Aufrufe
vor 4 Jahren

Das Stadtgespräch Dezember 2015

Das Magazin für Rheda-Wiedenbrück

74 TERMINE

74 TERMINE Das Stadtgespräch Matthias Borner und Peter Surmann freuen sich auf die ersten Unterrichtseinheiten im Ratskeller. Bärbel Page und Regine Richert bei der Lesung über Elke Heidenreich im Vorsemester Patrick Salmen & Quichotte Kindertreffprogramm im Jugendhaus St. Aegidius Neben den regulären Angeboten wie Gesellschaftsspielen, Kicker, Darts und Billard bietet das Team des Kindertreffs wöchentlich eine besondere Aktion für alle Kinder im Grundschulalter an. Termin Do 19. November Thema Wir erkunden unsere Nachbarschaft- Besuch bei der Feuerwehr in Wiedenbrück. Termin Do 26. November Thema Blitzlichtgewitter! Heute seid ihr die Stars! Wir erstellen unsere eigene Fotocollage für den Kindertreff. Termin Do 3. Dezember Thema Wir spielen Sockengolf. Termin Do 10. Dezember Thema Weihnachtlicher Plätzchenduft liegt in der Luft. Wir backen in der Jugendhausbäckerei. Termin Do 17. Dezember Thema Weihnachtswichtel aufgepasst! Wir basteln tolle Weihnachtsgeschenke! Zeiten immer 15 bis 17.30 Uhr Anmeld. erbeten unter 05242-903713, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist Der Kindertreff des Jugendhauses ist grundsätzlich ein kostenloses Angebot. Um jedoch allen Kindern die Teilnahme ermöglichen zu können, ist es dringend auf Spenden angewiesen. Ostwestfälische Spezialitäten Typisch ostwestfälisch – das ist das Motto des heimischen Spitzenkochs Dirk Frankrone und Matthias Borner, Autor humorvoller Sprachführer (»Pölter, Plörre und Pinöckel«). In einem gemeinsam erarbeiteten Abendprogramm schufen sie den »leckersten Sprachkurs Ostwestfalens«: Borner verrät in einer Mischung aus Lesung und »Stand-up-Vokabeltraining« Heiteres und Wissenswertes rund um das Thema Sprache und Mundart. Dirk Frankrone serviert zwischen den Lektionen ein 3-Gänge- Menü mit hausgemachten regionalen Spezialitäten, die auf alten Rezepten beruhen und dem heutigen Lebensstil angepasst sind. Details www.owl-spezialitaeten.de Termine Sa 16. Januar und Fr 5. Februar, jeweils 18.30 Uhr Ort Ratskeller Wiedenbrück Karten 69 € Guten Abend, Monsieur Vicomte de Saint-Exupéry! Es ist September 1998. Ein Fischer entdeckt vor der Küste von Marseille in seinem Netz ein silbernes Armband mit der Aufschrift »Antoine de Saint-Exupéry« und erkennt sofort, dass er das Armband des seit dem 31. Juli 1944 – nach einem Aufklärungsflug – vermissten französischen Autors in den Händen hält. Aber auf dem Silberplättchen steht noch ein zweiter Name: »Consuelo«. Die Tochter eines lateinamerikanischen Kaffeepflanzers und Antoine de Saint-Exupéry begegneten sich 1930 in Buenos Aires, ein Jahr später folgte die Hochzeit in Südfrankreich. Die beiden führten eine »hochexplosive« Ehe, sie liebten und sie quälten sich bis zum frühen tragischen Tod Exupérys während des zweiten Weltkriegs. In einer szenischen, musikalisch untermalten Lesung der VHS Reckenberg-Ems nähern sich Regine Richert und Bärbel Page dem Leben und Werk des weltbekannten Dichters und Piloten. Termin Do 26. November, 20 Uhr Ort Lesecafé der Stadtbibliothek Rheda, Rathausplatz 8 Karten AK: 8 € Volksflohmarkt in der Hubertushalle Die hiesige Trödelgemeinde trifft sich wieder in der Hubertushalle Batenhorst. Trödeln ohne Neu ware in gemütlicher Atmosphäre garantiert ein echtes sonntägliches Flohmarktvergnügen. Termine So 29. November und 20 Dezember, jeweils 10 bis 16 Uhr Ort Hubertushalle Batenhorst, Meerweg Anmeld. www.volksflohmarkt.de oder 05241-3388015 Klosteroasentage Die Zeit für sich selber und für das Gespräch mit Gott gerät im alltäglichen Leben leider oft genug viel zu kurz. Die Kloster-Oasen-Tage der Franziskaner bieten einmal im Monat eine Auszeit mit der Feier der Eucharistie, Vesper, Stille, Gebet Mahlzeiten und der Möglichkeit zu Einzelgesprächen. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn begrenzt. Infos und Leitung: Br. Martin Lütticke und Br. Korbinian Klinger Termine Di 24. November, Mi 9. Dezember, jeweils 9 bis 18.30 Uhr Ort Franziskaerkloster Wiedenbrück Kosten 10 € Anmeld. erbeten an der Klosterpforte, unter 05242-9289-0 oder wiedenbrueck@ franziskaner.de

TERMINE 75 Tänzerinnen mit Teller Renate Hector und Annette Deitert von der Stadtbibliothek Rheda-Wiedenbrück mit ausgestellten Fotografien »Roof der Wildnis«-Tour (Kem) Der Jugendkulturring präsentiert Patrick Salmen & Quichotte. Sie sind Stand-up-Künstler, Slam Poeten, Autoren und Musiker. Nach dem Erfolg ihrer gemeinsamen Rätselbücher »Du kannst alles schaffen, wovon du träumst. Es sei denn, es ist zu schwierig.« und »Die letzten werden die ersten sein. Es sei denn, sie sind zu langsam.« erscheint im Herbst der dritte Teil »Aufgeben ist keine Lösung. Außer bei Paketen.« Und als wäre das nicht genug haben die beiden Freunde die gemeinsame Rap-EP »Ehrliches Handwerk« produziert. Unter den Pseudonymen »Der Schreiner« und »der Dachdecker« haben sie feinste Bretter gesägt und edlen Rap voller Wortwitz, Dynamik und Qualität abgeliefert. Details www.kultur-von-morgen.de Termin Sa 5. Dezember, 20 Uhr Ort Wiedenbrücker Schule Museum Karten VVK 10 €, AK 12 € Anmeld 05242-9315281 (die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt) KidsKino (Kem) Nach dem schönen Erfolg im letzten Winter werden wieder drei tolle Kinderfilme gezeigt. Natürlich mit Popcornmaschine. »Und eure Eltern? Die dürfen auch gerne zuhause gelassen werden! Wir freuen uns auf drei gemütliche Freitagnachmittage mit Euch!«, so der Jugendkulturring. Details www.kultur-von-morgen.de Termine Fr 4., 11. und 18. Dezember, 17 Uhr Ort Wiedenbrücker Schule Museum Eintritt frei Anmeld. 05242-9315281 (die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt) Bezaubernde russische Weihnachtsrevue (Kem) Das 40-köpfige Staatliche Ensembles »Ivushka« aus der zentralrussischen Stadt Tambow macht mit der bezaubernden russischen Weihnachtsrevue abermals Station in Gütersloh. Es lädt ein zu einer kulturellen und spannenden Reise durch das alte Russland, mit seinen Liedern, Tänzen und Traditionen. Die charmante Erzählerin Natascha begleitet die Gäste in deutscher und russischer Sprache durch das Programm. Chor, Ballett und Orchester der Tambover Hochschule für Tanz und Musik unter der Leitung von Direktor Alexander Popovitschev studieren immer wieder wunderschöne und abwechslungsreiche Tänze, Chroeographien und Lieder für die Deutschland Tourneen ein. Details http://wasilissa.de/IVUSCHKA.html Termin Do 10. Dezember, 19 Uhr. Ab 18.30 Uhr singt »Russkaja Duscha«, Chor des Gütersloher Vereins »Wasilissa« e. V., im Foyer russische Volkslieder Ort Großer Saal der Stadthalle Gütersloh Karten VVK Stadthalle Gütersloh und Franz Kiesl, Vorsitzender Forum Russische Kultur, 05241-59577 Alltägliche Dinge aus einer anderen Perspektive betrachtet (Kem) Unter diesem Thema steht eine Ausstellung mit Fotos von Renate Hector. Die dritte Ausstellung der Wiedenbrückerin, die bis 2006 als Grundschullehrerin tätig war, zeigt Fotos von verschiedenen Alltagsgegenständen, Fundstücken aus dem Wasser und Dingen aus dem Garten. Besonders angetan hatten es ihr die verschiedenen Formen und Muster der Gullideckel der Stadt. Termin bis Sa 19. Dezember, während der Öffnungszeiten Ort Stadtbibliothek im Stadthaus, Kirchplatz 2 Countdown für das neue Prinzenpaar Die Spannung steigt! Der WCV Grüne Funken stellt für die neue Session 2015/16 das Prinzenpaar der Stadt Rheda-Wiedenbrück. Ein unterhaltsames Programm begleitet die Prinzenproklamation. In der Bütt werden »Heinrich Schulte-Brömmelkamp« aus Kattenvenne und das Comedy-Duo »Die Pillhöhner« aus Neuss begeistern. Für die musikalische Unterhaltung sorgen das DJ Heiko, das Fürstliche Trompetercorps und der »Gaudi Sepp«. Am Anfang der Veranstaltung empfangen die Karnevalisten das amtierende Prinzenpaar aus den Reihen der KG Helü. Eine wahre Augenweide sind die Tänzerinnen und Tänzer der KG Helü und des WCV Grüne Funken, die ihr Können wieder einmal unter Beweis stellen werden. Termin Fr 20. November, 19.33 Uhr Ort Piushaus Karten 13,50 € bei Waltraut Hilse, 05242-34551 Große Silvesterparty im Reethus Zum vierten Mal starten die grünen Funken die große Silvesterparty im Reethus. Vorher können die Gäste die Köstlichkeiten der guten Küche genießen können. Es wird wieder eine lockere Party für Jung und Junggebliebene mit DJ HEIKO. Sitzplatz-Wünsche werden

Das Stadtgespräch - Magazin für Rheda - Wiedenbrück

Das Stadtgespräch Ausgabe Juli 2020
Das Stadtgespräch Juni 2020
Das Stadtgespräch für Rheda-Wiedenbrück Ausgabe März 2020
Das Stadtgespräch Rheda-Wiedenbrück Ausgabe Februar 2020
Das Stadtgespräch Dezember 2019
Das Stadtgespräch November 2019
Das Stadtgespräch Oktober 2019
Das Stadtgespräch September 2019
Das Stadtgespräch August 2019
Das Stadtgespräch Juli 2019
Das Stadtgespräch Mai 2019
Das Stadtgespräch Dezember 2015
Das Stadtgespräch November 2015
Das Stadtgespräch Oktober 2015
Das Stadtgespräch September 2015
© 2020 lokalpioniere
Impressum / Datenschutz