Aufrufe
vor 4 Monaten

Das Stadtgespräch Ausgabe Dezember 2020

  • Text
  • Gemeinsam
  • Ebenfalls
  • Zeit
  • Rheda
  • Stadt
  • Menschen
  • Fraktion
Mein Rheda-Wiedenbrück und Das Stadtgespräch. Stadtmagazin für Rheda-Wiedenbrück Dezember 2020

Günstige Gebrauchte bis

Günstige Gebrauchte bis 10.000 € bei uns! Jetzt zugreifen! Renault Twingo Experience VW Polo Comfortline FORD B-Max Trend FORD Ka+ Cool & Sound Preis: 5.875,– € Preis: 6.295,– € Preis: 8.975,– € Preis: 9.985,– € Leistung 51KW (70 PS) Kraftstoff Benzin Erstzulassung 2016 Kilometer 70.685 km Leistung 51KW (70 PS) Kraftstoff Benzin Erstzulassung 2012 Kilometer 125.679 km Leistung 74KW (100 PS) Kraftstoff Benzin Erstzulassung 2014 Kilometer 74.367 km Leistung 63KW (85 PS) Kraftstoff Benzin Erstzulassung 2017 Kilometer 19.909 km Ausstattung: Crystall Weiß, Klimaanlage, Ganzjahres-Reifen, Geschwindigkeits- Begrenzer, R&GO-Paket Ausstattung: Shadow-Blue Metallic, Klimaanlage, Winter-Paket, Parkpilotsystem Ausstattung: Panther-Schwarz Metallic, Winter-Paket, Cool&Sound-Paket, Klimaanlage, Ganzjahres-Reifen, Schiebetüren links+rechts Ausstattung: Ruby-Rot Metallic, Easy-Driver- Paket, Parkpilotsystem, Leichtmetall-Felgen, Sitzheizung, Ganzjahres-Reifen, Klimaanlage ... immer mind. 100 Gebrauchtwagen auf Lager! immer mit Garantie, bis zu 5 Jahre Finanzierung ab 1,99 % effektivem Jahreszins werkstattgeprüft inkl. TÜV und Inspektion Gebrauchtwagen Inzahlungnahme 2 Das Stadtgespräch

A 1 Eine viel zu selten gewordene feine Schneedecke lässt das Wiedenbrücker Lichtermeer romantisch erstrahlen. (Kem) Landauf und landab werden aufgrund der Pandemie keine Weihnachtsmärkte stattfinden können. Die Traditionsveranstaltung – Christkindlmarkt Wiedenbrück – macht hier keine Ausnahme. Allen Verantwortlichen vom Gewerbeverein bis zu den Genehmigungsbehörden in Stadt und Kreis fiel die Absage in diesem Jahr sehr schwer. Dennoch ist sie unvermeidlich. Um trotzdem eine schöne Einstimmung auf Weihnachten zu bieten, wird der Marktplatz wieder von einer festlich geschmückten, großen Tanne dominiert. Und natürlich werden sich die Wiedenbrücker Kaufleute und Wirte allergrößte Mühe geben, die Besucher und Besucherinnen der Stadt mit weihnachtlichen Dekorationen und Illuminationen einzustimmen. DAS STADTGESPRÄCH IM DEZEMBER Adventszauber Wiedenbrück leuchtet ins Land Als kleines Trostpflaster und damit in der Stadt vor allem Kindern und Familien etwas geboten wird, hat die Kaufmannschaft angepeilt, eine Eislaufbahn auf dem Marktplatz aufzubauen. Die Bahn soll, sofern sie pandemiebedingt doch genehmigungsfähig ist, für 44 Tage sorglose Stunden im Stadtzentrum möglich machen. Zum Redaktionsschluss steht der Aufbau der Bahn allerdings noch in den Sternen. Die meisten Menschen haben Verständnis, dass in diesen Zeiten manche Einschränkungen oder Veränderungen notwendig sind und die Mehrheit arrangiert sich damit vorbildlich. Wiedenbrücker Giebellichter Ein Bummel durch das weihnachtliche Wiedenbrück lohnt sich im- q 16 20 40 Applaus und jetzt? Wieviel Pflege braucht die Pflege? Bruch bei den Grünen – Als das Auto Rheda und eine Bestandsaufnahme Wiedenbrück eroberte 18 Geschenkideen zum Weihnachtsfest 38 Zuhause Essen gehen Das Stadtgespräch 3

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz