Aufrufe
vor 4 Monaten

Das Stadtgespräch Ausgabe August 2022 auf Mein Rheda-Wiedenbrück

  • Text
  • August
  • Rheda
  • Ausbildung
  • Kinder
  • Arbeit
  • Unternehmen
  • Menschen
  • Zeit
  • Gemeinsam
  • Stadt
  • Rhwd.de
Das Stadtgespräch Ausgabe August 2022 auf Mein Rheda-Wiedenbrück

der 10. Klasse. Von

der 10. Klasse. Von ihnen erlangten 65 Absolventinnen und Absolventen den Qualifizierungsvermerk für die Oberstufe. Davon wechseln 50 nach den Sommerferien in die Oberstufe der Gesamtschule. 56 Jugendliche erhielten einen Realschulabschluss und 38 einen Hauptschulabschluss. 1 Mit großem Jubel feierten die 65 Absolventinnen und Absolventen des »Rats« den Abschied von der Schulzeit. 5 Der Abschlussjahrgang der Osterrath-Realschule strahlte vor Freude bei der Zeugnisübergabe. Osterrath-Realschule Schulleiter Olaf Diekwisch zeigte sich auf der Abschlussfeier stolz und zufrieden mit den herausragenden Abschlüssen der 120 Entlassschülerinnen und -schüler: 78 hatten die Qualifikation für die Oberstufe erlangt, 48 besuchen diese auch in Zukunft an den umliegenden Gymnasien. 33 junge Menschen werden ihre Schullaufbahn an den Berufskollegs fortsetzen und 42 gehen in eine betriebliche Ausbildung. Voller Stolz wurden die Klassenbesten ausgezeichnet: Neela Timmermann (10a), Mart Peternathe (10b), Helena Isleyen (10c). Edward Schirneck aus der Klasse 10 d erhielt mit einem Notendurchschnitt von 1,2 die Ehrung des Jahrgangsbesten. Ratsgymnasium Neben dem Wissen, das die 65 Abiturientinnen und Abiturienten auf ihrem achtjährigen Weg bis zur Abiturprüfung als »zukünftige Anwälte, Ärzte oder womöglich Lehrer mitnehmen«, seien es vor allem diese kleinen Glücksmomente der Schulzeit – wie Kursfahrten, Gespräche in den Fünf-Minuten-Pausen und die Hoffnung auf eine un- 50 Das Stadtgespräch

1 Die 115 Schülerinnen und Schüler der Abiturientia 2022 blickten überglücklich auf ihre Zeit am Einstein-Gymnasium zurück. erwartete Freistunde, wenn der Lehrer nicht komme sowie die individuelle Unterstützung durch Eltern und Lehrkräfte, für die die Absolventinnen und Absolventen des »Rats« dankbar seien, unterstrichen Mia Räcke und Charlotta Busert als Vertreterinnen der Abiturientia auf der Entlassfeier. Schulleiter Martin Zurwehme und Oberstufenleiter Jürgen Börger betonten, dass es ihnen wichtig sei, neben den rein schulischen Leistungen auch das außerunterrichtliche Engagement zu würdigen. Für das beste Abitur mit der Traumnote 1,0 wurde Merle Bartoldus ausgezeichnet. Zweitbeste waren Lena Baumhus und Mia Räcke. Für ihr soziales Engagement wurden Charlotte Buser und Peer Heuschneider und als Medienscouts Jan Adenauer, Jette Lienland und Malte Hilbrich gelobt. AUTOHAUS | KFZ-MEISTERBETRIEB | PKW & LKW Immer günstige EU-Neuwagen aller Fabrikate. Erfüllen Sie sich jetzt Ihren Autowunsch, schnell, einfach und bequem! www.auto-beuthner.de SERVICE • TÜV*/AU *durchgeführt durch TÜV oder DEKRA ÖLWECHSEL Für alle PKWs, 4 Zylinder. •Inkl. Motoröl synthetisch, 5W30 bis 4 l • Inkl. Ölfilter • Inkl. aller Arbeiten 109,– 50 58,– Auto- Beuthner INHABER MICHAEL BUSCHMEIER E.K. Werkstattservice für alle Fabrikate! Benzstraße 10 Rheda-Wiedenbrück Tel.: 05242 / 49091 Fax 05242 / 49090 www.auto-beuthner.de Das Stadtgespräch 51

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz