Aufrufe
vor 4 Jahren

Das Stadtgespräch Dezember 2016

  • Text
  • Dezember
  • Menschen
  • Rheda
  • Stadt
  • Andreas
  • November
  • Kinder
  • Zeit
  • Aegidius
  • Ford

72 GESCHÄFTLICHES

72 GESCHÄFTLICHES Das Stadtgespräch anzeigen Holger Kröger Profi-Alarmsyteme für mehr Sicherheit KRÖGER ELEKTROTECHNIK Profiwissen nutzen mit dem Netzwerk »Zuhause sicher« Terrassentür, Haustür, Fenster – wie schütze ich mein Zuhause vor Einbrechern? Holger Kröger von Kröger Elektrotechnik und Partner des Netzwerks »Zuhause sicher« aus Polizei und Fachbetrieben weiß: »Der Wunsch nach mehr Sicherheit und Schutz des persönlichen Eigentums wächst stetig«. Alarmsysteme schrecken Einbrecher ab. Kröger Elektrotechnik bietet flexible und intelligente Systeme, die sich den individuellen Bedürfnissen anpassen. Egal, ob für Neubau oder bestehende Gebäude: Einfach ohne Kabel installiert, bietet ein Alarmsystem zahlreiche Vorteile für den privaten und gewerblichen Gebrauch. »Wir erstellen, abgestimmt auf Ihr Objekt, ein sinnvolles Konzept für die Installation einer Einbruchmeldeanlage«, so Holger Kröger. »Grundlegend empfehlen wir Ihnen jedoch ausdrücklich zuerst die Beratung bei der Polizei. Hier erfahren Sie von Profis, wie speziell Ihr Gebäude vor Einbrüchen besser geschützt werden kann. Die Beratung bei der Polizei ist für Sie kostenlos«, so der Fachmann weiter. Kröger Elektrotechnik errichtet Anlagen gemäß EN50131. Die errichteten Einbruchmeldeanlagen erhalten nach Erfüllung bestimmter Bedingungen KfW-Förderung. Der Markt bietet ein, für den Laien oft schwer zu überblickendes Angebot an Lösungen. Holger Kröger, »Lassen Sie sich von uns zu diesem wichtigen Thema der Sicherheitstechnik ausführlich und unverbindlich beraten«. Kröger Elektrotechnik, Dieselstraße 6, 33378 Rheda-Wiedenb r ü c k , Te l e f o n: 0 5 2 4 2 - 9 6 8 3 9 5 7, www.kroegerelektrotechnik.de BIEWER LACHGAS AKADEMIE UND DE MEDICUS AKADEMIE »Dentale Lachgas sedierung« Im Dentalzentrum hat am 28./29.10.2016 eine zweitätige Zertifizierung für Zahnärzte zur Sedierung mit Lachgas stattgefunden. Die dentale Lachgassedierung entwickelt sich immer mehr positiv und ist für den Anwender (Zahnarzt) und den Patienten von großem Vorteil bei der Behandlung von Angstpatienten, Zahnarztphobie und Kinderbehandlung. Stressfrei beim Zahnarzt! Die teilnehmenden Zahnärz- te wurden von verschiedenen Referenten – Dr. Jesko Gärtner, Schwerpunkt Kinderbehandlung und Dr. Andreas Molitor, Facharzt für Anästhesiologie und Notfallmedizin – in die Behandlungsmöglichkeiten eingewiesen und geschult und konnten dann in der Praxisklinik von Dr. Moritz Haut (selbst Anwender) die Anwendung testen und mit dem Gerät Erfahrungen sammeln. Learning by doing. Es war eine rundum positive und praxisnahe Veranstaltung über den Dächern von Rheda! Patienteninformation und Beratung zu Lachgasbehandlung gerne unter www.dentalzentrumowl.de

GESCHÄFTLICHES anzeigen 73 25 JAHRE VERLIEBT IN GUTES ESSEN Mykonos feierte Jubiläum 25 Jahre die beste Adresse für original griechische Küche. An vier Jubiläumstagen im Oktober feierten die Inhaber Margit und Georgios Vompras das 25-jährige Bestehen. »Es waren auch für uns ganz besondere Tage«, so Margit Vompras. Ehrengäste, Kunden und Freunde konnten in gelassener Runde tolle Jubiläumsmenüs genießen. Die griechische Live-Musik sorgte für eine feierliche Atmosphäre. Auch auf den Wunsch des Gastronomen-Paares, keine Präsente mitzubringen und statt dessen für die »Aktion Kinderträume« zu spenden, fand große Resonanz. Selbst das gesamte Team übergab das Trinkgeld der vier Jubiläumstage als Spende. Mini-Interview Herr Vompras, mit welchem Ziel haben Sie vor 25 Jahren angefangen? Vor 25 Jahren haben wir angefangen und unser Ziel war bzw. ist, immer die besten Zutaten zu verwenden und mit den traditionellen Rezepten zu kochen, um einen Raum zu schaffen, in dem sich der Besucher sehr wohlfühlt, wie bei sich zu Hause. 25 Jahre Erlebnisse! Worauf sind Sie besonders stolz? Alle diese Jahre, in denen ich in Wiedenbrück lebe, habe ich sehr viele Menschen kennengelernt und sehr viele Freunde gewonnen. Täglich bekomme ich ihre Liebe zu spüren, wenn ich sie auf der Straße oder in anderen Geschäften oder Räumen begegne. Viele der Gäste begleiten uns all die 25 Jahre und halten uns die Treue bis heute. Sie kamen zu uns als Gäste mit kleinen Kindern und die damaligen Kinder kommen auch jetzt zu uns als erwachsene Menschen mit ihren neuen Familien. Warum war die Jubiläumsfeier ganz besonders für Sie? Wir wollten mit der Feier die griechische Küche, die griechische Live-Musik, die griechische Art Georgios und Margit Vompras (Bildmitte) bedanken sich bei ihren Gästen. sich zu freuen und zu leben mit unseren Gästen kommunizieren, unkompliziert und allgegenwärtig. Wir wollten auch Dankeschön an die Firmen, mit den wir eine geschäftliche Partnerschaft haben, an unser Personal und vor allem an unsere Gäste sagen. Ich kann nicht alle beim Namen nennen, aber ich kann und werde mich hier bei allen denen herzlichst bedanken. Vielen Dank, Herr Vompras Restaurant Mykonos Bielefelder Str. 12 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel. 05242 55349 www.restaurant-mykonos.de Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag 17.00 – 24.00 Uhr, Samstag – Sonntag / Feiertage 11.30 – 14.30 Uhr und 17.00 – 24.00 Uhr (Küche bis 22.30 Uhr), Montag Ruhetag GUTE MEDIZIN BRAUCHT ZEIT GUTE MEDIZIN BRAUCHT ZEIT Privatpraxis Dr. Tanja Mann Die Patientin steht im Mittelpunkt in der Osterrathstraße 10, nur drei Gehminuten vom Marktplatz in Wiedenbrück. Dort hat Dr. Tanja Mann ihre neue Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Patientinnen erwarten in der neuen Privatpraxis Zeit, große Fachkompetenz und ein modernes Ambiente, damit der Besuch so angenehm und entspannt wie möglich wird. Dr. Tanja Mann hat ihre Ausbildung in Essen, Barcelona und Dortmund absolviert und ständig um weitere Fachgebiete erweitert. So greift sie bei Untersuchung und Behandlung auf ein sehr breites Spektrum an Wissen zurück – unter anderem in Fragen der Ernährungs-, Reise-, Anti-Aging-Medizin wie auch als Hormon- und Stoffwechseltherapeutin. Einen großen Erfahrungsschatz bei Risikoschwangerschaften und Tumorerkrankungen hat sie in ihrer früheren Praxis in Kooperation mit dem Klinikum Dortmund sammeln können, ihrer Initiative dort sind auch urologische Sprechstunden für Frauen zu verdanken. Die Fachärztin hat nun aus Liebe zu ihrer Familie eine Privatpraxis in Wiedenbrück eröffnet. Hier stellt sie ihre gesamte Erfahrung und modernste Technik für Vorsorge, Früherkennung und Dr. med. Tanja Mann Beratung in allen Frauenfragen zur Verfügung. Und die Patientinnen sollen sich wohl bei ihr fühlen, in der individuellen Betreuung ist Zeit für alle Sorgen und Wünsche. Für eine Terminvereinbarung rufen Sie an zwischen 10 und 17 Uhr unter 05242-93 123 99 oder nutzen den online Terminkalender unter www.praxis-drmann.de. Privatpraxis Dr. med. Tanja Mann, Osterrathstr. 10

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

Das Stadtgespräch Ausgabe Dezember 2020
Das Stadtgespräch Ausgabe Oktober 2020
Das Stadtgespräch Ausgabe September 2020
Das Stadtgespräch August 2020
Das Stadtgespräch Ausgabe Juli 2020
Das Stadtgespräch Juni 2020
Das Stadtgespräch für Rheda-Wiedenbrück Ausgabe März 2020
Das Stadtgespräch Rheda-Wiedenbrück Ausgabe Februar 2020
Das Stadtgespräch Dezember 2019
Das Stadtgespräch November 2019
Das Stadtgespräch Oktober 2019
Das Stadtgespräch September 2019
Das Stadtgespräch August 2019
Das Stadtgespräch Juli 2019
Das Stadtgespräch Mai 2019
Das Stadtgespräch Dezember 2015
Das Stadtgespräch November 2015
Das Stadtgespräch Oktober 2015
Das Stadtgespräch September 2015
© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz