Aufrufe
vor 3 Jahren

Stadtgespräch Februar 2016

  • Text
  • Februar
  • Stadt
  • Termin
  • Menschen
  • Januar
  • Zeit
  • Haus
  • Mettenborg
  • Kinder
  • Ebenfalls

50 GESCHÄFTLICHES Das

50 GESCHÄFTLICHES Das Stadtgespräch anzeigen SKW HAUS & GRUND IMMOBILIEN Wir machen Sie glücklich Zufriedene Menschen sind glücklicher. Dies belegt die Glücksforschung und unterscheidet dabei zwischen dem Zufalls- und dem Lebensglück. Dabei spielt letzteres die entscheidende Rolle. Das Lebensglück ist von vielen Faktoren und dem eigenen subjektiven Empfinden abhängig. Es ist somit nicht objektiv messbar. Jeder definiert seine persönliche Zufriedenheit nach seinen eigenen Vorstellungen. Ein Faktor bestimmt jedoch bei jedem einzelnen von uns Zufriedenheit und damit das eigene Glück: die Wohnsituation. Ein gemütliches Zuhause für Sie und Ihre Familie, ein Zuhause, in dem Sie sich sicher und geborgen fühlen, ist ein entscheidender Glücksfaktor. Dazu möchten wir beitragen! Die Wohnbedürfnisse sind so individuell wie Sie. Bei uns können Sie sicher sein, dass wir Ihr Haus/ Ihre Wohnung zielgruppengerecht aufbereiten und präsentieren. So sprechen wir die richtigen Interessenten an und führen Käufer und Verkäufer zusammen, die zueinander passen. Ihr Haus und Ihre Wohnung sind kein öffentlicher Raum. Die Vermeidung von Immobilientourismus ist somit unsere Maxime. Egal ob Eigentumswohnung, das eigene Haus, die altersgerechte Wohnung oder das Wohn- und Geschäftshaus. Egal ob Neubau oder die gebrauchte Immobilie. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen. Und auch danach lassen wir unsere Kunden nicht allein und unterstützen mit unserem After Sale Service bei behördlichen Angelegenheiten. Ihre Beraterin der SKW in Rheda-Wiedenbrück, Vera Keßeler Mit Fachkompetenz, langjähriger Marktkenntnis und unserem hohen Serviceanspruch möchten wir zu Ihrem persönlichen Glück beitragen. Aktionstage mit Nähmaschinen Am Freitag und Samstag (12. und 13.2.2016) werden in Güterloh, Spexarder Bahnhof 9, bei der Firma Nähmaschinen Handwerk die Aktionstage 2016 durchgeführt. Präsentiert werden die neuesten Näh-, Stick- und Kettelmaschinen verschiedener Hersteller. Vorführungen finden ganztägig von 9 bis 18 Uhr statt. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.nhgt.de MITSCHKE SANITÄTSHAUS, FILIALE RHEDA-WIEDENBRÜCK Infotag rund um die Venengesundheit Haben Sie schwere, müde Beine, geschwollene Knöchel, Spannungsgefühl, Besenreiser oder Krampfadern? Wie müde Beine munter werden und Sie erste Symp tome deuten können, erfahren Sie kostenlos am 30. Januar 2016 von 10 – 14 Uhr im Mitschke Sanitätshaus, Filiale Rheda-Wiedenbrück: · 10 – 10.45 Uhr: Arztvortrag »Aktive Venengesundheit« + Fragerunde mit Dr. Grebe, Chefarzt der Gefäßchirurgie des St. Vinzenz Hospitals zu Ursachen, Prävention sowie Behandlungsmöglichkeiten von Venenerkrankungen · 11 – 14 Uhr: Venenfunktionstest Schnelle und bequeme Ermittlung der Pumpleistung und Wiederauffüllzeit der Venen · 11 – 14 Uhr: Berührungslose 3 D- Vermessung der Beine Exakte und berührungsfreie Vermessung von Fuß bis Hüfte mit dem Rothballer-3D Scanner als Grundlage für eine individuelle Größen- und Produktauswahl · 11 – 14 Uhr: Präsentation modischer Kompressionsstrümpfe und Anziehhilfen für viele Situationen des Lebens · 11.30 und 12.30 Uhr: Venenübungen für aktive u. leichte Beine Eine erfahrene Physiotherapeutin präsentiert kurze Übungen, damit Gefäße wieder fit werden Details: www.mitschke-m.de Bitte melden Sie sich für die einzelnen Programmpunkte unter Tel.: 05242-5794322 an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Mitschke Sanitätshaus, Filiale Rheda-Wiedenbrück · Ringstr. 120 · 33378 Rheda-Wiedenbrück

GESCHÄFTLICHES anzeigen 51 TENNIS-POINT HERZEBROCK-CLARHOLZ Outlet-Öffnung am Samstag Für alle Sportbegeisterten aus der Umgebung gibt es gute Neuigkeiten. Europas größter Versandhandel für Tennisartikel öffnet ab sofort jeden Samstag in der Zeit von 9-14 Uhr die Pforten des Sport Outlets in Herzebrock-Clarholz. Auf Grund der großen Produktauswahl auf über 400 m² ist für jeden etwas dabei – angefangen bei asics Joggingschuhen, über Lacoste Modetaschen bis hin zu Tennisschlä- gern diverser Marken. Das Sport Outlet wird nahezu täglich mit neuen Produkten bestückt, sodass jeden Samstag eine Vielzahl neuer Produkte vorhanden ist. Kommen Sie vorbei und sichern Sie sich bis zu 80 % Rabatt. Tennis-Point GmbH · Hans-Böckler-Straße 29-35 · 33442 Herzebrock-Clarholz Öffnungszeiten: jeden Samstag 9-14 Uhr Vom Lions Club überreichten Sigrun Schnieder und Ulrich Engelen (mit Schürze), rechts daneben Christel Friedrichs sowie Berthold Lönne und Wolfgang Sonnabend (rechts) die Spende in Höhe von 3.000 Euro an die Klienten der Diakonischen Stiftung Ummeln in Rheda-Wiedenbrück. LIONS CLUB GÜTERSLOH-WIEDENBRÜCK Spende für die Diakonische Stiftung Ummeln Zu einer schönen Tradition ist es geworden, dass der Lions Club Gütersloh-Wiedenbrück den 54 Klienten der Diakonischen Stiftung Ummeln, die in Rheda- Wiedenbrück in der Einrichtung an der Georgstraße sowie in zwei kleineren Wohngruppen leben, aus dem Erlös des Punschverkaufes auf dem Christkindlmarkt zu unterstützen. Die Lions-Mitglieder Wolfgang Sonnabend und Berthold Lönne überreichten zusammen mit Sigrun Schnieder und Ulrich Engelen eine Spende in Höhe von 3.000 Euro an den Heimbeiratsvorsitzenden Frank Witkop für Extras, wie Ausflüge, Ferienfreizeiten und kulturelle Erlebnisse. Sie dienen der Gemeinschaft und bringen ein Stück Abwechslung in den Alltag der Klienten. Den Standort Georgstraße gibt es bereits seit 1974. ANALYSEZENTRUM FÜR KÖRPERSTATIK UND BEWEGUNG – VABENE Kostenlose Körperstatik analyse bis zum 29. Februar 2016 Probleme mit Rücken- / Kopfschmerzen oder Verspannungen? – Kostenlose Körperstatikanalyse bis zum 29. Februar 2016. Seit 2001 bietet das Analysezentrum für Körperstatik und Bewegung – vabene, eine ganzheitliche Methode zur Regulierung von haltungsbedingten Beschwerden, wie z.B. Rückenschmerzen an. In einem 30 bis 45-minütigen Körperstatik-Check führen geschulte Sportwissenschaftler eine orthostatische Untersuchung durch und können dabei Fehlhaltungen und muskuläre Ungleichgewichte Ihres Bewegungsapparates erkennen. Die vabene Methode basiert auf den Erkenntnissen der Propriozeption – jede Art der Bewegung erfolgt durch die Anspannung und Entspannung der Muskulatur. Damit der Mensch bei allen Bewegungen sein Körpergleichgewicht halten kann, überprüft und beeinflusst der Körper über Nervenzellen, den sogenannten Propriozeptoren, permanent den Zustand seiner Muskelspannung. Diesen Mechanismus macht sich die vabene Methode zunutze. Durch die gezielte Beeinflussung der Muskelspannung über Propriozeptoren in den Fußsohlen kann eine schrittweise Normalisierung der Körperhaltung erzielt werden. Haltungsbedingte Schmerzen, wie z.B. Verspannungen, Kopfweh, Rückenschmerzen oder Knieprobleme können mit neuromuskulären Prozeptorsohlen wirkungsvoll und dauerhaft gelindert werden. Diese in Deutschland noch junge Therapieform ist in anderen Ländern, wie beispielsweise Frankreich oder Holland seit vielen Jahrzehnten ein fester Bestandteil der medizinischen Versorgung. Neurologen, Orthopäden und Physiotherapeuten aus Europa und den USA erforschen und entwickeln diese Therapieform ständig weiter. Nutzen auch Sie bis zum 29. Februar 2016 die Möglichkeit zu einer kostenlosen Körperstatikanalyse. HABEN SIE RÜCKEN- KOPF, KNIESCHMERZEN ODER LEIDEN SIE UNTER VERSPANNUNGEN? NUTZEN SIE DIE MÖGLICHKEIT EINER KOSTENLOSEN KÖRPERSTATIK ANALYSE BIS ZUM 29. FEBRUAR 2016 Anmeldung und weitere Infos unter: 05241 210 06 75 in unserer Geschäftsstelle Eickhoffstraße 13, 33330 Gütersloh www.vabene-guetersloh.de Terminvereinbarung unter: vabene – Mitschke Analysezentrum für Körperstatik & Bewegung. Ansprechpartner: Dipl. Sportwissenschaftler Oliver Brinkmann, Eickhoffstr. 13, 33330 Gütersloh, Tel. 05241 / 2100675. www.vabene-guetersloh.de

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

Das Stadtgespräch Dezember 2019
Das Stadtgespräch November 2019
Das Stadtgespräch Oktober 2019
Das Stadtgespräch September 2019
Das Stadtgespräch August 2019
Das Stadtgespräch Juli 2019
Das Stadtgespräch Mai 2019
Das Stadtgespräch Dezember 2015
Das Stadtgespräch November 2015
Das Stadtgespräch Oktober 2015
Das Stadtgespräch September 2015
© 2016 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz