Aufrufe
vor 2 Jahren

Das Stadtgespräch August 2017

  • Text
  • August
  • Rheda
  • Wenneberschule
  • Kinder
  • Zeit
  • Zudem
  • Eltern
  • Beiden
  • Haus
  • Wasser

18 Das

18 Das Stadtgespräch Zu den Klängen des Spielmannszuges startet der Festumzug durch das Dorf. FEUERWEHRFEST LINTEL Das ganze Dorf ist auf den Beinen (Kem) Leckeres Bier vom Fass und beste Grillspezialitäten, dazu eine tolle musikalische Begleitung, das ist es, was die Kameraden des Löschzugs Lintel bei ihrem Feuerwehrfest am Samstag, dem 12. und Sonntag, dem 13. August, anbieten und was super bei den Lintelern und den vielen anderen Gästen ankommt. Die Besucher schätzen die lockere Atmosphäre rund um das »Spritzenhaus« an der Kapellenstraße, in der man prima ein paar Stunden und mehr genießen kann und Zeit für einen Klönschnack findet. Am Samstagabend verwandelt der Löschzug sein Domizil im Herzen des Dorfes in eine wahre Partymeile. Für Tanz und beste Stimmung an der Theke und Longdrinkbar sorgt ab 20 Uhr wieder ein DJ mit der passenden Musik. Der darauffolgende Sonntagmorgen steht ab 10.30 Uhr ganz im Zeichen des Empfangs der befreundeten Löschzüge mit anschließendem Festmarsch und Frühschoppen. Etliche Abordnungen der befreundeten Wehren werden wieder vertreten sein, und auch die Politprominenz lässt sich da nicht zweimal bitten. Ebenfalls der oberste Bürger der Doppelstadt wird einmal mehr die passenden Worte finden, wenn er die Gäste begrüßt. Und sicher wird so manche »Feuerwehrgeschichte« unter den Kameraden ausgetauscht, denn man kennt sich untereinander in den Löschzügen. Der Sonntagnachmittag steht ganz im Zeichen der Familien und Kinder. Zu den Highlights gehört ein spezielles Programm, bei dem die Kids wieder viele Möglichkeiten erhalten »Feuerwehr zu spielen«. Gerne beantworten die Kameraden des Löschzugs auch die vielen Fragen der Kinder. Währenddessen verwöhnt die Feuerwehr die Großen am Kaffee- und Kuchenbuffet in gewohnter Manier. Gemütliches Miteinander ist auf dem Feuerwehrfest angesagt. Programm Samstag, 12. August 19.00 Uhr Hl. Messe in der St. Antonius Kapelle 20.00 Uhr Partyabend mit DJ und Longdrinkbar Sonntag, 13. August 10.30 Uhr Empfang der geladenen Löschzüge und Ehrengäste 11.00 Uhr Festmarsch, anschl. Frühschoppen 12.30 Uhr Buntes Unterhaltungsprogr. – Geräteschau, Kinderprogramm u.Livemusik 14.00 Uhr Kaffee und Kuchen

CONTINENTALE BEZIRKSDIREKTION BUSE & WORTMANN Bewährter Service unter neuer Flagge Die Berliner Straße 13 war schon immer eine gute Adresse in Sachen Versicherungen: Seit 30 Jahren betreut die Familie Buse ihre Kunden individuell und bedarfsgerecht zur Absicherung von Hab und Gut, Gesundheit und Altersvorsorge. Jetzt segeln die namhaften Versicherungsexperten unter neuer Flagge. Dagmar Buse und ihre Tochter Nikola Wortmann sowie ihre fünf Mitarbeiter arbeiten seit Mai mit dem traditionsreichen Continentale Versicherungsverbund zusammen. Er gehört zu den großen der Branche in Deutschland. Für Privatkunden sowie kleine und mittlere Unternehmen bietet er intelligente Gesamtkonzepte, innovative, leistungsstarke Produkte und umfassenden Service. »Gerade in der heutigen Zeit ist es für meine Kunden wichtig, dass wir auf den Service eines starken Unternehmens zurückgreifen können, das solide und preiswerte Lösungen für ihre Bedürfnisse bietet. Nur so kann ich maßgeschneiderte Versicherungs- und Vorsorgeange- bote für nahezu alle Lebenslagen anbieten«, erläutert Nikola Wortmann die Entscheidung, die auch in anderer Hinsicht zum Team passt: »Eine gründliche Beratung auf hohem Qualitätsniveau ist für uns das A und O. Unsere Kunden vertrauen uns und wissen, dass wir die bestmögliche Lösung für sie finden. Dabei unterstützt uns die Continentale in besonderem Maße. Denn nur im intensiven Gespräch lässt sich eine zum persönlichen Lebensmodell passende Vorsorgestrategie finden«. So können die Kunden nach wie vor auf einen Rundum-Schutz aus einer Hand zählen. Die Experten der Berliner Straße 13 bieten selbstverständlich den gewohnten Service und eine individuell passende Beratung, auch beim Kunden zu Hause. »Darüber hinaus können wir jetzt interessante Angebote zur gesetzlichen Krankenversicherung und der passenden, beitragsreduzierten privaten Absicherung machen«, erklärt Nikola Wortmann. Denn anzeige Oben (v.l.) Matthias Wächter, Leon Golke, Thomas Brunswicker, Christian Wagenknecht, unten (v.l.) Nikola Wortmann, Dagmar Buse und Wolfgang Buse die Continentale verbindet eine Vertriebspartnerschaft mit der Continentale Betriebskrankenkasse. »Damit sind wir jetzt Ansprechpartner für die Versicherten der Continentale BKK«, freut sich Nikola Wortmann über das neue Angebot. Die Bezirksdirektion setzt auch auf Sachversicherungen. »Der Schutz des Zuhauses ist für uns alle wichtig. Und dabei geht es nicht nur um existenzbedrohende Vorfälle wie einen Brand. Hier zählt die Continentale zu den Top-Anbietern: Sie wurde gerade als einer der drei fairsten Wohngebäudeversicherer ausgezeichnet, der unter anderem in den Punkten Tarifleistung, Service und Schadenregulierung Spitzennoten erhalten hat«, so Nikola Wortmann. Sie spricht auch für Ihre Mutter und ihr Team, wenn sie sagt: »Wir freuen uns sehr, die Continentale als Partner zu haben. So können wir nachhaltige und solide Angebote machen und uns ganz auf die Betreuung unserer Kunden konzentrieren. Und zwar so, wie sie es gewohnt sind: in angenehmer Atmosphäre und mit verlässlichen Antworten«. Die Continentale Bezirksdirektion Buse & Wortmann • Berliner Str. 13 Tel. 05242-400688 • Fax 05242- 400693 • buseundwortmann@ continentale.de 19 Unter neuer Flagge in Rheda-Wiedenbrück Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem neuen Continentale Versicherungsbüro . Bezirksdirektion Buse & Wortmann GmbH Berliner Str. 13, 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel. 05242 400688 info.buse.wortmann@continentale.de

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

Das Stadtgespräch Dezember 2019
Das Stadtgespräch November 2019
Das Stadtgespräch Oktober 2019
Das Stadtgespräch September 2019
Das Stadtgespräch August 2019
Das Stadtgespräch Juli 2019
Das Stadtgespräch Mai 2019
Das Stadtgespräch Dezember 2015
Das Stadtgespräch November 2015
Das Stadtgespräch Oktober 2015
Das Stadtgespräch September 2015
© 2016 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz