Aufrufe
vor 6 Monaten

Das Stadtgespräch Ausgabe August 2021 auf Mein Rheda-Wiedenbrück

  • Text
  • Rheda
  • August
  • Ausbildung
  • Ebenfalls
  • Unternehmen
  • Arbeit
  • Messe
  • Fenster
  • Menschen
  • Angebot
  • Rhwd.de
Das Stadtgespräch Ausgabe August 2021 auf Mein Rheda-Wiedenbrück

7 Die Throngesellschaft

7 Die Throngesellschaft der Stadtschützen: (v.l.) Kerstin Heitmann und Klaus Michels, Michelle Mühle und Max Ernst, Thronoffizier Burkhard Specht, Königin Jeanette und König René Mühle, Thronoffizier Frank Arzu, Zivka Ivanova und Thomas Pieper und Tanja und Dirk Buschmaas Grußwort des Königspaares des Schützenvereins zu Rheda von 1833 Liebe Rheda-Wiedenbrückerinnen und -brücker, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder! Lange wurde unser Leben wie wir es kannten »auf Eis« gelegt, so langsam sieht es endlich wieder besser aus. Wir finden immer mehr zur Normalität zurück. Was vorher der Standard war, fühlt sich nun etwas komisch an, aber doch sehr gut. Wir blicken optimistisch in die Zukunft und hoffen, dass es uns bald wieder möglich ist zusammen zu tanzen, zu singen und zu lachen. Liebe Grüße senden König René I. und Königin Jeannette I. Mühle samt Throngefolge des Stadtschützenvereines zu Rheda e.V. von 1833. Grußwort des Königspaares der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Batenhorst Liebe Rheda-Wiedenbrückerinnen und -brücker, liebe Batenhorsterinnen, liebe Batenhorster. Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder! Im Volksmund sagt man ja: »Aller guten Dinge sind drei!«. Als Ingrid und ich im Jahr 2019 mit unserem Throngefolge die Regentschaft in 1 Jungschützenkönigin der Stadtschützen, Kim Winkel WIR GRÜSSEN ALLE STADTSCHÜTZEN UND FREUEN UNS AUF 2022 www.toennies.de BITTE LASST EUCH IMPFEN! 24 Das Stadtgespräch

7 Thron der St. Hubertus Bruderschaftmit den Paaren (v.l.) Jürgen und Martina Handeick, Andreas und Susanne Hartmann, Jörg und Annette Johannpaschedag, Marlies Seifert und Ralf Wiedenhaus, König Michael und Königin Ingrid Wiedenhaus, Karin und Franz Lücke, Jürgen und Kirsten Otterpohl, Martin und Marlies Schnieder, Roland Fohrmann und Heidrun Witte Batenhorst für ein Jahr antreten durften, hätten wir auch nicht gedacht, dass daraus, Stand heute, drei Jahre werden könnten. Hatten wir Anfang des letzten Jahres 2020 noch die winzig kleine Hoffnung, mit euch gemeinsam ein Schützenfest feiern zu können, entwickelten sich die Pandemiezahlen aber so, dass wir uns – bis auf kleine Corona konforme Zusammenkünfte – weder treffen, geschweige denn ein Schützenfest feiern konnten. Nun gibt die Entwicklung Anlass zur Hoffnung, dass wir dies dann im Jahr 2022 wieder tun können. Wir, die Throngesellschaft der St. Hubertus Bruderschaft Batenhorst, wünschen euch und allen Mitbürgerinnen und -bürgern vor allem Gesundheit und hoffen, dass wir dann im nächsten Jahr wieder alle gemeinsam ein tolles Schützenfest feiern können. Mit herzlichen Grüßen Michael und Ingrid Wiedenhaus Grußwort des Königspaares des St. Sebastian-Bürgerschützenvereins Wiedenbrück Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, liebe Bürgerinnen und Bürger von Rheda-Wiedenbrück, als es am ersten Augustwochenende 2019 auf dem Schützenplatz an der Reitbahn hieß: »Wir haben einen neuen König«, startete für uns sowie unser Thronge- q 1 Jungschützenkönigin der St. Hubertusbruderschaft, Daniela Vollmer Peterburs GmbH & CO. KG Am Nonenplatz 1 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel. 05242/5948-0 info@peterburs.com www.peterburs.com ichael röskamp Wir sehen uns, auf dem Werlplatz, 2022! Horrido! Wir halten zusammen! DAS NÄCHSTE FEST KOMMT BESTIMMT www.eudur.de Schwarzer Weg 27 • 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel.05242-49562•Mobil 4 01 73 -2118281 81 www.maler-broeskamp.de INDUSTRIEBAU | LÄRMSCHUTZ | FASSADEN EUDUR-Bau GmbH & Co. KG | Alte Ziegelei 1 | 33442 Herzebrock-Clarholz Telefon 0 52 45 / 84 19 - 0 | info@eudur.de Das Stadtgespräch 25

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz