Aufrufe
vor 3 Jahren

Das Stadtgespräch März 2016

  • Text
  • Termin
  • Rheda
  • Menschen
  • Stadt
  • Zeit
  • Gemeinsam
  • Thema
  • Kinder
  • Kreis
  • Haus
Magazin für Rheda-Wiedenbrück

74 TERMINE

74 TERMINE Das Stadtgespräch 2015 wurden während des Stadtputztags rund 1.410 Kilogramm Müll gesammelt. Helge Timmerberg Foto: Frank Zauritz Der italienische Ausnahme-Pianist Ema bei sein. Verschiedenste Ehrenpreise werden vergeben. Für den 4. Rheda-Wiedenbrücker Autozentrale-Thiel Staffelmarathon gilt noch bis zum 28. Februar die zweite Preisstufe (42 €) und danach bis zum 30. April die dritte Stufe (49 €) im vergünstigten Meldeverfahren. Details www.staffelmarathon-wiedenbrueck.de/SMW/Staffel.html Termin So 26. Juni Start Flora Westfalica, Seilzirkus Helge Timmerberg: Die rote Olivetti (Kem) Der Journalist und Reiseschriftsteller Helge Timmerberg, 1952 geboren, bereiste schon früh die entlegensten Länder, umrundete die Welt in 80 Tagen. Er schrieb darüber packende Reportagen und Bücher: schrill und subjektiv, voller Humor und ohne Tabus. »Die rote Olivetti« ist seine Autobiografie. Er berichtet in dem sehr persönlichen Buch offen und ungeschminkt von seinen Beziehungen, den Festen und den Ausschweifungen seiner goldenen Jahre in Havanna. Wir werden Zeuge seines tiefen Drogenabsturzes und erleben mit, wie er auf einer Reise durch den Himalaja sein Leben wiederfindet. Details www.kulturgut-nottbeck.de und 02529-945590 Termin So 13. März, 19.30 Uhr Ort Kulturgut Haus Nottbeck Eintritt VVK 12/10 €, AK 14/12 € Inner Wheel präsentiert Emanuel Rimoldi (Kem) Der Inner Wheel Club (IWC) Rheda-Wiedenbrück lädt in Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Stiftung »The Keyboard Charitable Trust« aus London sowie der Flora Westfalica zu einem fesselnden Benefiz-Klavierabend mit dem bemerkenswert jungen italienischen Pianisten Emanuel Rimoldi ein. Er wird Werke von Mozart, Chopin, Verdi/Liszt, und Rachmaninow zu Gehör bringen. Der Meisterschüler so berühmter Pianisten wie u.a. Dina Yoffe und Boris Petrushansky ist Preisträger diverser internationaler Wettbewerbe und konzertiert auf zahlreichen internationalen Podien. Die Konzertbesucher unterstützen gleichzeitig das soziale Engagement der Rheda-Wiedenbrücker Inner Wheelerinnen. Termin Fr 15. April, 19 Uhr Ort Orangerie Karten »Glocke«, Lange Str. 44, 05242- 92650, Flora Westfalica, 05242-9301- 0, info@flora-westfalica.de Recyclinghof ist einen Tag lang geschlossen Zum traditionellen Stadtputztag bleibt der Recyclinghof wie bisher geschlossen. Termin Sa 19. März 5. Stadtputztag (Kem) Beim Stadtputztag reinigen Bürgerinnen und Bürger wieder Wege, Plätze, Wald und Flur von Dosen, Flaschen und sonstigen Abfällen. Die Stadtverwaltung hat mit einem Rundschreiben Vereine sowie bisher beteiligte Bürgerinnen und Bürger wieder zur Mitarbeit aufgerufen. Darüber hinaus ist jeder neue Freiwillige herzlich willkommen! Die GEG (Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen Kreis Gütersloh) stellt den Sammlern Säcke, Kappen und Warnwesten zur Verfügung. Es gilt: »Wer zuerst kommt, mahlt zuerst«. Um die Abfuhr des Mülls kümmert sich anschließend die Stadt. Im Anschluss lassen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Stadtputztag auf dem Recyclinghof mit heißer Suppe und Getränken ausklingen. Details www.rheda-wiedenbrueck.de Termin Sa 19. März Anmeld. bis Mi 2. März, Umweltamt, 05242- 963 233, umwelt@rh-wd.de VHS-Kurse für Ehrenamtliche (Kem) In Kooperation mit der VHS bietet die Beauftragte zur Förderung des Ehrenamtes, Gotelinde Sedello, wieder Kurse für Menschen an, die sich ehrenamtlich engagieren. Details www.vhs-re.de, VHS-Programm S. 68 Termin Sa 19. März Thema Wann ist es zu viel und die Grenze zwischen Verpflichtung und Belastung überschritten? Termin Mi 13. April Thema Auf zum Dreamteam Termin Sa 23. April Thema Personalführung im Ehrenamt Kosten für Ehrenamtliche keine Anmeld. VHS, 05242-9030-0, briefkasten@vhs-re.de Kardinal-Tugenden (Kem) Die Literarische Mittwochsgesellschaft der VHS beschäftigt sich mit der Wechselbeziehung von Literatur und Musik. Die engste Durchdringung entsteht, wenn Texte vertont oder auf vorhandene Musik Texte verfasst wer-

TERMINE 75 nuel Rimoldi Friedrich Schiller (Porträt von Ludovike Simanowiz) Gleich geht’s zur Hundeschule Ira Hoffecker: Palast der Republik den. Bei der zweiten Zusammenkunft geht es um die Annäherung von Musik und Text von Friedrich Schiller und Ludwig van Beethoven. Details www.vhs-re.de Termin Mi 2. März, 19.15 bis 21.30 Uhr Ort Stadtbibliothek Wiedenbrück, Lesecafé Leitung Dr. Rüdiger Krüger Karten AK 8 € Stammtisch für Ehrenamtliche (Kem) Die nächsten Termine für den Stammtisch für Ehrenamtliche und solche, die es werden wollen, werden beim Treffen abgesprochen. Termin Mi 16. März Anmeld. Gotelinde Sedello, 05242-963 538, Gotelinde.Sedello@rh-wd.de Erlebnisspaziergang mit dem Hund (Kem) Wenn Herrchen und Frauchen lernen möchten, wie man einen normalen Gassi-Gang zum Abenteuer für den Hund werden lässt, finden sie in einem speziellen VHS-Kurs dafür das richtige Angebot. Details www.vhs-re.de Termin Sa 12. März, 9 bis 12.45 Uhr Treff Wanderparkplatz Kreuzung Sudheide/Moorweg Leitung Alexandra Hansch Kosten 25,50 € Radreisen um Bonn und Venedig (Kem) Eine zweitägige Radreise führt am 23. und 24. April um die Bundesstadt Bonn sowie eine weitere Reise per Rad vom 5. bis 12. Juni rund um Venedig und in die Lagunenlandschaft Venetiens. Sie bieten Radvergnügen in Verbindung mit Kultur und Natur. Interessenten erfahren Näheres auf Informationsveranstaltungen. Details www.vhs-re.de Infos Di 8. März, 19 Uhr Ort Haus der Kreativität, Lange Str. 87 Leitung Ernst Wiehenstroth Geistliche Musik in St. Clemens (Kem) Die Freunde geistlicher Musik sollten sich zwei Termine vormerken. Termin Fr 4. März, 18.30 Uhr Event Geistliche Abendmusik mit der Schola St. Clemens, Stefan Madrzak (Soest) und Harald Gokus (Leitung) Termin Fr 25. März, 15 Uhr Event Karfreitagsliturgie – Johannespassion für Soliloquenten und mit dem Kirchenchor St. Clemens sowie Volker Schrewe (Christus) und Georg Thauern (Evangelist) aus Marienmünster nebst Harald Gokus (Leitung) Ausstellung Urban Settings – Malerei und Skulpturen (Kem) Metropolen, geplant und in ihrer Stadtmorphologie einzigartig, sind die Ausgangsimpulse für die Arbeiten der Kanadierin Ira Hoffecker. Großformatige Malereien mit Mixed-Mediakomponenten nehmen die grafischen Formen auf und verfremden Straßenund Plätzeraster zu malerischen Farbräumen mit eigenständigem Charakter. Metropolen und Megacities sind auch der Treibstoff, den der Bildhauer Jo Kley und sein Projekt KleyCity antreiben. Dauer So 6. März (Eröffnung 11.30 Uhr im Beisein der Künstler) bis Mi 30. März; Di bis Fr 11 bis 17, Sa 10 bis 14 Uhr, nach Vereinbarung, 0170-5520090 Ort Galerie Hoffmann, erstmalig auf 600 qm im UG des COR-Hauses, Hauptstr. 74 Offenes Singen (Kem) Die Versöhnungskirchengemeinde lädt ein, ohne feste Sitzordnung und ohne Leistungszwang zu singen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es geht um die Freude am Gesang – in der Kaffeepause können Sie mit den anderen ins Gespräch kommen. Details www.angekreuzt.de Termin Sa 5. März, 14.30 bis 18 Uhr Ort Gemeindehaus Wiedenbrück Leitung Kantorin Angelika Riegel Anmeld. A. Riegel, 05242-189395, angelika. riegel@angekreuzt.de Kosten keine Sparkassenfußballferien beim FSC Rheda (Kem) In den Sommerferien bietet der FSC Rheda bereits zum dritten Mal in Zusammenarbeit mit der Fußballschule Erlebniswelt Fußball e. V. und mit Unterstützung der Kreissparkasse Wiedenbrück ein Fußballcamp für fünf- bis 13-jährige Mädchen und Jungen an – auch

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

Das Stadtgespräch November 2019
Das Stadtgespräch September 2019
Das Stadtgespräch August 2019
Das Stadtgespräch Juli 2019
Das Stadtgespräch Mai 2019
Das Stadtgespräch Dezember 2015
Das Stadtgespräch November 2015
Das Stadtgespräch Oktober 2015
Das Stadtgespräch September 2015
© 2016 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz