Aufrufe
vor 2 Jahren

Das Stadtgespräch August 2018

  • Text
  • Kinder
  • Beiden
  • August
  • Stadt
  • Bahrain
  • Familie
  • Menschen
  • Rheda
  • Gemeinsam
  • Mitarbeiter
  • Rhwd.de

2 Das

2 Das Stadtgespräch Schutz ist einfach. Wenn man sich selbst und seine Familie im Fall der Fälle finanziell versorgt weiß. Zum Beispiel bei Arbeitskraftverlust, Pflege, im Trauerfall oder bei Krankheit. Wir beraten Sie gern. Sparkassen- Einkommens-Schutz. kskwd.de/ekschutz

3 Der Thron: (v. l.) Königspaar Jakob und Yvonne Igelhorst, Holger Göhlmann und Andrea Albert, Uwe Meng und Roswitha Krantz, Daniel Langhorst und Nicole Rieke, sowie Felix Schüttler und Lara Wixmerten Foto: krinke-fotografie SPANNUNG UND SPASS So feiern die Wiedenbrücker ihr Schützenfest (Kem) Wenn es jemand versteht zu feiern, dann mit Sicherheit die Mitglieder des St. Sebastian Bürgerschützenvereins und die Bewohner der tausendjährigen Stadt. Wenn die Schützen von Freitag, dem 3. bis Sonntag, dem 5. August 2018, ihr traditionelles Schützenfest feiern, herrscht Partystimmung auf der »Reitbahn«. Es ist ein Volksfest, bei dem seit Generationen das städtische Miteinander auflebt. Dahinter steht das Gefühl der Zusammengehörigkeit der St. Sebastianer. Es gehört zu den definitiven Stärken der Wiedenbrücker Schützenbruderschaft. »Wir wollen allen Gästen einige schöne Stunden bieten«, sagt Oberst Markus Wallmeyer. Er bildet seit der jüngsten Jahreshauptversammlung gemeinsam mit Major Jakob Igelhorst sowie Geschäftsführer Marc Michel und dem stellvertretenden Schatzmeister Thomas Südbrock den neuen Geschäftsführenden Vorstand der Wiedenbrücker Schützen. Auch 14 weitere Positionen wurden neu besetzt – darunter Bernd Wallmeyer zum Thronoffizier und Udo Beilmann zum Adjudanten. Die Jahreshauptversammlung bestä- tigte zudem Markus Heimeier als Schießmeister, Beate Peters als Kassiererin der Schießabteilung und Daniel Langhorst als Gerätewart. In der 1. Kompanie Alexander Hüske als Hauptmann, Jörg Gaigalat als Oberleutnant, Leutnant Wolfram Kusche und Feldwebel Viktoria Pierenkemper, Kai Grundmann und Björn Hömske. Sie wollen an der erfolgreichen Arbeit ihrer Vorgänger anknüpfen. Die Hauptversammlung ehrte sie mit stehenden Ovationen. Die scheidenden Amtsträger Hermann- Josef Pierenkemper, Reinhold Maasjosthusmann, Adolf Eustermann und Günter Humann bedankten sich für die langjährige gute Zusammenarbeit mit allen Gremien des Vereins. »Es war uns eine Ehre«, blickte der frühere Oberst zurück. Musik Die Voraussetzungen für ein tolles Schützenfest sind geschaffen. Zu seinen Highlights gehören ein attraktives Programm und eine musikalische Unterhaltung, die keine Wünsche offen lässt: Der vereinseigene Spielmannszug, die Stadtkapelle Geseke, das Fürstliche Trompetercorps und der Spielmannszug Das Stadtgespräch im August VERHALTEN Freibadregeln gelten für alle Seite 14 VERANTWORTUNG Gesamtschulbau ist Politikum Seite 21 VERBUNDEN Familienbetrieb Lückenotto in 4. Generation Seite 28 VERMITTELN Schiedsamt contra Streit und Mobbing Seite 37

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz