Aufrufe
vor 2 Jahren

Das Stadtgespräch April 2019

  • Text
  • Ebenfalls
  • Ford
  • Zeit
  • Flora
  • April
  • Zudem
  • Kaffee
  • Stadt
  • Beispielsweise
  • Schule
  • Rhwd.de

58 Das

58 Das Stadtgespräch anzeigen (Rechtes Bild, hinten v.l) Petra Pakulla, Stephan Röhrich, Sascha Otto, (vorne v.l.) Michael Pakulla, Lukas Naber, Christian Hilliges, Alex Klein Fotos: skalar® Kommunikationsdesign, Andree Wendel KFZ-MEISTERWERKSTATT MICHAEL PAKULLA Mehr als das »Selbst verständ liche« Egal ob alt oder neu: Als markenunabhängige Werkstatt repariert die KFZ-Meisterwerkstatt Pakulla Fahrzeuge aller Marken. Mehrmals täglich wird der Betrieb mit Ersatzteilen beliefert. Die Diagnosegeräte werden regelmäßig mit aktuellen Daten gefüttert. Das bedeutet: Selbst neueste Modelle mit komplexen Elek tronik- oder Infotainment-Komponenten können Sie getrost in die erfahrenen Hände des Teams rund um Michael Pakulla geben. Zahlreiche Unternehmen vertrauen ihren gesamten Fuhrpark zur Wartung und Reparatur der KFZ-Meisterwerkstatt an. Und das nicht ohne Grund: Service bedeutet für die KFZ- Meisterwerkstatt Pakulla: alles zu geben, damit der Kunde zufrieden ist. Die Grundlage dafür sind 1-a- Reparaturen – mindestens mit den gleichen Qualitätsstandards wie Markenwerkstätten. Perfekter Service heißt, bis ins kleinste Detail gegenüber dem Kunden aufmerksam, authentisch und ehrlich zu sein – und hört bei der Rechnungsstellung auf. Wenn Ihr eigenes Auto streikt, können Sie sich auf den Leihfahr- zeuge-Fuhrpark der KFZ-Meisterwerkstatt verlassen. Vor allem Firmen, die Termin- oder Liefergeschäfte zu erledigen haben, wissen diesen Service zu schätzen. Die Miet-Fahrzeuge können aber auch für private Zwecke wie Wochenend-Fahrten oder ähnliches geliehen werden. Im Fall eines Unfalls bietet die KFZ-Meisterwerkstatt neben Abschlepp- Service, Karosserie-Arbeiten, Reparatur mit Originalteilen sowie Leihwagen-Service auch das ganze »Drumherum« an und wickelt den Schadensfall direkt mit der Versicherung ab. Dabei wird das Unfallfahrzeug durch anerkannte Prüfer begutachtet. Unser Service: · professionelle, termingerechte Reparaturen mit Originalteilen · transparente Kalkulation & Abrechnung · Notfallservice / Abschleppdienst · bei Unfallschaden direkte Abwicklung mit Ihrer Versicherung · Hol- und Bring-Service · Leihwagen-Service KFZ-Meisterwerkstatt Michael Pakulla Batenhorster Str. 48 33397 Rietberg-Bokel Tel.: 0 52 42 . 25 67 info@kfz-pakulla.de www.kfz-pakulla.de DAS KRANE SEH- UND HÖRZENTRUM VERANSTALTET EINE E-BIKE SCHULUNG E-Bike Schulung E-Bikes liegen voll im Trend, der ZIV (Zweirad-Industrie-Verband) spricht von einer Steigerung der E-Bike-Verkäufe von 18%. Leider steigen aber auch die mit E-Bikes verursachten Unfälle. Der sichere Umgang mit Pedelecs oder E-Bikes ist Voraussetzung dafür, dass die Unfallzahlen nicht weiter ausufern. Zum sicheren Umgang mit einem E-Bike veranstalten Café Anker Villa und das Krane Sehund Hörzentrum in Wiedenbrück in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Kreis Gütersloh am 18.5.2019 10.00 Uhr ein Pedelec- Training. Ein Moderator der Verkehrswacht gibt Ihnen eine Übersicht über die verschiedenen Arten von E-Bikes und erläutert die Sicherheitsaspekte. Nach der Theorie folgt dann die Praxis. Hier können Sie auf einem Parcours das sichere Fahren trainieren. Falls vorhanden, bringen Sie ihr eigenes E-Bike mit. Das Training ist aber auch für diejenigen, die noch kein E- Bike besitzen. Auf jeden Fall ist das Tragen eines Fahrradhelmes Voraussetzung für die Teilnahme an dem Training. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Anmelden können Sie sich ab sofort im Krane Seh- u. Hörzentrum, Langestr. 59-61, 33378 Rheda-Wiedenbrück. Die Kosten für die Schulung betragen 10,00 €. Foto: Photographee.eu – shutterstock.com

anzeigen 59 MIT DEM PATENT ZUR SCHORNSTEINSANIERUNG: MÜLLER SCHORNSTEINBAU Versottung: Der größte Feind des Schornsteins Sicherlich haben Sie auch schon einmal die großen, braunen Flecken an den Außenwänden eines alten und maroden Schornsteins wahrgenommen. Meist kommen sie mit einem üblen, nach Chemie stinkenden Geruch einher. Sobald Spuren einer Versottung sichtbar werden, muss schnell gehandelt und eine Verrohrung eingebaut werden. Ist die Versottung aber bereits weiter vorgedrungen, gibt es glücklicherweise gute Möglichkeiten, einen Schornstein ohne viel Staub und Ärger sanieren zu lassen. Die Firma MÜLLER Schornsteinbau entwickelte 2006 eine patentierte Hebezange zum Abbruch und zur Erneuerung von Schornsteinen. Dieses Patent wurde 2017 erweitert. Nun kann die Firma MÜLLER Schornsteinbau mit Hilfe eines Autokrans, Schornsteine mit einem Gewicht bis 4 t, sowie rechteckige Schornsteine bis 2,50 m Länge oder auch quadratische Schornsteine bis 1,50 x 1,50 m in einem Stück mit den Hebezangen heben. Ferner werden für Schornsteine, die bis zu 3,5 m aus dem Dach ragen, keine Gerüste benötigt. Selbstverständlich entspricht diese Technik den höchsten Sicherheitsanforderungen für Mensch und Gebäude. Neben der Instandsetzung von Schornsteinversottung und alten, brüchigen Schornsteinköpfen mit eigenem Schornsteinerneuerung mit eigenem Autokran Autokran und patentierten Hebezangen, saniert die Firma Müller Schornsteinbau auch historische Schornsteine. Diese werden originalgetreu nachgebaut. Für Fragen und Anregungen steht Ihnen das Team von MÜLLER Schornsteinbau gerne zur Verfügung. MÜLLER Schornsteinbau GmbH Enniskillener Str. 111 33647 Bielefeld Tel. 0521 / 402066 www.mueller-schornsteinbau.de Öffnungszeiten: Mo–Do 7–17 Uhr, Fr 7–14 Uhr Foto: Hermann Kolbeck Das Motto von Timo Rüting, Inhaber des Restaurant Steak & mehr im kw64, lautet: »Glücklich ist, wer glücklich isst«. ZEITLOSE LOCATION ZWISCHEN MÜNSTERLAND UND OSTWESTFALEN-LIPPE Glücklich ist, wer glücklich isst (CL) Unübersehbar zwischen Clarholz und Beelen liegt das Gelände des eindrucksvoll renovierten Kabelwerks. Hier wurden in den 40er Jahren Tücher gewebt und bis in die 90er Kabel hergestellt. Heute hat sich das Kabelwerk – oder besser gesagt das kw64 – als Hotspot für Autoliebhaber weit über die Grenzen OWLs etabliert. Das Herzstück des kw64 ist das Restaurant Steak & mehr; an der Spitze des Teams und als preis- gekrönter Koch am Herd steht Timo Rüting. Der Familienvater ist bekennender Fleischfan. So verwundert es nicht, dass er auf seiner Speisekarte auch japanisches Wagy und amerikanisches Angus-Rind anbietet – zubereitet im Steaker, einem 1.200-Grad- Grill, der dem erstklassigen Fleisch eine unvergleichlich süße und röstige Würze verleiht. Gewiss einzigartig in der Region. Als Hommage an längst vergangene Zeiten begeistert auch das stylische Industrial Flair des Restaurants: Edle Oldtimer, retro Tische sowie alte Betonplatten des Flughafens Berlin verzücken jeden detailverliebten Gast. Ein Ausflug zu diesem außergewöhnlichen Ort lohnt allemal – ob mit dem Rad oder dem Auto: Hier trifft Oldtimer auf Youngtimer, Geschichte auf Gegenwart und Vegetarier auf Beefeater. Steak & Mehr · Timo Rüting Ostheide 1 · 48361 Beelen Tel. 02586 / 8810300 www.kw64.de restaurant@kw64.de kw64.mehr Öffnungszeiten: Mittwoch – Sonntag: 17.00 – 22.00 Uhr Jeden letzten Donnerstag im Monat findet auf dem Gelände des kw64 ein öffentliches Young- & Oldtimer-Treffen statt.

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz