Aufrufe
vor 3 Jahren

Das Stadtgespräch März 2016

  • Text
  • Termin
  • Rheda
  • Menschen
  • Stadt
  • Zeit
  • Gemeinsam
  • Thema
  • Kinder
  • Kreis
  • Haus
Magazin für Rheda-Wiedenbrück

20 Das

20 Das Stadtgespräch Sie suchen noch den perfekten Brautstrauss für Ihre Hochzeit? Wir beraten Sie gern. Wer zu seiner Hochzeit unvergessliche Bilder zur Erinnerung haben möchte, der bucht am besten einen professionellen Hochzeitsfotografen.

21 Feiern Sie mit uns! Festliche Hochzeiten bis zu 150 Personen Lockere Partys bis zu 250 Personen ZUM LILA SCHAF Kolping Haus Jahnstraße 16 | 33442 Herzebrock-Clarholz | Tel. 05245-8577988 | www.zum-lila-schaf.com Mit Accessoires wie Blumenkränze für die Haare oder Perlen verleihen Sie der Brautfrisur das gewisse Extra. terschrift verleihen dem Trauring eine ganz persönliche Note, so individuell wie das Brautpaar selbst. Die Brautfrisur Brautfrisuren sind Gesamtkunstwerke. Aber welche Frisur soll es für die Hochzeit werden? Zarte Frauen und Bräute, die ein trägerloses Brautkleid tragen, entscheiden sich am besten für offene Haare. Das wirkt weiblich und weich. Für kurvige Frauen sind Hochsteckfrisuren als Brautfrisuren optimal. Sie untereichen das strahlende Gesicht und passen auch zu Brautkleidern mit Trägern und verspielten Details am Kleid. Auch Haarschmuck wie Perlen, Steinchen oder Blumen lassen die Brautfrisur besonders elegant wirken. Das Brautkleid Ein großes Thema: Soll es ein A- Linien-Kleid, das Emipre Kleid oder die Meerjungfrauen-Linie werden. Eines sollte in diesem Jahr nicht fehlen – Spitze! Nicht alles, was uns auf Bildern gefällt, passt auch zu einem selber – hier sollte man ruhig den Rat der Fachfrau im Brautmodengeschäft berücksichtigen. Der Hochzeitsanzug Da zur Hochzeit bekanntlich immer zwei gehören, darf natürlich auch der Mann in Sachen Hochzeitsmode nicht zu kurz kommen. Rechtsanwälte und Notar Swienty ● Granas ● Döring & Collegen Wir wollen, dass Sie informiert sind! Unsere kostenlosen Informationsveranstaltungen! Die nächste Veranstaltung findet statt am 09. März 2016, 19.00 Uhr, zum Thema Eheliches Güterrecht: Zugewinn oder Gütertrennung Veranstaltungsort: Unsere Kanzlei Berliner Str. 14 (Doktorplatz), 33378 Rheda-Wiedenbrück. Telefonische Voranmeldung unter 05242 9460-0 erbeten

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

Das Stadtgespräch November 2019
Das Stadtgespräch September 2019
Das Stadtgespräch August 2019
Das Stadtgespräch Juli 2019
Das Stadtgespräch Mai 2019
Das Stadtgespräch Dezember 2015
Das Stadtgespräch November 2015
Das Stadtgespräch Oktober 2015
Das Stadtgespräch September 2015
© 2016 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz