%ige Betreuungsquote. Ruth Lohmeier geht aber davon aus, dass die U3- Versorgung »durch das sukzessive steigende Nachfrageverhalten der Eltern in den nächsten Jahren steigen muss«. Die aktuellen demografischen Unterlagen bis 2030 nennen weiter steigende Geburten- und Kinderzahlen. Diese Prognose geht weit über bisherige Hochrechnungen hinaus. Daraus ergeben sich für das Kita-Jahr 2019/20 zusätzlich zu der Erweiterung von »Budenzauber« und »Kolping« weitere Ausbaubedarfe. Bis zum Kita-Jahr 2025/26 werden voraussichtlich 18 zusätzliche Kita-Gruppen benötigt. Die Stadtverwaltung erarbeitet bereits kurz- und mittelfristige Lösungsvorschläge. GUTSCHEIN 15 RABATT* % * AUF EINEN ARTIKEL IHRER WAHL Lindenstraße 55a 33378 Rheda-Wiedenbrück Telefon: 0 52 42 – 40 68 45 0 Öffnungszeiten: nach telefonischer Terminvereinbarung www.korfmacher-fenster.de info@korfmacher-fenster.de PIUS-APOTHEKE Stromberger Straße 10 Rheda-Wiedenbrück Tel.: 05242 - 3 44 33 SONNEN-APOTHEKE Hauptstraße 17 Rheda-Wiedenbrück Tel.: 05242 - 406 89 01 *Nur gegen Vorlage dieses Gutscheins Pro Kunde nur ein Gutschein einlösbar. Ausgenommen Aktionsware, bereits reduzierte und sortimentsfremde Artikel, rezeptpflichtige Artikel und Bücher. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz