Aufrufe
vor 2 Jahren

Das Stadtgespräch August 2019

  • Text
  • Ebenso
  • Theo
  • Ebenfalls
  • Jamaika
  • Andreas
  • Gemeinsam
  • Rheda
  • Menschen
  • Kinder
  • August
Die aktuelle Ausgabe des Rheda-Wiedenbrücker Stadtgesprächs für August 2019

36 Das

36 Das Stadtgespräch Treffen Sie eine gesunde Entscheidung! Reformhaus Schmerling Reformwaren & Naturkosmetik Klingelbrink 25a • Wiedenbrück Tel.: 0 52 42 / 55 974 Vor 25 Jahren: (v.l.) Monika und Dieter Brand, Gisela Bänsich und Bernhard Witte, König Roland I. Bänisch und Königin Elisabeth VI.Witte, Lilly Pohlmann und Josef Kottmann, Maria und Heinz Lintel Abussreinigung Kupferstraße 6 | Rheda-Wiedenbrück Tel. 05242-93750 | 24-Stunden Notdienst seit 1998 Telefon: 54822 Programm Sommer 2019 Igraine Ohnefurcht von Cornelia Funke für die Bühne bearbeitet von Markus Hörner und Anne Klinge Spielzeit vom 12.05. – 01.09.2019 Do 20.06. · 15.00 Uhr Di 13.08. · 20.00 Uhr Do 04.07. · 14.30 Uhr So 18.08. · 15.00 Uhr Do 11.07. · 20.00 Uhr So 25.08. · 15.00 Uhr So 14.07. · 15.00 Uhr So 01.09. · 15.00 Uhr SOMMERPAUSE Eintritt Kinder 5,- Euro · Erwachsene 7,- Euro ens, Monika und Dieter Brand, Annette Knöbel und Gerd Meloh, Giesela und Roland Bänisch. Die Silbermajestäten sind König Roland I. Bänisch und Königin Elisabeth VI. Witte. Zu ihrem Hofstaat gehörten Monika und Dieter Brand, Gisela Bänsich und Bernhard Wittem, Lilly Pohlmann und Josef Kottmann, Maria und Heinz Lintel. Jubiläumsgruppen 85 Jahre »Ur-Alt-Schwiemel« Die erste Schützengruppe der Bauernschützen wurde 1934 gegründet – und damit auch die erste Schwiemelgruppe. Gruppenführer war Konrad Mersch. Ihre Aufgaben übernahm 1980 die Gruppe Arnold Merschmann, die wiederum 2000 durch die Gruppe Ludger Eickholz, die jetzige Königsgruppe, abgelöst wurde. Somit ist seit 80 Jahren gewährleistet, dass Königspaar und Throngefolge ein »Rund-um-sorglos-Paket« erhalten. Dies fängt an mit dem Grünholen, geht über das Kränzen und Antreten beim Königspaar bis zum Abkränzen. Die Gruppe läuft am Morgen des Schützenfestsonntags beim neuen König auf und sieht nach dem Rechten, das heißt wiederum: Kränzen und Antreten beim Königspaar, bevor die Throngesellschaft mit den Kutschen eintrifft. 65 Jahre Brakenweiber Ein festlich geschmückter Zeltplatz gehört bei den Bauernschützen in jedem Jahr zum Programm. Dafür sorgen seit 65 Jahren auch die sogenannten Brakenweiber. Zu Beginn trafen sich die Nachbarn von Pohlmanns Hof und beschlossen, den Bauernschützen und Besuchern auf dem Hof mit einem Festbogen einen würdigen Empfang zu bereiten. Anfang der 60er Jahre wurden diese Festbogen von bösen Buben in der Nacht vor dem Schützenfest abgesägt. Seitdem wird der Festplatz mit »Braken« geschmückt. Hinzu kommen noch die Tannenkränze um die »Herzlich-Willkommen«-Schilder. Weitere Jubiläen feiern die Schützengruppe »Karin Ackfeld« (passiv, 40 Jahre), 30 Jahre die Gruppen »Thomas Möllenbrock« und »Alterkamp«, 10 Jahre die Gruppen »Lukas Lankreck«, »Monkenbusch«, »Jückemöller«, »Barbara Sutthoff« und »Aschoff« Sherlock Holmes – Das Zeichen der Vier frei nach Sir Arthur Conan Doyle für die Bühne bearbeitet von Hendrik Becker Spielzeit vom 10.08. – 05.09.2019 Sa 10.08. · 20.00 Uhr *1 Di 27.08. · 20.00 Uhr Do 15.08. · 20.00 Uhr Do 29.08. · 20.00 Uhr Sa 17.08. · 20.00 Uhr Sa 31.08. · 20.00 Uhr Di 20.08. · 20.00 Uhr Di 03.09. · 20.00 Uhr Do 22.08. · 20.00 Uhr Do 05.09. · 20.00 Uhr *1 Sa 24.08. · 20.00 Uhr Premiere Eintritt Kinder 8,- Euro · Erwachsene 10,- Euro Reservierungen Telefon 0 25 29.94 84 84 – oder nutzen Sie unsere Online-Kartenreservierung Vor 40 Jahren: (v.l.) Helga und Udo Stiens, Monika und Dieter Brand, Königin Helga III. Meloh und König Heinz I. Knöbel, Annette Knöbel und Gerd Meloh, Giesela und Roland Bänisch

37 Mit uns fahren Sie entspannt durch den Sommer Fahrräder für die ganze Familie gibt’s bei uns. Vor 50 Jahren: Königin Annette I. Knöbel und Karl V. Meise (jun.) Thronpaare: Ulla Meise und Heinz Knöbel, Maria und Josef Bühlmeyer, Gerda und Wilhelm Bänisch, Maria und Bernhard Broxtermann Festprogramm Sonntag, 11. August 2019 14.00 Uhr Abfahrt von Pohlmanns Hof zur Kranzniederlegung am Ehrenmal im Fichtenbusch 16.00 Uhr Vorstandssitzung mit Gruppenführern auf Pohlmanns Hof Freitag, 16. August 2019 18.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst für Mitglieder und Freunde des Bauernschützenvereins in der St. Clemens Kirche – musikalische Begleitung durch den Musikverein Herzebrock-Rheda 19.15 Uhr Antreten der Schützen an der St. Clemens Kirche ca. 20.00 Uhr Eintreffen im Festzelt – Verleihung von Schießauszeichnungen – Beförderungen Anschl. Tanzabend mit der »Reinhold Hörauf Band« + DJ MINO Samstag, 17. August 2019 13.15 Uhr Antreten der Schützen auf dem Festplatz – Abholen des Königspaares 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen im Festzelt ca. 15.30 Uhr Eintreffen des Festzuges auf dem Festplatz – Vorstandsbeförderungen – Ehrungen – Totengedenken 17.00 Uhr Königsschießen und Kinderbelustigung 19.15 Uhr Krönung und Vorstellung des neuen Königspaares Anschl. Festball mit »Royal Flash« + DJ MINO Sonntag, 18. August 2019 13.15 Uhr Antreten der Schützen auf dem Festplatz – Abholen des Königspaares 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen im Festzelt 15.30 Uhr Eintreffen auf dem Festplatz – Königsparade – Ehrungen 17.00 Uhr Schießen um den Pokal der/des Jungschützenkönigin/- königs 20.00 Uhr Begrüßung der befreundeten Gastvereine Anschl. Festball mit »Royal Flash« + DJ MINO Samstag und Sonntag bis 18.00 Uhr freier Eintritt ins Festzelt. Eine kostenpflichtige Fahrradwache steht von 18.00 bis 2.00 Uhr zur Verfügung. Jugendliche haben Einlass nach den gesetzlich geregelten Zeiten. Der Verzehr von mitgebrachten Getränken ist auf dem gesamten Festgelände untersagt Herzebrocker Str. 12|Rheda-Wiedenbrück Tel: (05242) 431 61|info@zweirad-butschko.de Zielgenau geplant: Betriebsferien 27.07 - 10.08.2019 019 Alarmanlagen & Videoüberwachung FÜR EIN SICHERES ZUHAUSE MIT SICHERHEIT SICHER! WIR SIND MITGLIED IM NETZWERK „ZUHAUSE SICHER“

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz