Aufrufe
vor 1 Jahr

Das Stadtgespräch Ausgabe Januar 2021

  • Text
  • Rheda
  • Stadt
  • Weihnachten
  • Kinder
  • Ebenfalls
  • Zeit
  • Ford
  • Frohe
  • Menschen
  • Beiden
  • Rhwd.de
Das Stadtgespräch und Mein Rheda-Wiedenbrück präsentieren die erste Ausgabe des Stadtmagazins für Rheda-Wiedenbrück 2021.

N Neue Hautarztpraxis,

N Neue Hautarztpraxis, neue Adresse Dres. de Simon und Owzarski übernehmen von Dr. Bäthge (bew) Ein beinahe fliegender Wechsel ist mit der Übergabe der Hautarztpraxis Dr. Bäthge gelungen. So praktizieren die erfahrenen Fachärzte Dr. Remo Lorenzo de Simon sowie Dr. Werner Owzarski ab dem 4. Januar 2021 in Rheda-Wiedenbrück. Unterstützt werden sie dabei weiterhin vom eingespielten Praxis-Team Dr. Bäthges sowie einigen neuen Gesichtern. Neu ist ebenfalls der Standort der Praxis mit Beginn des kommenden Jahres. Vom Ärztehaus an der Hauptstraße geht es in frisch renovierte Räumlichkeiten über der Pius-Apotheke an der nahe gelegenen Stromberger Straße. Dort werden zukünftig alle Leistungen, die Patienten bereits aus der Praxis von Dr. Bäthge kennen, angeboten. Erweitert wird um die medizinischen Tätigkeitsfelder Ästhetik, Lasermedizin und Neurodermitis sowie spezielle Vor- und Nachsorge. Mit Hilfe der Laserfachkraft Katharina Owzarski können zusätzliche dermatologische Behandlungsfelder erschlossen werden. Dr. de Simon und Dr. Owzarski werden die neue Praxis als Doppelspitze führen. Beide sind Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten und ausgewiesene Spezialisten auf dem Gebiet der Behandlungen von Neurodermitis und Psoriasis sowie der Allergologie und Phlebologie. 1 (V. l.) Katharina R. Owzarski, Dr. Remo L. de Simon, Manuela Rellecke, Magot Stamm, Verena Bittenbinder, Karin Westhus, Dr. Andreas Bäthge, Dr. H. Werner Owzarski seit 1998 Telefon: 54822 Telefon: 964545 Über die zeitnahe Übergabe und die Neueröffnung, die auch mit Unterstützung des Inhabers der Pius-, Sonnen- und Andreas-Apotheke, Friedhelm Linnemann gelingen konnte, freuen sich die beiden Fachärzte besonders. Sie bauen zukünftig auf ein kooperatives Miteinander – auch mit Kollegen anderer Fachrichtungen. Die freie Sprechstunde ohne Termin sowie Onlinetermine und grundsätzlich mehr Sprechzeiten durch zwei anwesende Ärzte sollen den Patienten zu Gute kommen. Geplant ist mittelfristig außerdem das Praxisangebot um Kosmetik- und Fußpflegeleistungen zu erweitern. Hier wird allerdings noch personelle Unterstützung oder eine Kooperation gesucht. Besonders dem Servicegedanken im Dienst des Patienten kann mit diesem dermatologischen Gesamtpaket vermehrt Ausdruck verliehen werden. Am alten Praxisstandort an der Hauptstraße erfolgt bis zum Neustart im Januar ausschließlich die Rezeptausgabe sowie die Behandlung von akuten Notfällen. Dr. Remo de Simon studierte in Bukarest und absolvierte seine ärztliche Ausbildung im Ruhrgebiet und Westfalen. Danach erfolgten zunächst der Einstieg in die Leitung einer Fachabteilung mit Spezialisierung auf Psoriasis und Neurodermitis, Tätigkeit für den Medizinischen Dienst sowie schließlich Chefarzttätigkeit in Bad Rothenfelde und Bad Salzschlirf. Weiterbildung und Qualifizierung im Bereich Allergologie, Phlebologie, Sozialmedizin, Krankenhaushygiene, Lasermedizin, Berufsdermatologie sowie ein Zusatzstudium mit Masterabschluss MHBA (Master of Health Business Administration) folgten. Dr. Werner Owzarski hat in Münster studiert und absolvierte seine Facharztausbildung in Lemgo. Es folgten nach und nach Praxisgründung in Lage, Zusammenschluss mit Kollegen in Bielefeld, der Aufbau der ersten privaten Krampfader-Chirurgie in Ostwestfalen sowie die Leitung einer Fachklinik für plastische Chirurgie und Venenleiden in Oerlinghausen. Schließlich die Neugründung einer dermatologischen Praxis in Lünen, der Aufbau eines Badezentrums für Psoriasis in Dortmund sowie die Leitung zweier Laser- und Ästhetikzentren in Lünen und Bielefeld. D Das Team der SKW Haus & Grund Immobilien möchte einfach Danke sagen Dieses Jahr 2020 hat uns fast täglich vor besondere Herausforderungen gestellt. Doch waren es gerade diese Herausforderungen der Pandemie, die erneut für einen Nachfragezuwachs nach Immobilien gesorgt haben. In Zeiten der Corona-Pandemie ist allen sehr deutlich geworden, wie wichtig es ist, ein schönes Zuhause zu haben. Und es hat sich erneut gezeigt, dass die Immobilie – ob selbst genutzt oder als Kapitalanlage – eine stabile Investition ist. Mit Fachkompetenz und der Überzeugung Ihr Dienstleister zu sein, haben wir auch in diesem Jahr vielen unserer Kunden den Traum von der Immobilie erfüllt. Wohnen ist einfach… wenn man einen Partner hat, dem man Anzeigen 64 Das Stadtgespräch

Vertrauen schenkt. Dabei sind die Anforderungen sehr vielschichtig. Die sachkundige Beurteilung der Immobilie und die Indikation des richtigen Marktpreises bilden die entscheidende Basis für die fachgerechte und zuverlässige Beratung unserer Kunden. Wir kümmern uns um die passende Präsentation der Immobilie zum richtigen Preis, die Klärung aller baurechtlichen Fragen und die notarielle Verkaufsabwicklung. Und auch danach lassen wir unsere Kunden nicht allein und unterstützen mit unserem After Sale Service bei behördlichen Angelegenheiten. Egal ob Eigentumswohnung, das eigene Haus, die altersgerechte Wohnung oder das Wohn- und Geschäftshaus. Egal ob Neubau oder die gebrauchte Immobilie. Sie haben auch in diesem Jahr wieder auf unsere Fachkompetenz, langjährige Marktkenntnis und unseren hohen Serviceanspruch gesetzt und uns Ihr Vertrauen geschenkt. Sie haben uns als Partner für Ihren Immobilienwunsch gewählt. Dafür danken wir Ihnen! Wir stehen für kompetente Beratung und Verständnis für Ihre persönliche Situation. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest in einem schönen Zuhause. Möge das Jahr 2021 Ihnen Zufriedenheit und Erfolg bescheren; aber vor allem »Bleiben Sie gesund«. Ihr Team der SKW 1 Manuela Dreier, Immobilienberaterin der SKW Haus & Grund Immobilien D Das Beautygeheimnis der Stars M.C.N. Kosmetik führt exklusiv Produkte von Dr. Barbara Sturm (bew) Den Beauty-Fans sind die Pflegeprodukte von Dr. Barbara Sturm natürlich längst ein Begriff. Die wirkungsvolle Kosmetiklinie und die innovativen Anti-Aging-Konzepte begeistern mittlerweile weltweit einen prominenten Kundenstamm. Ab sofort darf auch Melanie Chiva-Nottbrock in ihrem Institut M.C.N. Kosmetik die exklusiven Spa-Behandlungen von Dr. Barbara Sturm anbieten. Treatments wie »Instant Glow Facial«, »Super Anti Aging Facial« oder »Clarifying Facial« stellen nur eine kleine Auswahl der hochwertigen Anwendungen dar, die nun in der Wichernstraße in Wiedenbrück durchgeführt werden können. Zwar sind alle Produkte der Pflegelinie von Dr. Barbara Sturm auch einzeln bei M.C.N. Kos- 3 Pflege-Produkte für den Mann erfreuen sich immer größerer Beliebtheit metik erhältlich, die Vorteile einer professionellen Behandlung liegen aber gerade zu Beginn auf der Hand. So können Melanie Chiva-Nottbrock und ihr Team vor Ort eine genaue Hautanalyse durchführen und anhand dieser gezielt die richtige Behandlungsweise und die passenden Pflegeprodukte für jeden Kunden auswählen. »Die einzelne Wirkstoffeinschleusung mit Tiefenmassage läuft nach ganz speziellen Vorgaben ab und kann zusätzlich auch mit einem Micro-Needling kombiniert werden, es unterstützt die natürliche Hautregeneration und bringt die jugendliche Frische zurück«, erklärt die erfahrene Kosmetikerin, die sich stark in der Aus- und Weiterbildung ihres Berufsstandes engagiert. Ihre große Fachkompetenz war ebenfalls ausschlaggebend bei der Bewerbung um die neue Produktlinie und vor allem die dazugehörigen exklusiven Behandlungsmöglichkeiten. »Diese Produkte und Behandlungen bekommt man sonst nur in Metropolen oder vielleicht noch Wellness-Ressorts mit fünf Sternen aufwärts und jetzt eben auch in Wiedenbrück«, so Melanie Chiva-Nottbrock. 3 Melanie Chiva-Nottbrock Wellness im Herzen von Wiedenbrück Dr. Barbara Sturm ist eine deutsche Ästhetikärztin und unterhält unter anderem dermatologische Praxen in Düsseldorf, München und Los Angeles. Sie hat sich mit ihrer Hautpflege-Philosophie und ihren innovativen, nicht-chirurgischen Anti-Aging Behandlungen international einen Namen gemacht. Um auch denjenigen eine hochwirksame, unkomplizierte und optimal verträgliche Gesichtspflege anbieten zu können, die nicht bei ihr persönlich in Behandlung sind, entwickelte Dr. Sturm ihre Skincare-Linie »Molecular Cosmetics«. Innovative Inhaltsstoffe und spezielle Kräuter-Essenzen aus Purslane, Helmkraut und weiteren Schlüsselzutaten wirken hierbei auf molekularer Ebene und spenden der Haut intensive Feuchtigkeit. Vor allem in Kombination mit einer professionellen Hautanalyse und kosmetischen Behandlungskonzepten können die »Molecular Cosmetics« die Haut vor vorzeitigen altersbedingten Veränderungen, wie Falten, Lockerung der Hautmatrix, Verringerung der Barrierefunktionen oder Altersflecken schützen und helfen, einen jugendlichen Teint zu bewahren. Sie suchen noch ein passendes Geschenk? Gutscheine und Produkte können Sie dienstags – freitags von 15.00 – 18.30 Uhr und samstags von 10.00– 13.00 Uhr direkt in unserem Institut erwerben oder unter 05242-9314393 bestellen. Fußpflege-Behandlungen sind in unserem Institut aktuell möglich! M.C.N. Kosmetik · Wichernstraße 4 · 33378 Rheda-Wiedenbrück · Tel. 05242/9314393 · www. mcn-kosmetik.de Das Stadtgespräch Anzeigen 65

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz